Hiller, Steinegger und Ambühl nicht im Kader
publiziert: Montag, 13. Feb 2006 / 16:00 Uhr

Zwei Tage vor dem ersten Spiel gegen Finnland nahm Ralph Krueger die letzte Kaderreduktion vor und selektionierte sein 23-Mann-Kader.

Der Davoser Andreas Ambühl bleibt in Turin in Bereitschaft.
Der Davoser Andreas Ambühl bleibt in Turin in Bereitschaft.
Jonas Hiller und Martin Steinegger reisten in die Schweiz zurück; Andres Ambühl bleibt in Turin auf Pikett.

Eine kleine Überraschung bildete das Ausscheiden des Routiniers Martin Steinegger (196 Länderspiele). Der Berner zog sich im Januar im Spiel Servette - Bern eine Mittelhandknochenprellung zu (rechte Hand).

Während bei Julien Vauclair (Fingerbruch) die Formkurve gegen oben deutete, verschlechterte sich der Zustand von Steineggers Hand während der letzten Tage. Krueger: «Ich sah keine Möglichkeit, dass Steineggers Hand die Belastung der kommenden Tage verkraften könnte.»

Ambühl nicht mehr im olympischen Dorf

Jonas Hiller und Martin Steinegger reisten am Montag per Auto aus Turin in die Schweiz zurück. Andres Ambühl dagegen bleibt in Turin, wenngleich er aus dem olympischen Dorf ausziehen und Platz für Mark Streit (traf am Montag ein), Martin Gerber und David Aebischer (werden am Dienstag erwartet) machen musste.

Ambühl wohnt nun in einer von Swiss Olympic gebuchten Unterkunft nahe dem Athletendorf. Krueger: «Ambühl bleibt bei der Mannschaft. Er kann mit uns essen und mittrainieren, und er kann sich in den Stadien frei bewegen. Nur im olympischen Dorf darf er nicht mehr wohnen.»

Damit steigt Krueger mit drei Torhütern, acht Verteidigern und zwölf Stürmern ins Olympiaturnier. Wenn sich ein Spieler verletzt, wird Ambühl umgehend nachgemeldet; in dem Fall könnte der Davoser Flügel auch sofort wieder ins olympische Dorf einziehen.

Das definitive Kader:
Tor (3): David Aebischer (Colorado). Marco Bührer (Bern). Martin Gerber (Carolina). -- Verteidigung (8): Goran Bezina (Servette). Severin Blindenbacher (ZSC Lions). Beat Forster (ZSC Lions). Steve Hirschi (Lugano). Olivier Keller (Basel). Mathias Seger (ZSC Lions). Mark Streit (Montreal). Julien Vauclair (Lugano). -- Sturm (12): Flavien Conne (Lugano). Patric Della Rossa (Zug). Paul Di Pietro (Zug). Patrick Fischer (Zug). Sandy Jeannin (Lugano). Marcel Jenni (Kloten). Romano Lemm (Kloten). Thierry Paterlini (ZSC Lions). Martin Plüss (Frölunda). Ivo Rüthemann (Bern). Adrian Wichser (ZSC Lions). Thomas Ziegler (Bern).

(rr/Si)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Wo finden die olympischen Winterspiele 2026 statt?
Wo finden die olympischen Winterspiele 2026 ...
Austragungsort noch offen  Lausanne - Wirtschaftsvertreter der Kantone Wallis und Waadt wollen die Olympischen Winterspiele 2026 in die Westschweiz holen. Der Austragungsort ist noch offen. Alle Westschweizer Kantone und Bern sollen sich an den Winterspielen beteiligen. mehr lesen 
Ermittlungen wegen möglicher Verschwörung und Betrugs  Das US-Justizministerium hat offenbar Ermittlungen wegen des Verdachts auf systematisches Doping ... mehr lesen  
Russland steht unter Druck. (Archivbild)
Sportnation verliert vollends an Glaubwürdigkeit  Immer neue Dopingvorwürfe gegen Russland zerstören auch letzte Reste von Glaubwürdigkeit. Der Platz in der olympischen Familie ist höchst gefährdet. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • kurol aus Wiesendangen 4
    Das Richtige tun Hatten wir schon, talentierte Spieler wechselten zu Bayern und ... Mi, 01.06.16 12:01
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Zu dumm nur, dass der Jorian zu 100% aus chemischen Verbindungen besteht, er warnt ... Fr, 22.01.16 21:16
  • Pacino aus Brittnau 731
    Weltweit . . . . . . wird Hanf konsumiert. Zum Genuss aber auch als Arzneimittel. ... Fr, 22.01.16 08:58
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    1 : 0 Daesh (IS) vs. Freie Restwelt Es läuft aber immer noch die erst Halbzeit. Verlängerung und ... Di, 17.11.15 22:26
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Wenn die Russen flächendeckend gedopt haben, dann muss man die Ergebnisse sehr genau ... Fr, 13.11.15 10:53
  • jorian aus Dulliken 1754
    5'000'000 zu 0 für die Verschwörungstheoretiker! Was heute um 20:15 schönes kommt! http://www.3sat.de/programm/ ... Do, 22.10.15 19:21
  • jorian aus Dulliken 1754
    Der Fussballgott! Der Name dieses Gottes wird im Hörspiel nicht genannt, dennoch weiss ... Fr, 16.10.15 18:51
  • Koelbi aus Graz 1
    Wir freuen uns... ...auf den Test gegen den Lieblingsnachbarn am 17. November. ... Mo, 12.10.15 03:31
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 0°C 2°C wolkig, wenig Schneeleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregenschauer wolkig, aber kaum Regen
Basel 1°C 4°C wolkig, wenig Schneeleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt, wenig Regen wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen -1°C 0°C immer wieder Schneeleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregen wolkig, aber kaum Regen
Bern 0°C 1°C wolkig, wenig Schneeleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregenschauer wolkig, aber kaum Regen
Luzern 0°C 2°C bedeckt, etwas Schneeleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregenschauer wolkig, aber kaum Regen
Genf 0°C 4°C wolkig, wenig Schneeleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt, Regen
Lugano 1°C 9°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten