Auszeichnung in Hanoi
«Hoselupf» ist bester Sportfilm
publiziert: Montag, 16. Jul 2012 / 15:53 Uhr
Beat Schlatter spielt im Film «Hoselupf oder wie man ein Böser wird».
Beat Schlatter spielt im Film «Hoselupf oder wie man ein Böser wird».

Hanoi - Der Schweizer Dokumentarfilm «Hoselupf oder wie man ein Böser wird» mit Beat Schlatter als Schwing-Lehrling hat den 1. Preis des Internationalen Festivals für Sportfilme in Hanoi gewonnen. Der Streifen setzte sich gegen 145 Beiträge aus 42 Ländern durch.

Ihr Spezialist für Gravuren, Pokale & Medaillen
2 Meldungen im Zusammenhang
Die Preisverleihung des 6. Hanoi International Ficts Festival im Opernhaus von Hanoi wurde vom Vietnamesischen Staatsfernsehen und über 100 weiteren TV-Stationen in ganz Asien live übertragen, wie der Verleih Ascot Elite am Montag mitteilte.

«Hoselupf» von Regisseur This Lüscher qualifizierte sich dadurch für den Final der Weltmeisterschaft für Kino- und TV-Sportfilme, der vom 7. bis 11. November in Peking stattfinden wird. «Hoselupf» hat letztes Jahr die für einen Dokumentarfilm respektable Anzahl von 42'000 Kino-Eintritten generiert.

(bg/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Bern - Der neugestartete Schweizer Dokfilm «Hoselupf» mit Beat Schlatter als Schwinglaie hat es auf den dritten Platz der ... mehr lesen
Beat Schlatter (l.) in «Hoselupf».
Ihr Spezialist für Gravuren, Pokale & Medaillen
Für Liebhaber und als exklusive Geschenkeidee: frische Pralinen der führenden Chocolatiers der Schweiz
In England der Beste: Eden Hazard.
In England der Beste: Eden Hazard.
Grosse Ehre  Eden Hazard vom FC Chelsea ist zu Englands Fussballer des Jahres gekürt worden. 
Auszeichnungen mit 25'000 Dollar Preisgeld  New York - Spielfilme und Dokumentationen von jungen Regisseuren haben beim ...  
Dieter Hallervorden wurde für seine Rolle in Til Schweigers Tragikomödie «Honig im Kopf» geehrt.
Auszeichnung in Wien  Wien - Dieter Hallervorden hat sich auf ungewöhnliche Art für den «Romy»-Filmpreis bedankt und damit ...  
46. Visions du Réel  Nyon VD - Einen Tag vor Festivalende ...
Titel Forum Teaser
Michael Dittmar ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Dozent am Institut für Teilchenphysik an der ETH Zürich.
ETH-Zukunftsblog Die Zukunft, die wir wollen? Im September 2015 soll die Weltgemeinschaft einen neuen ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DI MI DO FR SA SO
Zürich 3°C 5°C leicht bewölkt, starker Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Basel 2°C 8°C leicht bewölkt, starker Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 4°C 9°C bewölkt, Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Bern 7°C 12°C bewölkt, Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 7°C 12°C bewölkt, starker Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Genf 7°C 13°C leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Lugano 10°C 20°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten