Weisser Bison weckt Hoffnung von Indianern
Indianer feiern Geburt von weissem Bison als Zeichen der Hoffnung
publiziert: Sonntag, 29. Jul 2012 / 08:53 Uhr
Ein weisser Büffel im Zoo von Winnipeg.
Ein weisser Büffel im Zoo von Winnipeg.

Goshen - Als Zeichen der Hoffnung für Einheit und eine bessere Zukunft haben Hunderte Indianer im US-Staat Connecticut die Geburt eines weissen Bisons gefeiert. Mitglieder der Stämme der Lakota, Mohawk, Seneca und Cayuga reisten zum Teil von weit her zu der Farm in Goshen.

Seriöser Einsatz für das Wohl der Tiere.
4 Meldungen im Zusammenhang
In einer traditionellen Zeremonie wurde für das Kalb ein Name gefunden: Es soll «Yellow Medicine Dancing Boy» heissen. Der Bison wurde am 16. Juni geboren.

Marian White Mouse vom Stamm der Ohlalla-Lakota sagte, der weisse Bison sei ein echtes Wunder: «Ich hoffe, dieses eine Gebet wird unser Volk zusammenhalten, uns alle zusammenhalten.»

Experten zufolge ist die weisse Farbe bei Bisons sehr selten - nur eines von zehn Millionen Tieren ist weiss. Ein weisser Bison gilt vielen nordamerikanischen Indianervölkern als Zeichen der Einheit und Hoffnung. DNA-Untersuchungen ergaben, dass es sich nicht um einen Albino handelt.

(asu/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Bangkok - Ein mit einem Sender versehenes Exemplar der am stärksten bedrohten Schildkrötenart der Welt ist in einem Fluss in Kambodscha ausgewildert worden. Forscher wollen anhand der per Satellit übertragenen Daten das Verhalten des Tieres untersuchen. mehr lesen 
Hamburg - Mitten in der Diskussion um das Verbot von Wildtieren in der Manege hat der Circus Krone in Hamburg ein ... mehr lesen
Das weisse Löwenbaby auf dem roten Teppich.
Brüssel/Olmen - Vier weisse Tigerwelpen sind in einem belgischen Zoo zur Welt gekommen. «Sie sind jetzt zwei Wochen alt und ihre ... mehr lesen
Vier weisse Tiger sind in einem belgischen Zoo zur Welt gekommen.
Mehr Menschlichkeit für Tiere.
Seriöser Einsatz für das Wohl der Tiere.
Löwen, die bei Razzien in Peru befreit wurden, erhalten im südafrikanischen Reservat Emoya Big Cat Sanctuary ein neues, besseres Zuhause. (Symbolbild)
Löwen, die bei Razzien in Peru befreit wurden, erhalten ...
Artgerechtes Leben für misshandelte Grosskatzen  Johannesburg/Lima - Ein Flugzeug mit 33 Löwen aus Südamerika ist am Samstagabend in Johannesburg gelandet. Die Tierschutzorganisation Animal Defenders International (ADI) liess die ehemaligen Zirkustiere aus Peru und Kolumbien nach Südafrika bringen. 
Eringerkuh kämpft in Aproz VS  Aproz VS - Die kampfeslustigen Eringerkühe haben eine neue Königin in ihren Reihen. Ruby hat sich am nationalen Finale in Aproz ...  
Die als Topfavoritin gehandelte Kuh Frégate zog am diesjährigen Finaltag den Kürzeren.
Zeichen gegen Elfenbeinschmuggel  Nairobi - In Kenia sind am Samstag Haufen aus 16'000 Stosszähnen angezündet worden, um ein Zeichen gegen den ...  
Trotz mildem Winter  Bern - Gute Nachrichten für Bauern: Trotz des milden Winters ist eine Mäuseplage ausgeblieben. ...  
Der Bestand der Schermäuse ist ähnlich wie im Vorjahr.
Titel Forum Teaser
Mindestens zwei Wohnung sind nicht mehr bewohnbar.
Unglücksfälle Mehrfamilienhaus in Schänis in Flammen Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus am ...
Wir setzen uns für die Verbesserung der Qualität von Tierheimen und Tierschutzprojekten im In- und Ausland ein.
 
Wettbewerb
   
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zum Release des siebten Teils der Star Wars-Serie («Das Erwachen der Macht») verlosen wir zwei DVDs.
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zur Premiere von «The First Avenger: Civil War» verlosen wir zwei Fan-Pakete mit jeweils zwei Kinoeintritten.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 6°C 14°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig stark bewölkt, Regen Wolkenfelder, kaum Regen
Basel 8°C 15°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen recht sonnig
St. Gallen 5°C 11°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig stark bewölkt, Regen Wolkenfelder, kaum Regen
Bern 5°C 14°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen freundlich
Luzern 6°C 13°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig stark bewölkt, Regen Wolkenfelder, kaum Regen
Genf 7°C 15°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen recht sonnig
Lugano 10°C 20°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten