Auszeichnung in Hanoi
«Hoselupf» ist bester Sportfilm
publiziert: Montag, 16. Jul 2012 / 15:53 Uhr
Beat Schlatter spielt im Film «Hoselupf oder wie man ein Böser wird».
Beat Schlatter spielt im Film «Hoselupf oder wie man ein Böser wird».

Hanoi - Der Schweizer Dokumentarfilm «Hoselupf oder wie man ein Böser wird» mit Beat Schlatter als Schwing-Lehrling hat den 1. Preis des Internationalen Festivals für Sportfilme in Hanoi gewonnen. Der Streifen setzte sich gegen 145 Beiträge aus 42 Ländern durch.

Ihr Spezialist für Gravuren, Pokale & Medaillen
2 Meldungen im Zusammenhang
Die Preisverleihung des 6. Hanoi International Ficts Festival im Opernhaus von Hanoi wurde vom Vietnamesischen Staatsfernsehen und über 100 weiteren TV-Stationen in ganz Asien live übertragen, wie der Verleih Ascot Elite am Montag mitteilte.

«Hoselupf» von Regisseur This Lüscher qualifizierte sich dadurch für den Final der Weltmeisterschaft für Kino- und TV-Sportfilme, der vom 7. bis 11. November in Peking stattfinden wird. «Hoselupf» hat letztes Jahr die für einen Dokumentarfilm respektable Anzahl von 42'000 Kino-Eintritten generiert.

(bg/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Kino Bern - Der neugestartete Schweizer Dokfilm «Hoselupf» mit Beat Schlatter als Schwinglaie hat es auf den dritten Platz der ... mehr lesen
Beat Schlatter (l.) in «Hoselupf».
Ihr Spezialist für Gravuren, Pokale & Medaillen
Peter Reber wird geehrt.
Ehre bei Swiss Music Awards  Zürich - Peter Reber schreibt seit einem halben Jahrhundert die Schweizer Musikgeschichte mit. Dafür zeichnen ihn die diesjährigen Swiss Music Awards mit dem «Outstanding Achievement Award» aus, dem Ehrenpreis. 
Bastian Baker gewinnt den Preis bereits zum dritten Mal.
Bastian Baker bekommt Swiss Music Award Zürich - Die Verleihung des Swiss Music Award (SMA) findet zwar erst in einer Woche statt, aber der erste Preisträger steht schon ...
Soziologe ausgezeichnet  Lausanne - Die Lausanner Fondation Charles Veillon vergibt ihren diesjährigen ...
Der US-Soziologe Richard Sennett. (Archivbild)
Stars und Statements  Hamburg - Hollywoodstars sorgen für den Glamour, die Stars aus Deutschland für die Statements: Bei der 51. Verleihung der Goldenen Kamera haben am Samstagabend in Hamburg Prominente aus Film und Fernsehen die Besten ihrer Branche geehrt.  
Titel Forum Teaser
  • jorian aus Dulliken 1737
    Heute Abend kommt auf 3sat.... .... Cannabis Droge oder Medizin. Für mich ganz klar ... Do, 28.01.16 17:27
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3712
    Nach... Neptun geht es also weiter! Es gibt seit Jahrzehnten Fachbücher zum ... So, 24.01.16 22:46
  • Kassandra aus Frauenfeld 1664
    Zu dumm nur, dass der Jorian zu 100% aus chemischen Verbindungen besteht, er warnt ... Fr, 22.01.16 21:16
  • jorian aus Dulliken 1737
    Planet X! Als Pluto noch ein Planet war,wurden die belächelt, wo behaupteten, es ... Fr, 22.01.16 08:59
  • Pacino aus Brittnau 710
    Weltweit . . . . . . wird Hanf konsumiert. Zum Genuss aber auch als Arzneimittel. ... Fr, 22.01.16 08:58
  • cigal aus Aesch 7
    Neuer Babyboom ...so oder so ist es reiner Egoismus gepaart mit absoluter ... Sa, 19.12.15 18:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3712
    Es... wäre sachlich weitaus besser gewesen, wenn der Bericht trotz der ... Mi, 16.12.15 12:29
  • Kassandra aus Frauenfeld 1664
    Wir sind auf die Neutralität stolz? Na, das ist das Gleiche, wie an Allah glauben. Weshalb ist das ein ... Fr, 04.12.15 17:54
We are living in the age of cities.
ETH-Zukunftsblog Understanding Urbanisation The rate of urbanisation in recent years has been astonishing. ...
 
Wettbewerb
   
Die geladenen Gäste werden eine Fahrt durch den mit 57 Kilometern längsten Bahntunnel der Welt machen.
Gotthard-Basistunnel  Bern - 160'000 Personen haben sich bis zum Ablauf des Wettbewerbs für Fahrkarten in jenen beiden Zügen beworben, die am 1. ...
Eröffnungsfahrt zu gewinnen  Bern - Wer am 1. Juni 2016 in einem der beiden Züge, die den Gotthard-Basistunnel eröffnen, mitfahren will, kann sich nun um Fahrkarten bewerben. ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MO DI MI DO FR SA
Zürich 3°C 7°C bewölkt, wenig Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Basel 2°C 6°C bewölkt, wenig Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen
St.Gallen 3°C 9°C leicht bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Bern 3°C 11°C bewölkt, wenig Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen
Luzern 4°C 14°C leicht bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Genf 3°C 11°C bewölkt, wenig Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen
Lugano 5°C 9°C bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten