Hommage an Cézanne
publiziert: Donnerstag, 30. Nov 2006 / 16:38 Uhr

Zürich - Das Kunsthaus Zürich würdigt den französischen Maler Paul Cézanne (1839-1906). Die Ausstellung «Hommage à Cézanne» präsentiert Stilleben, Figuren-, Natur- und Landschaftsstudien.

«Baigneurs» aus dem Jahr 1890.
«Baigneurs» aus dem Jahr 1890.
Die 30 Werke umfassende Retrospektive besteht aus selten zu sehenden Aquarellen sowie Zeichnungen und Gemälden aus Kunsthaus- und Privatbesitz, wie das Kunsthaus in einer Medienmitteilung schreibt.

Anlässlich des 100. Todestages zeigt die bis am 11. Februar 2007 dauernde Austellung den Vater der Moderne von den Anfängen bis in die Spätzeit mit allen wesentlichen Themen und Ausdrucksformen.

Die introviertierte Frau

Die Ausstellung umfasst mit Aquarell entstandene Baumstudien aus der Provence, gezeichnete Porträts wie «Naïade» sowie frühe Gemälde und Meisterwerke wie die «Badenden» oder der «Mont St. Victoire».

Ebenfalls bis am kommenden 11. Februar widmet sich das Zürcher Kunsthaus im Rahmen seiner Reihe «Bilderwahl!» dem Motiv der introvertierten Frau in Malerei und Fotografie.

Gefrorene Augenblicke

Die Ausstellung mit dem Titel «Gefrorene Augenblicke» offenbart Analogien in den Werken von Félix Vallotton, Edvard Munch, Mario Sironi und Niklaus Stoecklin. Und sie stellt diese Werke den Arbeiten von Teresa Hubbard und Alexander Birchler gegenüber.

(ht/sda)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Immer dabei: Das Stier-Maskottchen bei der Preisverleihung.
Immer dabei: Das Stier-Maskottchen bei der Preisverleihung.
Preisverleihung  Bern - Zum krönenden Abschluss seiner 150. Jubiläumssaison beherbergt das Stadttheater Schaffhausen den Salzburger Stier 2017. Es ist das vierte Mal, dass der renommierte deutschsprachige Kabarettpreis in der Schweiz stattfindet. mehr lesen 
Mit 30'000 Euro dotiert  Aarau - Der Aargauer Dichter Klaus Merz ist Träger des diesjährigen Rainer-Malkowski-Preises. Die mit 30'000 Euro dotierte Auszeichnung wird am 24. Oktober 2016 in der Akademie in der Münchner Residenz überreicht. mehr lesen  
CineMerit Award  München - Die US-amerikanische Schauspielerin Ellen Burstyn wird mit dem Ehrenpreis des Münchner Filmfestes gewürdigt. Die ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich 9°C 24°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen Wolkenfelder, kaum Regen
Basel 13°C 23°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen Wolkenfelder, kaum Regen
St. Gallen 11°C 23°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen Wolkenfelder, kaum Regen
Bern 11°C 21°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen Wolkenfelder, kaum Regen
Luzern 12°C 23°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen Wolkenfelder, kaum Regen
Genf 15°C 22°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen Wolkenfelder, kaum Regen
Lugano 14°C 18°C bedeckt, wenig Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten