Heitere Open Air bietet viel HipHop und Soul
publiziert: Freitag, 8. Aug 2008 / 07:57 Uhr

Zofingen - Die 18. Auflage des Heitere Open Airs in Zofingen auf dem Hausberg des Aargauer Städtchens steckt in den Startlöchern. Vom 8. bis 10. August treten über ein Dutzend Gruppen auf. Markenzeichen des Heiteren ist die Bandbreite der Bands.

Das Heitere Open Air bietet ein breitgefächertes Musikprogramm.
Das Heitere Open Air bietet ein breitgefächertes Musikprogramm.
SOMMERGUIDE-INFOBOX

Heitere Open Air

3 769 Personen gefällt das
Untere Brühlstrasse 7
4800 Zofingen
Schweiz
Standort
heitere.ch
facebook.com/HeitereOpenAir
Weiterführende Links zur Meldung:

Heitere Open Air Zofingen
Programm, Infos.
www.heitere.ch/

Als Höhepunkte des Festivals sind unter anderen der New Yorker Songwriter Adam Green, Die Fantastischen Vier aus Deutschland sowie Stephan Eicher aus der Schweiz angekündigt.

Das Heitere Open Air beginnt auf der Hauptbühne mit der Churer Raper-Band Breitbild. Jan Delay aus Deutschland und Züri West folgen. Auf der kleineren Zeltbühne geben sich unter anderem Grand Avenue aus Dänemark und Danko Jones aus Kanada ein Stelldichein.

Von Hip-Hop bis Rock

Hauptacts am Samstag sind neben Adam Green die Schweizer Band Dada ante Portas, Sportfreunde Stiller aus München sowie die Bündner HipHopper Sektion Kuchikäschtli. Auf der Zeltbühne singt zudem der «Chor auf Bewährung» des gleichnamigen TV-Projektes.

Den Auftakt am Sonntag bestreitet das Genfer Kollektiv Aloan mit langsamem HipHop, gefolgt vom Aargauer Soulsänger Seven. Für Stimmung sorgen auch Roy Paci, Mitglied von Manu Chao, sowie die deutsche Band Culcha Candela. Den Abschluss macht die Berliner Pop-Rock-Gruppe Wir sind Helden.

Noch nicht ausverkauft

Der Veranstalter des dreitägigen Festivals auf dem Zofinger Hausberg rechnet mit rund 30'000 Besucher. Die je 12'000 Tickets pro Tag seien noch nicht ausverkauft, sagte Veranstalter Christoph Bill auf Anfrage. Auch zum Zelten am Waldrand neben dem Festivalgelände seien noch Plätze erhältlich.

Das Heitere Open Air ist der publikumintensivste Anlass in der Region Zofingen/Olten. Neben dem Gurtenfestival in Bern ist das Heitere das grösste Openair im Mittelland.

(fest/sda)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Musikhören ist pure Emotion.
Musikhören ist pure Emotion.
Publinews Das grosse Schweizer Liebeslieder-Ranking  Tina Turner, Rapperin Loredana oder DJ Bobo - So unterschiedlich die Künstlerinnen und Künstler auf den ersten Blick auch sein mögen, auf den zweiten Blick haben sie doch mehr gemeinsam als gedacht: Ihre Lyrics! Von «The Best» bis hin zu «Rosenkrieg» steht vor allem ein Thema bei ihren Songs im Mittelpunkt: die Liebe! mehr lesen  
Sonderausstellung im Landesmuseum Zürich  David Bowie, Miles Davis oder Deep Purple ... mehr lesen
piratenradio.ch Retroalbum  In diese Tagen erscheint «Hamburg ... mehr lesen  
piratenradio.ch Hip-Hop  Obwohl die New Yorker Legenden A Tribe Called Quest mit «The Love Movement» ihren Abschied verkündeten, führten die ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Pacino aus Brittnau 731
    Und noch ein Pionier . . . . . . ach hätten wir doch bloss für jeden hundertsten Juristen einen ... Fr, 24.06.16 09:54
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Die... Entscheidung von A. Merkel ist völlig richtig: -Sie ist juristisch ... So, 17.04.16 14:13
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Sind Sie sicher dass es nicht Erdowann oder gar Erdowahn heisst? So, 03.04.16 10:47
  • HeinrichFrei aus Zürich 431
    Zürich: von «Dada» zu «Gaga» Die «Dada» Veranstaltungen in Zürich zeigen, dass «Dada» heute eher zu ... Mo, 15.02.16 22:51
  • Midas aus Dubai 3810
    Finde den Unterschied Ah ja, wieder der böse Kapitalismus. Wie gesagt, haben Sie ein besseres ... Mo, 01.02.16 02:48
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Schöner kann man's nicht erklären «Es handelt sich hier um ausserordentlich sensible Figuren. Da ist zum ... So, 31.01.16 16:48
art-tv.ch Gotthard. Ab durch den Berg Das Forum Schweizer Geschichte in Schwyz zeigt die Tunnelbauten ...
Niconé.
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Do Fr
Zürich 7°C 20°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wolkig, aber kaum Regen
Basel 8°C 21°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen freundlich
St. Gallen 8°C 19°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wolkig, aber kaum Regen
Bern 6°C 18°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wolkig, aber kaum Regen
Luzern 7°C 19°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wolkig, aber kaum Regen
Genf 9°C 20°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen freundlich
Lugano 10°C 17°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten