Herbert Grönemeyer tritt am 25. Gurtenfestival auf
publiziert: Dienstag, 13. Nov 2007 / 16:53 Uhr

Bern - Der deutsche Sänger Herbert Grönemeyer kommt erneut für ein Konzert nach Bern. Ein Jahr nach seinem Auftritt im Stade de Suisse wird er mit seiner Band im Juli nächsten Jahres am 25. Gurtenfestival auftreten.

Herbert Grönemeyer wird am 25. Gurtenfestival auftreten.
Herbert Grönemeyer wird am 25. Gurtenfestival auftreten.
Das Management von Herbert Grönemeyer habe von sich aus angefragt, ob der Rockbarde auf dem Gurten auftreten könne, sagte Gurtenfestival-Co-Leiter Philippe Cornu auf Anfrage.

Mitgespielt habe sicher, dass Grönemeyers Produzent den Gurten kenne und dass das Gurtenfestival-Team den Auftritt von Grönemeyer im Stade de Suisse mitorganisiert habe.

Laut Cornu ist Grönemeyer das bisher erste Engagement für das Jubiläumsfestival von nächstem Jahr. Derzeit sei das Team daran, Offerten für verschiedene andere Bands vorzubereiten. In einer Medienmitteilung zeigten sich die Organisatoren des Festivals stolz über das Engagement des Deutschen.

Herbert Grönemeyer trat Ende Juni dieses Jahres in Bern vor 40'000 Fans auf und kam gut an. Es war das 21. und letzte Konzert seiner «12»-Tour.

(smw/sda)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Berlin - Herbert Grönemeyer, Nelly ... mehr lesen
Alles Mann: Herbert Grönemeyer.
Das TV-Publikum wählt Herbert Grönemeyer zum besten deutschsprachigen Musikstar aller Zeiten.
Schmetterlinge im Bauch gab es gratis für die Musikfans bei Johannes B. Kerners Präsentation von «Unsere Besten - Musikstars» am Freitag, 23. November 2007 bis am Ende der Sendung ... mehr lesen
Hamburg - Herbert Grönemeyers grösste Leidenschaft ist der Fussball, nicht ... mehr lesen
Herbert Grönemeyer spielt leidenschaftlich gern Fussball.
Bern - 40'000 Fans haben Herbert Grönemeyer im Stade de Suisse in Bern zugejubelt. Obwohl es das 21. und letzte Konzert seiner «12»-Tournée war, zeigte der 51-Jährige keine Müdigkeit: Erst nach drei Stunden und drei Zugabenpaketen setzte ein Feuerwerk den Schlusspunkt. mehr lesen 
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Muse beehrt drei Schweizer Festivals.
Am Montreux Jazz, auf dem Gurten und am Paléo  Lausanne - Die britische Rockband Muse tritt in diesem Sommer gleich drei mal in der Schweiz auf: Am 2. Juli am Montreux Jazz Festival, am 14. Juli am Gurtenfestival und am 19. Juli am Paléo Festival in Nyon. Der Vorverkauf für Montreux beginnt am Donnerstag. mehr lesen 
14. bis 17. Juli  Bern - Der britische Singer-Songwriter James Bay und der norwegische DJ Kygo gehören zu den Headlinern des diesjährigen Gurtenfestivals auf dem Berner Hausberg. Das Festival findet vom ... mehr lesen
Zweite Festival-Halbzeit  Bern - Mit einigen Regengüssen hat am Samstag die zweite Hälfte des viertägigen Berner ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Pacino aus Brittnau 731
    Und noch ein Pionier . . . . . . ach hätten wir doch bloss für jeden hundertsten Juristen einen ... Fr, 24.06.16 09:54
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Die... Entscheidung von A. Merkel ist völlig richtig: -Sie ist juristisch ... So, 17.04.16 14:13
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Sind Sie sicher dass es nicht Erdowann oder gar Erdowahn heisst? So, 03.04.16 10:47
  • HeinrichFrei aus Zürich 431
    Zürich: von «Dada» zu «Gaga» Die «Dada» Veranstaltungen in Zürich zeigen, dass «Dada» heute eher zu ... Mo, 15.02.16 22:51
  • Midas aus Dubai 3810
    Finde den Unterschied Ah ja, wieder der böse Kapitalismus. Wie gesagt, haben Sie ein besseres ... Mo, 01.02.16 02:48
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Schöner kann man's nicht erklären «Es handelt sich hier um ausserordentlich sensible Figuren. Da ist zum ... So, 31.01.16 16:48
art-tv.ch Gotthard. Ab durch den Berg Das Forum Schweizer Geschichte in Schwyz zeigt die Tunnelbauten ...
Niconé.
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 13°C 27°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
Basel 15°C 29°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
St. Gallen 14°C 25°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Bern 13°C 27°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Luzern 14°C 27°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt
Genf 17°C 28°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Lugano 18°C 27°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig vereinzelte Gewitter
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten