Grösstes Gratis-Festival Europas gestartet
In Polen beginnt das grösste Gratis-Open-Air Europas
publiziert: Donnerstag, 2. Aug 2012 / 18:56 Uhr
Haltestelle Woodstock, 2010
Haltestelle Woodstock, 2010

Kostrzyn/Küstrin - In der polnischen Grenzstadt Kostrzyn hat am Donnerstag das dreitägige Festival «Haltestelle Woodstock» begonnen. Mit dabei waren der deutsche Bundespräsident Joachim Gauck und Polens Staatspräsident Bronislaw Komorowski.

1 Meldung im Zusammenhang
Vor Beginn des «Umsonst-und-draussen-Festes» sprachen die Staatsoberhäupter mit Jugendlichen auf einer Podiumsdiskussion. Die Politiker würdigten das deutsch-polnische Verhältnis.

Das Spektakel, das auf Polnisch «Przystanek Woodstock» heisst, gilt als das grösste nichtkommerzielle Open-Air-Festival Europas. In jedem Jahr kommen Hunderttausende aus Polen, Deutschland und anderen Ländern auf das ehemalige Militärgelände. Immer wieder werden politische Persönlichkeiten zu dem Festival eingeladen, Friedensnobelpreisträger Lech Walesa war auch schon dabei.

Auf dem Festival spielen Künstler verschiedener Musikrichtungen, zum Beispiel Damian Marley, der jüngste Sohn von Bob Marley, In Extremo, Ministry, Anti Flag und Machine Head.

Veranstalter des Festivals ist die Warschauer Stiftung «Grosses Orchester der Weihnachtshilfe», die damit vor allem ihren freiwilligen Helfern dankt, die jedes Jahr in Polen Spenden für Kinderspitäler sammeln.

(asu/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Bern - Tausende Menschen haben am Montagabend auf dem Bundesplatz ... mehr lesen
Anna Rossinelli trat bei dem Open Air auf.
Das Motto der 24. Ausgabe der Street Parade lautet «Magic Moments».
Das Motto der 24. Ausgabe der Street Parade lautet «Magic Moments».
Street Parade in Zürich  Zürich - Ein wolkenloser Himmel und hochsommerliche Temperaturen - die Ausgangslage für die heutige Street Parade in Zürich könnte nicht besser sein. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Ab 13 Uhr dröhnen dann von den sechs Bühnen entlang der Route die Techno-Beats. 
Die Zürcher Jugendberatung Streetwork/saferparty.ch setzt an der Street Parade vom 29. August auf Schadensminderung. (Archivbild)
Jugendberatung warnt vor hoch dosierten Ecstasy-Pillen Zürich - Die Zürcher Jugendberatung Streetwork/saferparty.ch setzt an der Street Parade vom 29. August auf ...
100 Jahre Streetparade Es ist ja schon wieder out über die Streetparade zu schimpfen. Doch einfach ignorieren lässt sich ...
Keine Zusammenarbeit  Teheran - Der Iran will einen Auftritt des israelisch-argentinischen Dirigenten Daniel Barenboim in Teheran nicht zulassen. «Der Iran erkennt ...  
Neben Nicki werden auch Stars wie Pharrell Williams und Demi Lovato auf der Bühne stehen.
Darf als Erste auf die Bühne  Rapperin Nicki Minaj (32) wird die grosse Ehre zuteil, die MTV Video Music Awards mit einem ...  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1483
    Fast zwei Stunden schönste Unterhaltung! Dabei bekommt jeder, aber jeder sein Fett ... Di, 25.08.15 10:30
  • LinusLuchs aus Basel 116
    Volker Pispers Um geopolitische Zusammenhänge zu verstehen, ist ja die Kabarettbühne ... Mo, 24.08.15 17:46
  • Kassandra aus Frauenfeld 1483
    Was wir hier erleben, ist eine Folge westlichen Eingriffs in die innerislamische Ordnung. Der Westen ... Mo, 24.08.15 10:39
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3262
    Es... ist das Ziel des Daesh (IS), den Westen solange zu provozieren, bis ... Mo, 24.08.15 09:09
  • olaf12 aus St. Gallen 467
    schade er war wirklich ein super Schauspieler und als Kasperi hat er wohl ... So, 23.08.15 00:28
  • Kassandra aus Frauenfeld 1483
    Nessun dorma! Auch Puccini war Wagnerianer! "Zu der expressiven Kantabilität ... Fr, 21.08.15 17:14
  • Kassandra aus Frauenfeld 1483
    Danke Jorian für Ihre Bestätigung Wie jeder in Ihrem Link zu meinem Beitrag nachlesen kann habe ich ... Do, 20.08.15 09:58
  • keinschaf aus Wladiwostok 2718
    Ja, das muss man Jorian zustimmen. Leider hat mich jetzt der Jorian gezwungen, den Zebu-Text ganz zu ... Do, 20.08.15 01:02
art-tv.ch Phyllida Barlow in der Lokremise St. Gallen Anti-Monumente. So könnte man die Skulpturen der ...
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.


Online hören

Play
PlayerEQ
Mit Flash Player hören
Mit dem eigenen Player hören

Jetzt läuft

timer

Letzte 10 Titel

timer
Wettbewerb
Unvergessliche Momente auf der OCHSNER SPORT CLUB Fanbank.
Hautnah dabei  OCHSNER SPORT CLUB bringt dich hautnah an die Stars der Super League.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SA SO MO DI MI DO
Zürich 19°C 26°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Basel 15°C 28°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
St.Gallen 18°C 28°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Bern 15°C 31°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 17°C 31°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Genf 16°C 32°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 20°C 29°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
mehr Wetter von über 6000 Orten