Initiative zur Abschaffung der Wehrpflicht steht
publiziert: Donnerstag, 2. Feb 2012 / 21:03 Uhr
«Ja zur Aufhebung der Wehrpflicht».
«Ja zur Aufhebung der Wehrpflicht».

Bern - Die Volksinitiative «Ja zur Aufhebung der Wehrpflicht» ist formell zustande gekommen. Wie die Bundeskanzlei am Donnerstag mitteilte, ergab die Prüfung, dass 106'995 Unterschriften gültig sind. Damit eine Volksinitiative zustande kommt, braucht es 100'000 gültige Unterschriften.

Das Schweizer Satiremagazin. Mit uns haben Sie gut lachen.
7 Meldungen im Zusammenhang
Die Träger des Volksbegehrens rund um die Gruppe Schweiz ohne Armee (GSoA) hatten am Anfang Januar 107'268 Unterschriften eingereicht. Die Initianten sind der Meinung, dass ein Massenheer ein Relikt aus dem Kalten Krieg sei. Nun muss als nächstes der Bundesrat zur Initiative Stellung nehmen.

(bg/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Bern - Die bürgerlichen Parteipräsidenten haben sich geeinigt: Die SVP führt den Abstimmungskampf gegen die ... mehr lesen 1
SVP-Präsident Toni Brunner.
Nationalrat führt Debatte über Aufhebung der Wehrpflicht
Bern - Die GSoA will die Wehrpflicht aufheben. Über ihre Initiative hat der ... mehr lesen
Bern - Die Gruppe für eine Schweiz ohne Armee (GSoA) hat am Samstag in Bern ihr 30-jähriges Bestehen gefeiert. Am 26. November ... mehr lesen
Das Ziel - die Abschaffung der Armee - ist (noch) nicht erreicht, trotzdem hat die Gruppe einiges bewegt.
Bern - Die Wehrpflicht in der Schweiz soll verschwinden. Mit diesem Ziel hat ein Bündnis rund um die Gruppe für eine ... mehr lesen 15
Aktion der GSoA zum Beginn der Winter-RS.
Weitere Artikel im Zusammenhang
Bern - Der Schweizer ist und bleibt wehrpflichtig. Der Nationalrat hat am Dienstag mit 117 zu 53 Stimmen eine parlamentarische ... mehr lesen 1
Die Armee bringe der Schweiz viel Nutzen.
Das Schweizer Satiremagazin. Mit uns haben Sie gut lachen.
Ich darf!
Ich darf!
16'000 Unterschriften gegen Verzehr  Bern - Das Fleisch von Hunden und Katzen soll in der Schweiz nicht mehr gegessen und gehandelt werden dürfen. Das verlangt eine Petition, die der Verband SOS Chats am Dienstag im Parlament eingereicht hat. Die Petition trägt rund 16'000 Unterschriften. 
Vox-Analyse  Bern - Die Initianten der Vorlage «für eine öffentliche Krankenkasse» haben es nicht geschafft, das Schweizer Stimmvolk von einer ...  
«Die Einführung einer öffentlichen Krankenkasse wurde verworfen.« (Symbolbild)
Sujet der Abstimmungsgegner.
Handlungsbedarf trotz Nein zur Einheitskasse Bern - Für die Kommentatoren in den Schweizer Zeitungen ist nach dem Nein zur Einheitskrankenkasse klar: Das Stimmvolk will ...
Stimmvolk lehnt Krankenkasse-Initiative deutlich ab Bern - Im Schweizer Gesundheitssystem gibt es keinen Systemwechsel. ... 8
Protest in New York gegen die Grand Jury Entscheidung: Protest gegen institutionalisierte Unterdrückung.
Etschmayer Gegen den Polizisten, der den unbewaffneten und vor allem schwarzen Jugendlichen Michael Brown in Ferguson, Missouri mit sechs Schüssen erschossen hat, wird nach einer ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MI DO FR SA SO MO
Zürich 4°C 7°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Basel 5°C 8°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
St.Gallen 5°C 7°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Bern 6°C 9°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Luzern 7°C 9°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Genf 7°C 11°C stark bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Lugano 8°C 9°C bedeckt, wenig Regen bedeckt, wenig Regen bedeckt, wenig Regen bedeckt, wenig Regen bedeckt, wenig Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten