Grösstes Gratis-Festival Europas gestartet
In Polen beginnt das grösste Gratis-Open-Air Europas
publiziert: Donnerstag, 2. Aug 2012 / 18:56 Uhr
Haltestelle Woodstock, 2010
Haltestelle Woodstock, 2010

Kostrzyn/Küstrin - In der polnischen Grenzstadt Kostrzyn hat am Donnerstag das dreitägige Festival «Haltestelle Woodstock» begonnen. Mit dabei waren der deutsche Bundespräsident Joachim Gauck und Polens Staatspräsident Bronislaw Komorowski.

Schallplatten vom Feinsten in der 50s Tankstelle am Platztor
1 Meldung im Zusammenhang
Vor Beginn des «Umsonst-und-draussen-Festes» sprachen die Staatsoberhäupter mit Jugendlichen auf einer Podiumsdiskussion. Die Politiker würdigten das deutsch-polnische Verhältnis.

Das Spektakel, das auf Polnisch «Przystanek Woodstock» heisst, gilt als das grösste nichtkommerzielle Open-Air-Festival Europas. In jedem Jahr kommen Hunderttausende aus Polen, Deutschland und anderen Ländern auf das ehemalige Militärgelände. Immer wieder werden politische Persönlichkeiten zu dem Festival eingeladen, Friedensnobelpreisträger Lech Walesa war auch schon dabei.

Auf dem Festival spielen Künstler verschiedener Musikrichtungen, zum Beispiel Damian Marley, der jüngste Sohn von Bob Marley, In Extremo, Ministry, Anti Flag und Machine Head.

Veranstalter des Festivals ist die Warschauer Stiftung «Grosses Orchester der Weihnachtshilfe», die damit vor allem ihren freiwilligen Helfern dankt, die jedes Jahr in Polen Spenden für Kinderspitäler sammeln.

(asu/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Bern - Tausende Menschen haben am Montagabend auf dem Bundesplatz ... mehr lesen
Anna Rossinelli trat bei dem Open Air auf.
Schallplatten vom Feinsten in der 50s Tankstelle am Platztor
Christoph Eschenbach ist eine künstlerische Ausnahmeerscheinung.
Auszeichnung für den Dirigent  München - Der Dirigent Christoph Eschenbach bekommt dieses Jahr den renommierten Ernst von Siemens-Musikpreis. Die Auszeichnung ist mit 250'000 Euro dotiert und wird Eschenbach am 31. Mai im Münchner Herkulessaal überreicht. 
piratenradio.ch Alien  Björks Frühgeburt geht um die Welt. Auf «Vulnicura» leckt die Isländerin ihre Wunden so zügellos wie zu besten Zeiten. Den Kopf hinhalten darf ihr Ex.  
«Ich habe am Ende geweint. Ich bin aber immer noch ein Gangster.»
Nach Fan Video  Ohrwurm-Künstler Bruno Mars (29) inspirierte mit seinem Hit 'Uptown Funk' eine Schule zu einem coolen Video - das Ergebnis rührte den Star zu ...  
Beatrice Egli doppelt nominiert  Zürich - Genugtuung für Beatrice Egli: Nachdem sie trotz grossen Erfolgen letztes Jahr nicht für den Swiss Music Award (SMA) zugelassen war, ist sie nach einer Reglementsänderung heuer doppelt nominiert. Überflieger sind aber die Berner Lo & Leduc mit drei Gewinnchancen.  
Titel Forum Teaser
  • FrlRottenmeier aus frankfurt 7
    Spiessige Provinz Daran sieht man, wie provinziell doch Zürich ist. Was Zürcher für schön ... Mo, 19.01.15 16:32
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2734
    Leute... die Redaktionen und Karrikaturisten bedrohen, müssten eigentlich längst ... Do, 15.01.15 11:33
  • jorian aus Dulliken 1546
    BLABLABLA! Da hat der Schawinski mal was abgekriegt, dieser Narzist. Die BILLAG ... Sa, 20.12.14 03:55
  • jorian aus Dulliken 1546
    Warum schlagen Sie auf die SVP? Ich bin Ausländer, das habe ich hier schon mehramls geschrieben. Für ... Sa, 20.12.14 03:51
  • Kassandra aus Frauenfeld 1153
    Jetzt aber mal Halt! Was war an diesem Gespräch nicht in Ordnung? Es trafen zwei wie Dr. ... Fr, 19.12.14 21:07
  • Kassandra aus Frauenfeld 1153
    Und heute palavert dieser neue Pascha der Türken von der Gleichberechtigung der Geschlechter. Es ... Mo, 24.11.14 17:58
  • Farahdiba aus Bülach 1
    Grandioses Essen in einem schönen Zelt Wir hatten uns vor der Show für ein 3-Gang Dinner im schön geschmückten ... Mo, 24.11.14 09:05
  • Menschenrechte aus Bern 115
    entdecker amerika so was von Blödsinn habe ich schon lange nicht mehr gehört, ... Sa, 22.11.14 17:34
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.


Online hören

Play
PlayerEQ
Mit Flash Player hören
Mit dem eigenen Player hören

Jetzt läuft

timer

Letzte 10 Titel

timer
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DO FR SA SO MO DI
Zürich -2°C -1°C bedeckt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall
Basel -2°C 0°C bedeckt, Schneefall leicht bewölkt, Schneefall leicht bewölkt, Schneefall leicht bewölkt, Schneefall leicht bewölkt, Schneefall leicht bewölkt, Schneefall
St.Gallen 0°C 3°C bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Bern 1°C 5°C bedeckt, Regen leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall
Luzern 1°C 6°C bewölkt, Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Genf 3°C 5°C bedeckt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen
Lugano 1°C 5°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten