Heidi Klum: Unter Druck
publiziert: Donnerstag, 30. Mai 2013 / 10:44 Uhr
Am 1. Juni feiert Heidi Klum ihren 40. Geburtstag.
Am 1. Juni feiert Heidi Klum ihren 40. Geburtstag.

Hamburg - Wie das People-Magazin «Gala» berichtet, ist für Model-Mama Heidi Klum und ihre Show «Germany's next Topmodel» nicht mehr alles Gold, was glänzt.

4 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
Heidi KlumHeidi Klum
Die Quote der Casting-Sendung, anfänglich im tiefsten Keller, kommt nicht über Vorjahresniveau hinaus. Es hagelt Kritik an einzelnen Szenen, etwa was den Umgang mit dem Hüftumfang der Kandidatinnen angeht - und die Jury mit Neubesetzung Enrique Badulescu funktioniert nicht richtig.

Chance auf eine internationale Karriere?

«Von ihm hatte man sich eindeutig mehr erwartet», so ein Team-Mitarbeiter zu «Gala». Ob die Gewinnerinnen wirklich die Chance auf eine internationale Karriere haben, wird von der Chefin der renommierten Agentur Louisa Models, Louisa von Minckwitz, bezweifelt: «Die Mädchen werden sehr oft auf Events geschickt, zu denen ein im Ausland tätiges Model nicht gehen würde.»

Und nun droht auch noch Konkurrenz aus dem eigenen Haus. Der «GNTM»-Sender Pro Sieben kommt mit dem neuen Mode-Format «Fashion Hero» mit Über-Model Claudia Schiffer als Zugpferd.

Heidi Klum hat den Vertrag für die neunte Staffel bereits unterschrieben - sie wird sich im Zweifel etwas ganz Neues ausdenken müssen, um damit nicht unterzugehen.

(li/ots)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Supermodel Heidi Klum (40) fällt es ... mehr lesen
Heidi Klum kann nicht loslassen.
Heidi Klum (40) liess sich an ihrem ... mehr lesen
Heidi Klum.
Karikaturen ihrer selbst: Heidi Klum und Möchtegern-Topmodels
Etschmayer Das Bild soll zeigen, wie viel Spass ... mehr lesen 2
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Geisterspiele sind in der Schweiz ab dem 8. Juni erlaubt.
Geisterspiele sind in der Schweiz ab dem 8. Juni erlaubt.
Bundesrat hat entschieden  Der Bundesrat hat am Mittwoch über weitere Lockerungen in der Coronakrise informiert. Dabei machte er auch Angaben zu den Profiligen im Sport und zu Grossveranstaltungen. mehr lesen 
Fernsehen - Zum 4. Juni  Berlin - Showkrise hin, Showkrise her: Eine Samstagabendsendung im Ersten Deutschen Fernsehen zu präsentieren, ist immer noch eine reizvolle Sache. Beatrice Egli ist am Samstag ... mehr lesen
Beatrice Egli hält sich in den Charts.
Online-Auktion  Santa Monica - Von Don Drapers Cabriolet bis zu Peggy Olsons Schreibmaschine - mehr als 1500 Requisiten aus der US-Kultserie «Mad Men» werden ab Mittwoch online versteigert. mehr lesen  
Es geht in die heisse Phase  Im Milliarden-Poker um die Medienrechte an der Fussball-Bundesliga beginnt die heisse Phase. Bis zum 6. Juni ... mehr lesen  
Der bisherige Rechteinhaber Sky möchte weiter mit dem Slogan «Alle Spiele, alle Tore» Abonnements verkaufen. (Symbolbild)
Titel Forum Teaser
  • Pacino aus Brittnau 731
    Und noch ein Pionier . . . . . . ach hätten wir doch bloss für jeden hundertsten Juristen einen ... Fr, 24.06.16 09:54
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Die... Entscheidung von A. Merkel ist völlig richtig: -Sie ist juristisch ... So, 17.04.16 14:13
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Sind Sie sicher dass es nicht Erdowann oder gar Erdowahn heisst? So, 03.04.16 10:47
  • HeinrichFrei aus Zürich 431
    Zürich: von «Dada» zu «Gaga» Die «Dada» Veranstaltungen in Zürich zeigen, dass «Dada» heute eher zu ... Mo, 15.02.16 22:51
  • Midas aus Dubai 3810
    Finde den Unterschied Ah ja, wieder der böse Kapitalismus. Wie gesagt, haben Sie ein besseres ... Mo, 01.02.16 02:48
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Schöner kann man's nicht erklären «Es handelt sich hier um ausserordentlich sensible Figuren. Da ist zum ... So, 31.01.16 16:48
art-tv.ch Gotthard. Ab durch den Berg Das Forum Schweizer Geschichte in Schwyz zeigt die Tunnelbauten ...
Niconé.
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich 0°C 2°C Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregenschauer wechselnd bewölkt
Basel 1°C 3°C Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregenschauer wechselnd bewölkt
St. Gallen 0°C 1°C immer wieder Schneeleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, wenig Schnee wechselnd bewölkt
Bern 0°C 2°C bedeckt, etwas Schneeleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, wenig Schnee wechselnd bewölkt
Luzern 1°C 2°C starker Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregenschauer wechselnd bewölkt
Genf 0°C 4°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregenschauer wechselnd bewölkt
Lugano 2°C 5°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass trüb und nass
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten