Schafe melden ihrem Züchter Diebe
Handy schützt Schafe vor Dieben
publiziert: Mittwoch, 11. Jul 2012 / 21:41 Uhr / aktualisiert: Mittwoch, 11. Jul 2012 / 23:31 Uhr
Südafrikanische Schafe melden ihrem Züchter per Handy Diebe.
Südafrikanische Schafe melden ihrem Züchter per Handy Diebe.

Kapstadt - Um besser gegen Diebe gewappnet zu sein, hat ein südafrikanischer Züchter seine Schafe mit Handys ausgerüstet. Sobald sich seine Tiere meldeten, schwane ihm Böses, sagte der in einem Vorort von Kapstadt lebende Farmer Erard Louw der Lokalzeitung «The Cape Times».

Seriöser Einsatz für das Wohl der Tiere
2 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
SchafeSchafe
Laut Louw werden die am Halsband befestigten Handys automatisch aktiv, wenn die Schafe zu rennen beginnen - und das tun sie in der Regel nur, wenn Diebe auf dem Gelände sind.

Jeweils ein Schaf aus seinen vier Herden besitzt nach Louws Angaben ein Handy: «Wenn sie losrennen, bekomme ich einen Anruf mit der Kennung 'Schaf 1', 'Schaf 2' und so fort - auf diese Weise weiss ich wenigstens, wo ich auf meinem 750 Hektar grossen Land mit der Suche beginnen muss». Auf die Idee kam der Kapstädter Züchter, als Diebe ihm vor knapp zwei Wochen 27 Schafe und 13 Lämmer stahlen. In einem Fall war das neue Kommunikationssystem seitdem bereits erfolgreich. In anderen Fällen nicht: «Gerade diese Nacht klingelte wieder mein Telefon, und ich rannte raus - aber ich kam zu spät.»

Derzeit herrscht auf den Weiden nächtlicher Hochbetrieb: Viele Viehdiebe nutzen bevorzugt den südafrikanischen Winter mit dem frühen Einbruch der Dunkelheit für ihre Raubzüge. Die Polizei zu rufen, ist nach Louws Erfahrung nutzlos: Die nächste Wache sei weit entfernt, berichtete er dem Blatt. Und entweder stehe gerade kein Wagen zur Verfügung oder der Tank sei leer - oder die Räder seien gestohlen.

(alb/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Saas-Almagell - Im Oberwallis gibt ein mutmasslicher Diebstahl von 103 Schafen der seltenen Rasse der Saaser Mutten ... mehr lesen
Von den verschwundenen Schafen fehlt jede Spur. (Symbolbild)

Schafe

Produkte rund um das Thema
DVD - Kinder
SHAUN DAS SCHAF - GEMÜSEFUSSBALL - DVD - Kinder
Regisseur: Christopher Sadler, Rich Webber, Dave Osmand - Genre/Thema: ...
24.-
Filmplakate - Originalplakate - Deutsche: Cult
DER SCHÄFER AM TRUTZBERG - POSTER - FILMPLAKAT - Filmplakate - Originalplakate - Deutsche: Cult
Schauspieler: Heidi Brühl, Hans von Borsody. Original Filmplakat 50 ...
39.-
Nach weiteren Produkten zu "Schafe" suchen
Mehr Menschlichkeit für Tiere
Seriöser Einsatz für das Wohl der Tiere
Die Nase ist eine sehr empfindliche Stelle am Körper.
Die Nase ist eine sehr empfindliche Stelle am ...
TIR kritisiert Gerichtsentscheid  Im Rahmen eines Strafverfahrens gegen einen Landwirt kam das Zürcher Obergericht am 28. Oktober 2014 zum Schluss, dass das Einsetzen eines Nasenrings bei einer Kuh nicht als Tierquälerei zu werten sei. Nach Ansicht der Stiftung für das Tier im Recht (TIR) liegt dem Entscheid allerdings eine fehlerhafte Auslegung des Tierquälereitatbestandes der Misshandlung zugrunde. 
Züchter der Walliser Kampfkuh «Schakira» kommt mit Verwarnung davon Sitten - Im seit zwei Jahren schwelenden Rechtsstreit zwischen dem Oberwalliser ...
Auslöser des Streits war ein umstrittenes Urteil der Jury beim kantonalen Finale vom 6. Mai 2012 in Aproz VS. (Symbolbild)
Keine korrekte Etikettierung  2009 entschied sich das Parlament für eine Deklarationspflicht für Pelze und Pelzprodukte. Heute ist klar: ...  
99 Prozent der hierzulande verkauften Pelzwaren stammen aus Massenpelztierfarmen.
Im Zweifelfall ganz auf Pelz verzichten (PETA-Kampagne).
Erhebliche Mängel bei der Deklaration von Pelzprodukten Am 1. März dieses Jahres ist die Übergangsfrist der 2013 in Kraft gesetzten Pelzdeklarationspflicht abgelaufen. ...
Ein Dorf, ein Schlitten.
Typisch Schweiz Der Davoser Schlitten Er ist das Original unter den Schlitten und der am meisten benützte ...
Der Uniform-Look.
Shopping Ab ins Militär! Üblicherweise sind es die Jungs, die in Uniform ins Militär einrücken müssen. Jetzt soll dieses Tenu auch bei den weiblichen Geschlechtern auf Zack gebracht werden.
Hässige Weihnachten weil alles erledigt ist.
Jürg Zentner gegen den Rest der Welt.
Jürg Zentner
Barrikaden in Berlin, Mai 1929: Vom Crash zur Katastrophe war es kein langer Weg.
Regula Stämpfli seziert jeden Mittwoch das politische und gesell- schaftliche Geschehen.
Regula Stämpfli
Wut und Angst trifft auf schwammiges Lavieren: «PEGIDA»-Protest in Dresden (15. 12. 2014)
Patrik Etschmayers exklusive Kolumne mit bissiger Note.
Patrik Etschmayers
Staats und Parteichef Xi Jinping (mit Ehefrau Peng Liyuan): Zieht das langfristige Träumen dem Tagespolitischen Albträumen vor.
Peter Achten zu aktuellen Geschehnissen in China und Ostasien.
Peter Achten
Warum ein Weihnachtsbaum kein Christbaum sein dürfte, so aus rein biblischen Gründen...
Skeptischer Blick auf organisierte und nicht organisierte Mythen.
Freidenker
Wir setzen uns für die Verbesserung der Qualität von Tierheimen und Tierschutzprojekten im In- und Ausland ein.
Übrigens: Hier könnte auch Ihr Unternehmen gefunden werden.
Erfassen Sie zuerst Ihr kostenloses Firmenporträt! Mit dem Firmenporträt präsentieren Sie Ihr Unternehmen und Ihre wichtigsten Dienstleistungen schnell und einfach auf dem wichtigsten KMU-Marktplatz der Schweiz.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
Seite3.ch
wetter.ch
SO MO DI MI DO FR
Zürich 5°C 5°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Basel 2°C 4°C leicht bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 6°C 6°C stark bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Bern 7°C 9°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 7°C 9°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Genf 7°C 10°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 4°C 12°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
mehr Wetter von über 6000 Orten