Bald der nächste Ernstkampf?
Hewitt im Davis Cup als Reserve vorgesehen
publiziert: Donnerstag, 3. Mrz 2016 / 08:24 Uhr
Lleyton Hewitt könnte am Davis Cup als Reservespieler einspringen.
Lleyton Hewitt könnte am Davis Cup als Reservespieler einspringen.

Nur sechs Wochen nach seinem Abschiedsspiel am Australian Open könnte Lleyton Hewitt schon bald wieder einen Ernstkampf bestreiten.

Der neue Davis-Cup-Captain Australiens stellte sich für das Erstrunden-Duell gegen die USA als Reservespieler auf. Der 34-Jährige ersetzt den an Grippe erkrankten Nick Kyrgios.

Ein Einsatz des zweifachen Grand-Slam-Turniersiegers beim Heimspiel auf Rasen dürfte allerdings ziemlich unwahrscheinlich sein, auch wenn die aufgebotenen Spieler noch ausgewechselt werden können.

(cam/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (502) Ungültiges Gateway.
Source: http://www.news.ch/ajax/rubrik4detail.aspx?ID=363&excludeID=0
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 8°C 11°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen recht sonnig
Basel 7°C 12°C bedeckt, wenig Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen recht sonnig
St. Gallen 4°C 7°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen recht sonnig
Bern 5°C 10°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen Nebel
Luzern 8°C 10°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen Nebel
Genf 6°C 11°C bedeckt, wenig Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
Lugano 14°C 19°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten