Auszeichnung der Stiftung Schweizer Sporthilfe
Holdener und Scherrer Nachwuchsathleten des Jahres
publiziert: Freitag, 20. Apr 2012 / 22:57 Uhr
Wendy Holdener wurde ausgezeichnet.
Wendy Holdener wurde ausgezeichnet.

Der Snowboarder Jan Scherrer und die Skirennfahrerin Wendy Holdener sind von der Stiftung Schweizer Sporthilfe als Nachwuchsathleten des Jahres 2011 ausgezeichnet worden.

Als bestes Nachwuchsteam geehrt wurden die Beachvolleyballerinnen Joana Heidrich/Nina Betschart. Die Sporthilfe überreichte die Preise traditionell an einer Gala auf Schloss Lenzburg. Insgesamt schüttete die Stiftung, die den Preis zum 31. Mal verlieh, an diesem Abend 47'000 Franken zur Förderung von leistungsorientierten Schweizer Nachwuchssportlern aus. 150 geladene Gäste aus Sport und Wirtschaft, unter ihnen auch die aktuellen Curling-Weltmeisterinnen um Mirjam Ott, erwiesen den Schweizer Zukunftshoffnungen die Ehre. Die Nominierten aus elf Disziplinen hatten 2011 allesamt Spitzenrangierungen an einer Europa- oder Weltmeisterschaft in der jeweils höchsten Juniorenkategorie erreicht.

Scherrer und Holdener, die von einer 15-köpfigen Journalisten-Jury ausgewählt wurden, erhielten nebst einer Urkunde je 12'000 Franken im Rahmen einer Fördervertrags und einen persönlich gravierten Sieger-Ring. Die Beachvolleyballerinnen durften einen Siegerscheck über 15'000 Franken entgegen nehmen. Holdener darf zudem am Super10Kampf im kommenden Herbst starten; in einer Internetabstimmung wurde sie zum Publikumsliebling erkoren. Die Lobreden beim festlichen Event in Lenzburg hielten die Olympiamedaillen-Gewinner Fabienne Dirksen (Reuteler), Sergej Aschwanden und Beat Hefti.

Die Preisträger:

Bester Nachwuchsathlet: Jan Scherrer (Snowboard)

Beste Nachwuchsathletin: Wendy Holdener (Ski alpin)

Bestes Nachwuchsteam: Joana Heidrich/Nina Betschart (Beachvolleyball)

Publikumsliebling: Wendy Holdener

(bg/Si)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
TOP 100 Preisträger: Aimondo setzt sich mit Künstlicher Intelligenz durch / Aimondo Fully Automated RePricing
TOP 100 Preisträger: Aimondo setzt sich mit Künstlicher ...
Publinews Aimondo  Düsseldorf - Symbolträchtig wurde am 19. Juni 2020, dem ersten Deutschen Digitaltag, das Düsseldorfer Startup Aimondo Preisträger des bedeutendsten Innovationswettbewerbs Deutschlands. Mit dem TOP100-Siegel gelangt es offiziell in den Kreis der europäischen Innovationselite. Wissenschaftsjournalist Ranga Yogeshwar und Innovationsforscher Prof. Dr. Nikolaus Franke bezeichnen die Leistungen des Teams als «konsequent innovativ und durchgängig zu herausragendem Innovationserfolg führend». Mehr als einhundert Indikatoren aus der internationalen Forschung sowie die Analyse von mehr als 10.000 Unternehmen bilden die Vergleichsgrundlage. mehr lesen  
Preisverleihung  Bern - Zum krönenden Abschluss seiner 150. Jubiläumssaison beherbergt das Stadttheater Schaffhausen ... mehr lesen  
Immer dabei: Das Stier-Maskottchen bei der Preisverleihung.
Mit 30'000 Euro dotiert  Aarau - Der Aargauer Dichter Klaus Merz ist Träger des diesjährigen Rainer-Malkowski-Preises. Die mit 30'000 Euro dotierte Auszeichnung wird am 24. Oktober 2016 in der Akademie in der Münchner Residenz überreicht. mehr lesen  
CineMerit Award  München - Die US-amerikanische Schauspielerin Ellen Burstyn wird mit dem Ehrenpreis des Münchner Filmfestes gewürdigt. Die ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute So Mo
Zürich 9°C 24°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt
Basel 11°C 26°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen freundlich
St. Gallen 12°C 22°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter wolkig, aber kaum Regen
Bern 10°C 24°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt
Luzern 11°C 24°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft wechselnd bewölkt
Genf 12°C 24°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen freundlich
Lugano 16°C 23°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten