Boxen
Homosexueller Boxer vor erstem Kampf nach Coming-out
publiziert: Freitag, 19. Okt 2012 / 08:38 Uhr

Der homosexuelle Boxer Orlando Cruz steht vor dem ersten Kampf nach seinem Coming-out zu Beginn des Monats.

1 Meldung im Zusammenhang
Der Federgewichtler trifft heute in Orlando auf den Mexikaner Jorge Pazos. Er fühle sich ein wenig unter Druck, seitdem er seine sexuelle Orientierung bekannt gegeben habe, sagte der Puerto Ricaner. Durch das Coming-out erhielt der 31-Jährige in den vergangenen Wochen eine grosse Aufmerksamkeit. Cruz ist der erste Profiboxer, der sich während der Karriere zu seiner Homosexualität bekannte.

Für Pazos ist die Homosexualität seiner Gegners jedenfalls kein Problem: «Ich muss ihn schlagen, und da macht es keinen Unterschied, ob er schwul ist oder nicht.»

(alb/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Orlando Cruz gewinnt den ersten Kampf nach seinem Outing deutlich. Der 31-Jährige aus Puerto Rico setzt sich am Freitag in Kissimmee, Florida, gegen Jorge Pazos (Mex) einstimmig nach Punkten durch. mehr lesen 
Rourke hatte zwischen 1991 und 1995 acht Kämpfe als Profiboxer bestritten (6 Siege, 2 Remis).
Rourke hatte zwischen 1991 und 1995 acht Kämpfe als Profiboxer ...
Boxen  Der Hollywood-Schauspieler und frühere Profiboxer Mickey Rourke (62) feiert in Moskau ein erfolgreiches Comeback im Boxring. 
Boxen  Der K.o.-Sieg von Boxweltmeister Wladimir Klitschko hat beim Bulgaren Kubrat Pulev deutliche Spuren hinterlassen. Der Herausforderer musste ins Spital gebacht werden.  
Wladimir Klitschko schlägt Pulev in der 5. Runde k.o. Wladimir Klitschko bleibt Box-Weltmeister im Schwergewicht. Der 38-jährige Ukrainer verteidigte am ...
Der seit über zehn Jahren ungeschlagene Klitschko hatte seinen 34-jährigen Gegner bereits in der ersten Runde zweimal auf die Bretter geschickt. (Symbolbild)
Schwergewichts-WM Hamburg  Wladimir Klitschko bleibt Box-Weltmeister im Schwergewicht. Der 38-jährige Ukrainer verteidigte am Samstagabend in Hamburg seine ...
Der seit über zehn Jahren ungeschlagene Klitschko hatte seinen 34-jährigen Gegner bereits in der ersten Runde zweimal auf die Bretter geschickt. (Symbolbild)
Titel Forum Teaser
  • Bogoljubow aus Zug 345
    Neuer Name Schalke nennt sich ab sofot Schalke 05 Mi, 26.11.14 00:01
  • EdmondDantes1 aus Zürich 14
    Realsatire vom Feinsten Hörte gestern beim Autofahren diese Meldung im Radio "Die ... Fr, 14.11.14 06:41
  • Kassandra aus Frauenfeld 1092
    Richtig. LinusLuchs Ein Korruptionsumpf ohne Gleichen diese FIFA. Auch keinelei Einsichten ... Do, 13.11.14 18:36
  • LinusLuchs aus Basel 51
    Welch Überraschung! Eine durch und durch korrupte Organisation untersucht sich selber. Das ... Do, 13.11.14 18:12
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2627
    Diese... Explosion der Emotionen beim Spiel am 14. Oktober ist nur ein Beispiel ... So, 02.11.14 21:12
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2627
    Diese... Explosion der Emotionen ist nur ein Beispiel dafür, wie instabil der ... Do, 16.10.14 10:15
  • Bogoljubow aus Zug 345
    Tolle Leistung! Übrigens: Ist Ihnen auch schon aufgefallen: Roger Federer hat fast so ... Sa, 11.10.14 19:32
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2627
    Dann muss... allerdings z. B. auch der Flughafen von Dubai boykottiert werden. Denn ... Mo, 22.09.14 18:59
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DO FR SA SO MO DI
Zürich 4°C 7°C bewölkt, Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Basel 5°C 7°C bedeckt, Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
St.Gallen 7°C 8°C bewölkt, Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Bern 5°C 9°C bedeckt, Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Luzern 4°C 10°C bewölkt, Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Genf 6°C 10°C bedeckt, Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Lugano 4°C 10°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten