Im Basler Zolli ist erneut ein Panzernashorn zur Welt gekommen
publiziert: Mittwoch, 10. Nov 2004 / 20:48 Uhr

Basel - Bei den Panzernashörnern im Zoo Basel hat es zum zweiten Mal in diesem Jahr Nachwuchs gegeben: Ellora brachte am vergangenen Donnerstag einen Buben zur Welt. Bereits im September hatte Elloras Tochter Quetta das Mädchen Baatschi geboren.

In Zoos sind Panzernashörner eine Rarität.
In Zoos sind Panzernashörner eine Rarität.
Mehr Menschlichkeit für Tiere
2 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
NashornNashorn
Baabuu, wie der jüngste Spross bei den Basler Nashörnern heisst, sei gesund und kräftig, teilte der Zoo mit. Er ist das sechste Kalb der 22 Jahre alten Ellora und das 29. im Basler Zolli geborene Panzernashorn.

Beide Jungen haben den gleichen Vater. Dieser befindet sich gegenwärtig laut dem Zolli auf Hochzeitsreise in England. Derweil wird ihm in Basel ein neuer Stall mitsamt eigener Aussenanlage gebaut. Auch die Stallungen und Aussenanlagen der Kühe werden verbessert.

Der Zoo Basel hält seit 1951 Panzernashörner und konnte 1956 die weltweit erste Geburt eines Tieres in Gefangenschaft vermelden. Panzernashörner kommen im nördlichen Indien und im südlichen Nepal vor und sind bei einem geschätzten Bestand von rund 2500 Tieren nur noch in Reservaten anzutreffen.

In Zoos sind Panzernashörner eine Rarität: Weltweit gab es Ende 2003 nur 142 Tiere in 55 Zoos. Die europäische Population besteht aus 42 Tieren in 16 Institutionen.

Der Zoo Basel ist dank seiner langjährigen Erfahrung mit Panzernashörnern für das internationale Zuchtbuch und das europäische Erhaltungszuchtprogramm verantwortlich.

(bert/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Guwahati - Wilderer haben in Indien 13 seltene Panzernashörner abgeschlachtet. Die Tiere seien binnen zwei Monaten im ... mehr lesen
In Indien wurden über ein Dutzend Panzernashörner abgeschlachtet.
Der Basler Zolli freut sich über den Nachwuchs bei den Panzernashörnern.
Basel - Bei den Panzernashörnern im Zoo Basel hat es Nachwuchs gegeben: Die 19-jährige Quetta hat diese Woche Jari, einen ... mehr lesen

Nashorn

Produkte rund um das Thema
DVD - Tiere
ELEFANT, TIGER & CO. - TEIL 29 [2 DVDS] - DVD - Tiere
Genre/Thema: Tiere; Tier- & Zoogeschichten; Doku-Soap; TV-Serie - Elef ...
27.-
DVD - Tiere
NASHORN, ZEBRA & CO. 1 - DVD - Tiere
Genre/Thema: Tiere; TV-Serie; Dokusoap; Tier- & Zoogeschichten - Nasho ...
17.-
Nach weiteren Produkten zu "Nashorn" suchen
Mehr Menschlichkeit für Tiere
Seriöser Einsatz für das Wohl der Tiere
Obschon Schleiereulen dem Menschen in dessen Kulturlandschaft folgen, reagieren die Tiere empfindlich auf Störungen.
Obschon Schleiereulen dem Menschen in ...
Intensive Landwirtschaft erhöht Stresshormone  Sempach LU - Schleiereulen ziehen gerne in die Nähe des Menschen und brüten in Scheunen und Kirchtürmen. Doch viel Trubel und intensiver landwirtschaftlicher Betrieb stressen die Tiere: Sie magern ab und haben weniger Junge. 
Fleischwirtschaft  Bern - Laut einer Studie sind rund sechs ...
Das Schlachten trächtiger Rinder und Kühe ist in der Schweiz nicht verboten.
16'000 Tiere gibt es derzeit im Kanton.
Chur - Im Kanton Graubünden müssen die Jäger diesen Herbst so viele Hirsche schiessen wie noch nie. Der Bestand muss um 4975 Tiere reduziert ... mehr lesen  
Verwarloste Tiere  Bern - Kanarienvögel in Kleinstkäfigen, Kaninchen in «Einzelhaft», Hunde, die Wind und Wetter ausgesetzt sind: Immer häufiger melden besorgte ...  
Immer häufiger melden besorgte Menschen Verfehlungen von Tierhaltern.
Ein Freudenfest für die Füsse.
Typisch Schweiz Barfussweg Wildmanshöhe, Guttannen, BE Was gibt es schöneres als über Moos zu gehen? Man ...
Caesar von Däniken und Manuel Rieder.
Shopping Manuel Rieder: Urban Tarzan Welcome to the Jungle - we've got fun and games! Im Viadukt des Zürcher Kreis 5 ist der «Urban Jungle» los. Und mittendrin ein Label, das nicht besser in dieses Treiben ...
Regenbogenfamilienplanung.
Jürg Zentner gegen den Rest der Welt.
Jürg Zentner
Margot Wallström: Nannte das Badawi-Urteil «nahezu Mittelalterlich». Erntete von den europäischen Medien peinliches Schweigen.
Regula Stämpfli seziert jeden Mittwoch das politische und gesell- schaftliche Geschehen.
Regula Stämpfli
Wer ist schrecklicher: Diese IS-Barbaren oder die White-Collar-Terroristen der Euro-Gruppe?
Patrik Etschmayers exklusive Kolumne mit bissiger Note.
Patrik Etschmayers
Reisfeld in Nordkorea (2014): In diesem Jahr dörren die Felder aus.
Peter Achten zu aktuellen Geschehnissen in China und Ostasien.
Peter Achten
Wenn Sie das im Garten sehen können Sie entweder ihr Leben dem Elefanten widmen oder einen Realitätscheck durchführen.
Skeptischer Blick auf organisierte und nicht organisierte Mythen.
Freidenker
Wir setzen uns für die Verbesserung der Qualität von Tierheimen und Tierschutzprojekten im In- und Ausland ein.
Übrigens: Hier könnte auch Ihr Unternehmen gefunden werden.
Erfassen Sie zuerst Ihr kostenloses Firmenporträt! Mit dem Firmenporträt präsentieren Sie Ihr Unternehmen und Ihre wichtigsten Dienstleistungen schnell und einfach auf dem wichtigsten KMU-Marktplatz der Schweiz.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MI DO FR SA SO MO
Zürich 19°C 26°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Basel 13°C 29°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
St.Gallen 18°C 29°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Bern 15°C 32°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Luzern 18°C 32°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Genf 17°C 34°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Lugano 23°C 30°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten