Hollywood-Remake von «Das Leben der Anderen»
publiziert: Donnerstag, 1. Mrz 2007 / 19:37 Uhr / aktualisiert: Donnerstag, 1. Mrz 2007 / 20:47 Uhr

Florian Henckel von Donnersmarcks Film «Das Leben der Anderen» soll Berichten zufolge in Hollywood neu verfilmt werden.

Florian Henckel von Donnersmarck heimste unzählige Preise für «Das Leben der Anderen» ein.
Florian Henckel von Donnersmarck heimste unzählige Preise für «Das Leben der Anderen» ein.
1 Meldung im Zusammenhang
Die Produzenten Bob und Harvey Weinstein sowie die Regisseure Sydney Pollack und Anthony Minghella denken laut dem US-Branchenblatt «Daily Variety» gemeinsam über ein Remake des Stasi-Dramas nach, das am Sonntag als bester nicht englischsprachiger Film mit dem Oscar ausgezeichnet wurde.

Verhandlungen mit Donnersmarck liefen laut dem Bericht bereits. Pollack zu der Zeitschrift: «Wir möchten so gern, dass dieser Film mehr Menschen erreichen kann. Wir haben noch nichts fest abgemacht, aber wir arbeiten hart daran, dass es dazu kommt.»

Inwieweit der deutsche Regisseur an dem Projekt beteiligt sein wird, ist nicht bekannt.

(dl/WENN)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Immer dabei: Das Stier-Maskottchen bei der Preisverleihung.
Immer dabei: Das Stier-Maskottchen bei der Preisverleihung.
Preisverleihung  Bern - Zum krönenden Abschluss seiner 150. Jubiläumssaison beherbergt das Stadttheater Schaffhausen den Salzburger Stier 2017. Es ist das vierte Mal, dass der renommierte deutschsprachige Kabarettpreis in der Schweiz stattfindet. mehr lesen 
Mit 30'000 Euro dotiert  Aarau - Der Aargauer Dichter Klaus Merz ist Träger des diesjährigen Rainer-Malkowski-Preises. Die mit 30'000 Euro dotierte Auszeichnung wird am 24. Oktober 2016 in der Akademie in ... mehr lesen
Klaus Merz ist bereits auch mehrfach für seine «zeitlose Prosa» ausgezeichnet worden.
CineMerit Award  München - Die US-amerikanische Schauspielerin Ellen Burstyn wird mit dem Ehrenpreis des Münchner Filmfestes gewürdigt. Die ... mehr lesen  
Für tiefsinnige, provozierende oder lustige Worte  Wiesbaden - Für ihren individuellen Umgang mit der deutschen Sprache sind der Schauspieler Dieter Hallervorden und der Sänger Andreas Bourani mit dem Medienpreis der ... mehr lesen
Schauspieler Dieter Hallervorden (Bild) verstehe es seit Jahrzehnten, die deutsche Sprache auf vielfältigste Weise zu nutzen, begründete die Jury die Auszeichnung.
Titel Forum Teaser
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 14°C 28°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Basel 16°C 29°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
St. Gallen 15°C 26°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig Wolkenfelder, kaum Regen
Bern 13°C 27°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Luzern 15°C 28°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig Wolkenfelder, kaum Regen
Genf 16°C 28°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig Wolkenfelder, kaum Regen
Lugano 18°C 27°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wechselnd bewölkt, Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten