Harald Nägeli zurück in der Schweiz
publiziert: Dienstag, 9. Okt 2012 / 10:15 Uhr
Loading the player ...

Vor 30 Jahren geriet er als «Sprayer von Zürich» in die Schlagzeilen, wurde zu einer Haftstrafe verurteilt und flüchtete nach Deutschland. Jetzt ist Harald Naegeli wieder da.

SHOPPINGShopping
GraffitiGraffiti
Sprayer von Zürich

Harald Nägeli wurde Ende der 70-er Jahre als der Sprayer von Zürich bekannt. Allerdings blieb er noch jahrelang unbekannt und unerkannt. Er wird 1981 verhaftet und wegen wiederholter Sachbeschädigung zu 9 Monaten Gefängnis verurteilt. Er setzt sich nach Deutschland ab - für einmal ein Schweizer Künstler als Flüchtling in Deutschland und nicht umgekehrt (wie damals Bundeskanzler Willy Brandt bemerkt hat). Nägeli arbeitet in Stuttgart und Frankfurt weiter und auch in der damailigen Hauptstadt Bonn, wo er im Auftrag der SPD eine Betonwand der Parteizentrale besprayt. Auf Grund eines internationalen Haftbefehls wird er erneut verhaftet und schliesslich an die Schweiz ausgeliefert, wohin ihn Joseph Beuys 1984 begleitet und Nägeli dann auch seine Strafe absitzt.

Sachbeschädigung

Die Diskussion Kultur versus Sachbeschädigung hatte damals hohe politische Aktualität: man stand mitten in den Zürcher Jugendunruhen und einer fundamentalen kulturpolitischen Auseinandersetzung.

Nägelis Stil

Die filigranen Figuren von Harald Nägeli thematisieren einerseits immer wieder die Gefangenschaft in übermächtig versteinerten Strukturen, zum anderen symbolisieren sie Bewegung, Dynamik und permanente Flucht - möglicherweise die Vorahnung der eigenen Biografie - und sein politisches Programm zugleich.

(pgr/art-tv)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum

Graffiti

Diverse Produkte passend zum Thema
Books - Subculture
COLOURKAMIKAZE - Books - Subculture
Softcover 120 Seiten Sprache: Deutsch Format: 30,2 x 22,8 x 1,2 cm ...
45.-
Coolstuff - Küche
COCKTAIL SHAKER - GRAFFITI - Coolstuff - Küche
Der lässige Cocktailshaker in Form einer Graffitidose! Der Shaker ist ...
42.-
Books - Art
DAN WITZ: IN PLAIN VIEW - Books - Art
Hardcover 216 Seiten 22 x 30,5 cm 250 Farbbilder Sprache: Englisch ...
49.-
Nach weiteren Produkten zu "Graffiti" suchen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 17
Gotthard. Ab durch den Berg | Ausstellung bis 2. Oktober 2016 I Forum ...
Forum Schweizer Geschichte Schwyz  Das Forum Schweizer Geschichte in Schwyz zeigt die Tunnelbauten am Gotthard als Rekordleistungen. Besuchende erfahren die facettenreiche Geschichte des Verkehrs über und durch den Gotthard, vom Saumpfad bis hin zum teuersten Immobilienprojekt. Eher Bauwerk als Berg, jährlich milionenfach befahren. mehr lesen 
Bahnchefs einigen sich auf Direktverbindung Frankfurt - Mailand Lugano - Am Vorabend der Gotthard-Basistunneleröffnung ist ...
Die 2000 Mineure des Gotthard-Basistunnels sind Namenlose geblieben Bern - Sie schwitzten und schufteten unter Tage - 17 ...
Cineteca Italiana zeigt Filmreihe zu Gotthard-Tunnel Bern - Was haben Josef von Sternbergs «Shanghai Express», Jean ...
Die Gruppenausstellung der visarte zentralschweiz in der Kunsthalle Luzern ist dem Jubiläumsjahr des Berufsverbandes gewidmet und richtet den Blick auf gegenwärtige künstlerische Zugänge und Strategien. mehr lesen  
Michael von Graffenried steht mittendrin, in seinen Bildern. Wahre Bilder. Seine Rede an der Kulturlandsgemeinde dreht sich genau darum, um Wahrheit und Realität in seiner Arbeit. ... mehr lesen
Wettbewerbe
Mitgliedschaft
Mitgliedschaft
Mitgliedschaft
Newsletter
Mitgliedschaft
Titel Forum Teaser
  • thomy aus Bern 4287
    Natürlich kann man die Bibel als moralische ... ... Grundlage betrachten! Aber nicht nur und nur in die heutige Zeit ... Mo, 30.06.14 09:47
  • lector aus Winterthur 62
    Der Massstab ...ist und bleibt die Bibel. Die Natur ist nur bedingt ein Vorbild, da ... So, 29.06.14 20:08
  • Kulturflaneur aus Luzern 1
    Keine Schweizer Erstaufführung Das ist wieder einmal typisch: Da bringt ein etabliertes Theater ein ... Mi, 04.04.12 10:10
  • Victoria aus Berlin 14
    genial Picassos Ausstellung von Picasso selbst zusammengestellt. Das ist doch ... So, 27.02.11 12:09
  • Menschenrechte aus Bern 117
    Tote Kuenstler ja das muessten heute alle guten kuenstler sein, tod und picasso als ... Do, 10.02.11 12:52
  • drsaendu aus Bargen 4
    besten Dank.. ..für die Nachforschungen, mein Bargen liegt allerdings im Kanton Bern ... Mo, 07.12.09 08:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    Hallo drsaendu Ich habe noch etwas besser nachgeforscht. Soll ein toller Film sein. Am ... Sa, 05.12.09 10:57
  • jorian aus Dulliken 1754
    Läuft schon Kinos Arthouse Piccadilly, Riffraff in Zürich. Fr, 04.12.09 09:08
Niconé.
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 16°C 26°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Basel 17°C 27°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
St. Gallen 16°C 24°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter Wolkenfelder, kaum Regen
Bern 18°C 25°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
Luzern 20°C 25°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter Wolkenfelder, kaum Regen
Genf 16°C 27°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
Lugano 21°C 29°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter vereinzelte Gewitter
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten