Hinter den Kulissen der SF-Talentshow
publiziert: Montag, 27. Sep 2010 / 10:48 Uhr / aktualisiert: Montag, 27. Sep 2010 / 11:54 Uhr
Wer ist ein Talent, wer nicht? Im Precasting tummelt sich alles.
Wer ist ein Talent, wer nicht? Im Precasting tummelt sich alles.

Das Schweizer Fernsehen hat die Suche nach dem grössten Schweizer Talent gestartet und tausende von Kandidaten rannten dem Sender die Bude ein, um sich beim Precasting zu beweisen. Aber ist ihr Talent auch sehenswert oder doch nur Einbildung?

2 Meldungen im Zusammenhang
Weiterführende Links zur Meldung:

Zu den Videos
Kanal von «Jump On Stage»
jumponstage.com

Die Empfangsdame verdreht die Augen, als schon wieder eine Kandidatin im Warteraum ein Liedchen trällern möchte. Überall sind Tänzer, Akrobaten, Zauberer und andere «Talente» verteilt und warten auf ihre Chance, endlich entdeckt zu werden.

«Die grössten Schweizer Talente» ist die Schweizer Version der englischen Castingshow «Britain's got Talent». In der Show wird ein besonderes Talent gesucht, das die Zuschauer aus einer getroffenen Vorausauswahl küren.

Vorgeschmack auf die Fernsehsendung

Ab dem 29 Januar 2011 ist die Show offiziell auf SF zu sehen.

«Jump On Stage» war während des Precastings dabei: Während die einen der Bewerber wohl besser zu Hause geblieben wären, fielen andere schon nur beim Aufwärmen auf.

Als kleiner Vorgeschmack auf die Sendung sind auf dem Youtube Channel von «Jump On Stage» schon mal einige Szenen vom Precasting am 24 September zu finden.

(jumponstage.com/Lynn Egger)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Zürich - Maya Wirz ist das Schweizer ... mehr lesen 2
Maya Wirz.
Feuerkünstler Joseph Stenz überzeugte die Jury.
Acht Acts gingen am Sonntagabend im ersten Halbfinale von «Die grössten Schweizer Talente» ins Rennen - aber nur drei konnten weiter kommen. mehr lesen
 
Auch wenn das Wetter schön ist und du vielleicht rausgehen und Freunde treffen willst. Du musst jetzt zu Hause bleiben.
Einfach, schnell und zuverlässig  Der Schweizer Bundesrat hat am 16. März 2020 die ausserordentliche Lage ausgerufen, ab sofort gilt der nationale Notstand. Somit übernimmt der Bundesrat ... mehr lesen
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 2°C 20°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Basel 5°C 22°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
St. Gallen 5°C 17°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Bern 2°C 19°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Luzern 4°C 20°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Genf 6°C 19°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Lugano 8°C 19°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten