Ein Haus voller Kinder
Herzogin Kate hat viele Babys in Planung
publiziert: Dienstag, 16. Sep 2014 / 13:56 Uhr / aktualisiert: Dienstag, 16. Sep 2014 / 14:15 Uhr
Kate hat grosse Pläne.
Kate hat grosse Pläne.

Herzogin Kate (32) und Prinz William (32) wünschen sich angeblich viele Kinder - nach dem zweiten Baby soll es schnell weitergehen. Sie wollen die Zimmer in ihrem Zuhause mit Babys füllen.

8 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
Kate MiddletonKate Middleton
Vor Kurzem gaben Prinz William  und seine Frau bekannt, dass sie nach ihrem Sohn Prinz George im vergangenen Juli ein weiteres Kind erwarten. Welches Geschlecht der neue Königsspross hat, ist noch nicht bekannt, aber sicher ist, dass auch dieses Baby nur das vorläufige Nesthäkchen der Familie sein soll.

Er steht hinter ihr

Kate und William gewöhnen sich gerade an ihr Leben in ihrem Zuhause Anmer Hall in Norfolk und wünschen sich reichlich Babygeplapper für das Anwesen.

«Kate spricht häufig über ihren Traum, die Schlafzimmer in Anmer zu füllen und sie weiss schon genau, was sie wil: drei Mädchen und zwei Jungen», behauptete ein Insider gegenüber dem britischen Magazin 'Look'.

«William steht absolut dahinter. Ich kann mir vorstellen, dass er die Idee liebt, ein eigenes Sport-Stars-Team zu haben, und noch weiss, wie schön diese Zeit für ihn, Harry und seinen Papa war ... Was Kate wirklich dazu gebracht hat, sich eine grosse Familie zu wünschen, war zu sehen, wie unglaublich Will mit George umgeht.»

Keine leichte Schwangerschaft

Schon bei ihrer ersten Schwangerschaft litt Kate unter schrecklicher Übelkeit, ein Zustand, der sie jetzt ebenfalls wieder heimsucht. William erklärte jüngst, dass sich seine Frau «okay fühle» und sich auf die Dinge abseits ihrer Beschwerden konzentriere.

«Die Schwangerschaft ist nicht leicht für sie, aber sie ist so mütterlich und zieht daraus, Mama zu sein, den grössten Sinn ihres Lebens. Das ist es, was sie antreibt, noch mehr zu bekommen», fügte der Insider hinzu.

Aktuell werden sich Herzogin Kate und Prinz William aber sicher erst mal darauf konzentrieren, sich auf ihre baldige Rolle als Zweifach-Eltern einzustellen.

(awe/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
London - Erstmals seit Verkündung ... mehr lesen
Herzogin Catherine. (Archivbild)
Kate leidet schwer unter der Schwangerschaftsübelkeit.
Der Kensington-Palast bestätigte den Geburtsmonat, in dem Prinz William (32) und Herzogin Kate (32) voraussichtlich ihr zweites Kind auf der Welt begrüssen werden. mehr lesen
London - Die britische Herzogin von Cambridge, Prinz Williams schwangere Ehefrau ... mehr lesen
Die Herzogin von Cambridge erwartet ihr zweites Kind.
Prinz Harry zieht sich gerne aus dem Medienrummel heraus.
Prinz Harry (30) soll erleichtert sein, ... mehr lesen
Weitere Artikel im Zusammenhang
Prinz William und Kate erwarten ihr zweites Kind.
London - Prinz William und seine ... mehr lesen
Prinz William (32) und Herzogin Catherine (32) müssen sich auf ihrem Anwesen im englischen Norfolk keine Sorgen um ihre Privatsphäre machen. mehr lesen 
Prinz William (32) und Herzogin ... mehr lesen
Sie ziehen bald aufs Land: William, Catherine und Baby George.

Kate Middleton

Produkte rund um die Frau von Prinz William
DVD - Unterhaltung
DIE KÖNIGLICHEN - DVD - Unterhaltung
Actors: Kate Middleton, Prinz William - Genre/Thema: Unterhaltung; Dok ...
17.-
Starposter
PRINZ WILLIAM UND KATE POSTER - A ROYAL ENGAGEMENT - Starposter
Prinz William und Kate - Poster - A Royal Engagement. Prinz William un ...
12.-
Nach weiteren Produkten zu "Kate Middleton" suchen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Der kleine Prinz verschlief einen grossen Teil der Feier. (Archivbild)
Der kleine Prinz verschlief einen grossen Teil der Feier. ...
Madeleine und Frederik sind die Taufpaten  Stockholm - Prinz Oscar, Sohn von Schwedens Kronprinzessin Victoria und Prinz Daniel, ist am Freitag in Stockholm getauft worden. Der knapp drei Monate alte Junge ist das zweite Kind des Paars. mehr lesen 
Debatte über Austritt aus EU  London - Inmitten der Debatte über einen Austritt Grossbritanniens aus ... mehr lesen  
Party auf Schloss Windsor  Windsor - Mit einem auch filmischen Rückblick auf mehr als 60 Jahre Regentschaft sind am ... mehr lesen  
90. Geburtstag  Windsor - Königin Elizabeth II. hat am Sonntagabend die Abschluss-Show zu ihrem 90. Geburtstag eröffnet. Vor rund 5500 Zuschauern in einer Arena nahe Schloss Windsor trafen die Königin und Prinzgemahl Philip per Kutsche ein. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Do Fr
Zürich 12°C 28°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Basel 13°C 28°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
St. Gallen 14°C 25°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Bern 12°C 27°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Luzern 14°C 27°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Genf 13°C 28°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Lugano 18°C 28°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten