Indien testet atomwaffenfähige Mittelstreckenrakete
publiziert: Mittwoch, 19. Sep 2012 / 13:21 Uhr
Sie hat eine Reichweite von 3500 Kilometern.
Sie hat eine Reichweite von 3500 Kilometern.

Neu Delhi - Indien hat erfolgreich eine atomwaffenfähige Mittelstreckenrakete getestet. Wie das Verteidigungsministerium am Mittwoch in Neu Delhi mitteilte, wurde die Rakete vom Typ «Agni-IV» von einem Testgelände an der Ostküste abgefeuert.

5 Meldungen im Zusammenhang
Sie hat eine Reichweite von 3500 Kilometern und kann konventionelle sowie atomare Sprengköpfe tragen. Das Nachbarland Pakistan hatte erst am Montag einen atomwaffenfähigen Marschflugkörper getestet. Die beiden Atommächte feuern regelmässig Raketen zu Testzwecken ab.

(knob/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Bhubaneswar - Indien treibt mit dem zweiten Test seiner neuen Mittelstreckenrakete die Politik der atomaren Abschreckung voran. Die ... mehr lesen
Schon die Vorläuferrakete «Agni-III» konnte eine Reichweite von 4000 km erreichen.
Allzeit bereit.
Stockholm - Die Atommächte haben ihre nuklearen Arsenale 2012 weiter ... mehr lesen
Neu Delhi - Indien hat erstmals eine neue atomwaffenfähige Langstreckenrakete getestet. Nach Angaben der für die Entwicklung ... mehr lesen
Die Ariane-Rakete startete zum dritten Mal in diesem Jahr. (Archivbild)
Paris/Kourou - Eine Ariane-Rakete hat am Freitagabend zwei Satelliten für Asien ... mehr lesen
Islamabad - Der Test sei erfolgreich verlaufen, teilte das Militär mit. Es sei der dritte Test einer ballistischen Rakete in den ... mehr lesen
Modelle der ballistischen Raketen Pakistans an einer Strassenkreuzung in Islamabad, Pakistan.
Proteste in Hongkong.
Proteste in Hongkong.
Proteste  Hongkong - Die Gespräche zur Lösung der grössten politischen Krise in Hongkong seit Rückgabe der früheren britischen Kronkolonie an China brachten keinen Durchbruch. Beim ersten Dialog zwischen Regierung und Demokratiebewegung prallten die Gegensätze unversöhnlich aufeinander. 
Neue Polizeigewalt in Hongkong Hongkong - In der chinesischen Sonderverwaltungszone Hongkong ist die Polizei erneut gewaltsam gegen prodemokratische Demonstranten ...
Neue Zwischenfälle in Hongkong Hongkong - Bei den Demonstrationen für mehr Demokratie in Hongkong ist es erneut zu ...
Gemäss UNICEF  London - Alle fünf Minuten stirbt weltweit nach Angaben von UNICEF ein Kind einen ...
Länder, in denen Frieden herrscht, sind wohl kein Garantieschein. (Symbolbild)
Kinder in aller Welt sollen für ihre Rechte aufstehen Birmingham/Neu Delhi - Friedensnobelpreisträgerin Malala Yousafzai ...
Tägliche Gewalt gegen Kinder kritisiert New York - Schläge, Vergewaltigungen und Essensentzug. Weltweit sind Kinder im ...
Leben von 59 Millionen Kindern in Gefahr Köln - Weltweit sind nach Schätzungen von UNICEF 59 Millionen Kinder in 50 ...
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2510
    Auch... Assad wird in den letzten Jahren die Nachrichten verfolgt haben und ... heute 08:55
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2510
    Es... ist ein lobenswerter Ansatz Menschen die in schwierigen Situationen ... heute 08:35
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2510
    Um... zu verstehen, welch hartes Erbe Joko Widodo antritt, sollte man den ... gestern 14:49
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2510
    Ohne... eine wirksame Bekämpfung der IS werden auch der Libanon, Jordanien und ... gestern 10:07
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2510
    Die... Rechnung wird in Menschenleben gezahlt! Üblich ist in solchen Fällen ... So, 19.10.14 10:08
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2510
    Libyen... bleibt noch aus einem anderen Grund als Problem an Europa hängen. Denn ... So, 19.10.14 08:56
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2510
    Man... hat schon oft gehört, dass der Terror in Nahost aufhören würde, wenn ... Fr, 17.10.14 07:46
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2510
    Für... R. Erdogan wird es verlockend sein, seinen Einflussbereich nun ... Do, 16.10.14 10:59
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DI MI DO FR SA SO
Zürich 11°C 13°C bewölkt, Regen bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen
Basel 10°C 13°C bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall
St.Gallen 13°C 15°C bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen
Bern 15°C 18°C bewölkt, Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Luzern 14°C 18°C bewölkt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen
Genf 16°C 20°C bewölkt, Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Lugano 15°C 22°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten