Im Basler Zolli ist erneut ein Panzernashorn zur Welt gekommen
publiziert: Mittwoch, 10. Nov 2004 / 20:48 Uhr

Basel - Bei den Panzernashörnern im Zoo Basel hat es zum zweiten Mal in diesem Jahr Nachwuchs gegeben: Ellora brachte am vergangenen Donnerstag einen Buben zur Welt. Bereits im September hatte Elloras Tochter Quetta das Mädchen Baatschi geboren.

In Zoos sind Panzernashörner eine Rarität.
In Zoos sind Panzernashörner eine Rarität.
Wir setzen uns für die Verbesserung der Qualität von Tierheimen und Tierschutzprojekten im In- und Ausland ein.
2 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
NashornNashorn
Baabuu, wie der jüngste Spross bei den Basler Nashörnern heisst, sei gesund und kräftig, teilte der Zoo mit. Er ist das sechste Kalb der 22 Jahre alten Ellora und das 29. im Basler Zolli geborene Panzernashorn.

Beide Jungen haben den gleichen Vater. Dieser befindet sich gegenwärtig laut dem Zolli auf Hochzeitsreise in England. Derweil wird ihm in Basel ein neuer Stall mitsamt eigener Aussenanlage gebaut. Auch die Stallungen und Aussenanlagen der Kühe werden verbessert.

Der Zoo Basel hält seit 1951 Panzernashörner und konnte 1956 die weltweit erste Geburt eines Tieres in Gefangenschaft vermelden. Panzernashörner kommen im nördlichen Indien und im südlichen Nepal vor und sind bei einem geschätzten Bestand von rund 2500 Tieren nur noch in Reservaten anzutreffen.

In Zoos sind Panzernashörner eine Rarität: Weltweit gab es Ende 2003 nur 142 Tiere in 55 Zoos. Die europäische Population besteht aus 42 Tieren in 16 Institutionen.

Der Zoo Basel ist dank seiner langjährigen Erfahrung mit Panzernashörnern für das internationale Zuchtbuch und das europäische Erhaltungszuchtprogramm verantwortlich.

(bert/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Guwahati - Wilderer haben in Indien 13 seltene Panzernashörner abgeschlachtet. Die Tiere seien binnen zwei Monaten im ... mehr lesen
In Indien wurden über ein Dutzend Panzernashörner abgeschlachtet.
Der Basler Zolli freut sich über den Nachwuchs bei den Panzernashörnern.
Basel - Bei den Panzernashörnern im Zoo Basel hat es Nachwuchs gegeben: Die 19-jährige Quetta hat diese Woche Jari, einen ... mehr lesen

Nashorn

Produkte rund um das Thema
DVD - Tiere
ELEFANT, TIGER & CO. - TEIL 29 [2 DVDS] - DVD - Tiere
Genre/Thema: Tiere; Tier- & Zoogeschichten; Doku-Soap; TV-Serie - Elef ...
27.-
DVD - Tiere
NASHORN, ZEBRA & CO. 1 - DVD - Tiere
Genre/Thema: Tiere; TV-Serie; Dokusoap; Tier- & Zoogeschichten - Nasho ...
17.-
Nach weiteren Produkten zu "Nashorn" suchen
Mehr Menschlichkeit für Tiere
Seriöser Einsatz für das Wohl der Tiere
Sämtliche Bände der TIR-Schriftenreihe finden Sie in unserem Shop.
Sämtliche Bände der TIR-Schriftenreihe finden Sie in unserem Shop.
«Animal Law: Reform or Revolution?»  Die Stiftung für das Tier im Recht (TIR) freut sich über die neuste Publikation in ihrer Buchreihe «Schriften zum Tier im Recht». Das von Prof. Anne Peters, MLaw Saskia Stucki und M.A. Livia Boscardin herausgegebene Werk mit dem Titel «Animal Law: Reform or Revolution?» setzt sich mit der fundamentalen Frage nach dem juristischen Status von Tieren auseinander und analysiert die Bedeutung des rechtlichen Tierschutzes. 
Biologie  Urbana-Champaign - Ein Pflanzenstoff bestimmt gemäss einer neuen Studie bei Bienen darüber, wer Königin und wer Arbeiterin wird. Die Substanz fehlt im Gelée Royal, ist aber im Nektar und im sogenannten Bienenbrot vorhanden.  
In Koppel eingedrungen  Sitten - Im Wallis hat ein Wolf in der Augstbordregion trotz Herdenschutzmassnahmen ein Schaf gerissen. Nun prüft der ...  
Wolf beim Fressen. (Symbolbild)
Abschuss des Walliser Wolfes angeordnet Sitten - Der Walliser Staatsrat Jacques Melly hat den Abschuss eines Wolfes angeordnet. Das Grossraubtier hat im ...
Walliser Wolf zum Tode verurteilt.
Titel Forum Teaser
  • mangen aus Biel 1
    Messerbild Mir kam das Foto des Messers sehr bekannt vor. Tatsächlich habe ich ein ... heute 00:24
  • Kassandra aus Frauenfeld 1485
    Schauen Sie mal, was der U. Maurer dazu sagte! In einem Interview bei "Le Temps" sagte er: "Es gelte, in den ... gestern 15:20
  • HeinrichFrei aus Zürich 390
    Kriege die von der Schweizer Rüstungsindustrie beliefert werden, produzieren Flüchtlinge Nach dem Flüchtlingsdrama in Österreich wird gefordert, man müsse gegen ... gestern 14:28
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3268
    "Genugtuung von 14.300 Franken" Bei dem was im Fall "Carlos" abläuft, muss man sich auch fragen, wie ... Sa, 29.08.15 12:05
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3268
    Es... wird wohl immer schlimmer kommen! An den Grenzen Flüchtlingsströme, ... Fr, 28.08.15 12:02
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3268
    Eritrea "Haupteinnahmequelle sind die Eritreer im Ausland mit ihren Abgaben: 1 ... Do, 27.08.15 14:43
  • Kassandra aus Frauenfeld 1485
    Und die es auch überlebt haben, ja sogar davon profitiert haben! Und wieder ... Mi, 26.08.15 17:11
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3268
    Es... wird wohl immer schlimmer kommen! An den Grenzen Flüchtlingsströme, ... Mi, 26.08.15 13:18
Unglücksfälle Zahl der Todesopfer in Tianjin auf 158 gestiegen Tianjin - Mehr als zwei Wochen nach den ...
Wir setzen uns für die Verbesserung der Qualität von Tierheimen und Tierschutzprojekten im In- und Ausland ein.
Wettbewerb
Unvergessliche Momente auf der OCHSNER SPORT CLUB Fanbank.
Hautnah dabei  OCHSNER SPORT CLUB bringt dich hautnah an die Stars der Super League.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MO DI MI DO FR SA
Zürich 18°C 27°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Basel 15°C 29°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen
St.Gallen 21°C 30°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Bern 18°C 32°C sonnig und wolkenlos bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Luzern 17°C 32°C sonnig und wolkenlos bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Genf 16°C 33°C sonnig und wolkenlos bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Lugano 19°C 30°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten