Handy schützt Schafe vor Dieben
publiziert: Mittwoch, 11. Jul 2012 / 21:41 Uhr / aktualisiert: Mittwoch, 11. Jul 2012 / 23:31 Uhr
Südafrikanische Schafe melden ihrem Züchter per Handy Diebe.
Südafrikanische Schafe melden ihrem Züchter per Handy Diebe.

Kapstadt - Um besser gegen Diebe gewappnet zu sein, hat ein südafrikanischer Züchter seine Schafe mit Handys ausgerüstet. Sobald sich seine Tiere meldeten, schwane ihm Böses, sagte der in einem Vorort von Kapstadt lebende Farmer Erard Louw der Lokalzeitung «The Cape Times».

Wir setzen uns für die Verbesserung der Qualität von Tierheimen und Tierschutzprojekten im In- und Ausland ein.
2 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
SchafeSchafe
Laut Louw werden die am Halsband befestigten Handys automatisch aktiv, wenn die Schafe zu rennen beginnen - und das tun sie in der Regel nur, wenn Diebe auf dem Gelände sind.

Jeweils ein Schaf aus seinen vier Herden besitzt nach Louws Angaben ein Handy: «Wenn sie losrennen, bekomme ich einen Anruf mit der Kennung 'Schaf 1', 'Schaf 2' und so fort - auf diese Weise weiss ich wenigstens, wo ich auf meinem 750 Hektar grossen Land mit der Suche beginnen muss». Auf die Idee kam der Kapstädter Züchter, als Diebe ihm vor knapp zwei Wochen 27 Schafe und 13 Lämmer stahlen. In einem Fall war das neue Kommunikationssystem seitdem bereits erfolgreich. In anderen Fällen nicht: «Gerade diese Nacht klingelte wieder mein Telefon, und ich rannte raus - aber ich kam zu spät.»

Derzeit herrscht auf den Weiden nächtlicher Hochbetrieb: Viele Viehdiebe nutzen bevorzugt den südafrikanischen Winter mit dem frühen Einbruch der Dunkelheit für ihre Raubzüge. Die Polizei zu rufen, ist nach Louws Erfahrung nutzlos: Die nächste Wache sei weit entfernt, berichtete er dem Blatt. Und entweder stehe gerade kein Wagen zur Verfügung oder der Tank sei leer - oder die Räder seien gestohlen.

(alb/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Saas-Almagell - Im Oberwallis gibt ein mutmasslicher Diebstahl von 103 Schafen der seltenen Rasse der Saaser Mutten ... mehr lesen
Von den verschwundenen Schafen fehlt jede Spur. (Symbolbild)

Schafe

Produkte rund um das Thema
DVD - Kinder
SHAUN DAS SCHAF - GEMÜSEFUSSBALL - DVD - Kinder
Regisseur: Christopher Sadler, Rich Webber, Dave Osmand - Genre/Thema: ...
24.-
Filmplakate - Originalplakate - Deutsche: Cult
DER SCHÄFER AM TRUTZBERG - POSTER - FILMPLAKAT - Filmplakate - Originalplakate - Deutsche: Cult
Schauspieler: Heidi Brühl, Hans von Borsody. Original Filmplakat 50 ...
39.-
Nach weiteren Produkten zu "Schafe" suchen
Mehr Menschlichkeit für Tiere
Seriöser Einsatz für das Wohl der Tiere
Mieter sollten ihre Wohnung auch ohne Einwilligung des Vermieters entsprechend ihrem Lebensstil nutzen dürfen.
Mieter sollten ihre Wohnung auch ohne Einwilligung des ...
Verfassungsmässiges Recht  Zwei Drittel aller Schweizer Haushalte werden im Mietverhältnis bewohnt, und in rund jedem zweiten Haushalt lebt hierzulande auch mindestens ein Heimtier. In der Praxis gibt die Tierhaltung in Mietwohnungen immer wieder Anlass zu Auseinandersetzungen unter Nachbarn oder zwischen Mietern und Vermietern. 
«Vier Pfoten»-Tierärzte behandeln fünf Grosskatzen in Rumänien und bereiten sie für den Transfer nach «Lionsrock» vor. mehr lesen  
Die fünf Grosskatzen werden bald nach «Lionsrock» gebracht.
«Vier Pfoten» gibt verletztem Gepard neues Zuhause Der fünfjährige Gepard Sasha wurde in das Grosskatzenrefugium LIONSROCK transferiert, um ein neues ...
Sasha hat sich sehr gut und schnell eingelebt.
Süsses oder Saures für die Grosskatzen in «Felida» Heute ist Halloween, doch dies wird nicht nur in der Schweiz gefeiert, sondern auch in «Felida»!
Auch in «Felida» wird Halloween gefeiert.
Die Schweizer sympathisieren mit dem «ss».
Typisch Schweiz Das komische S Eine geschätzte Leserin aus Deutschland hat uns darauf aufmerksam gemacht, ...
Shopping In Gedenken an Glen A. Larson. Heute: Kampfstern Galactica DVD Normalerweise ist es ja so, dass aus einem Film Serien entstehen können. Aber dass aus 34 Episoden drei Kinofilme zusammen geschnippselt ...
«Wotsch Puff?»
Jürg Zentner gegen den Rest der Welt.
Jürg Zentner
Gewalt wird nicht immer so leicht erkannt - vor allem nicht, wenn sie durch die Gesellschaft akzeptiert ist.
Regula Stämpfli seziert jeden Mittwoch das politische und gesell- schaftliche Geschehen.
Regula Stämpfli
Verhinderter Golden Rice: Blinde Kinder, aber wenigstens politisch korrekt.
Patrik Etschmayers exklusive Kolumne mit bissiger Note.
Patrik Etschmayers
Der Name unseres China-Korrespondendent, auf Chinesisch: A He-Teng... der Kranich, der sich in die Lüfte erhebt. (Darunter die Berufsbezeichnung)
Peter Achten zu aktuellen Geschehnissen in China und Ostasien.
Peter Achten
Ungeliebt beim Gemüsefachmann U.M.: Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte
Skeptischer Blick auf organisierte und nicht organisierte Mythen.
Freidenker
Wir setzen uns für die Verbesserung der Qualität von Tierheimen und Tierschutzprojekten im In- und Ausland ein.
Übrigens: Hier könnte auch Ihr Unternehmen gefunden werden.
Erfassen Sie zuerst Ihr kostenloses Firmenporträt! Mit dem Firmenporträt präsentieren Sie Ihr Unternehmen und Ihre wichtigsten Dienstleistungen schnell und einfach auf dem wichtigsten KMU-Marktplatz der Schweiz.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
Seite3.ch
wetter.ch
SA SO MO DI MI DO
Zürich 4°C 8°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Basel 4°C 10°C leicht bewölkt nebelig nebelig nebelig nebelig nebelig
St.Gallen 3°C 7°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Bern 3°C 9°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig nebelig nebelig nebelig nebelig nebelig
Luzern 5°C 9°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Genf 4°C 12°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 4°C 12°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
mehr Wetter von über 6000 Orten