Internationales Intellektuellen-Treffen
publiziert: Montag, 9. Okt 2006 / 07:16 Uhr

Prag - In Prag hat am Sonntagabend zum 10. Mal das jährliche internationale Treffen von Intellektuellen «Forum 2000» begonnen.

Das Treffen begann ganz im Zeichen von Havels 70. Geburtstag.
Das Treffen begann ganz im Zeichen von Havels 70. Geburtstag.
2 Meldungen im Zusammenhang
Mehr als 50 Teilnehmer wollen bis Dienstagabend über Globalisierungsfragen diskutieren.

An der Veranstaltung nehmen auf Einladung des früheren tschechischen Präsidenten Vaclav Havel unter anderen der Dalai Lama und der weissrussische Oppositionsführer Alexander Milinkewitsch sowie der französische Philosoph Andre Glucksmann teil.

Das Treffen war 1997 von Havel und dem Friedensnobelpreisträger Elie Wiesel gegründet worden.

Nachträgliche Geburtstags-Party

Die Eröffnung fand am Abend in einer ehemaligen Kirche statt, die die Havel-Stiftung derzeit zu einem Kulturzentrum umbaut. Dabei verblüffte Wiesel die mehreren 100 Ehrengäste, als er überraschend die US-Folksängerin Joan Baez auf die Bühne bat.

Sie sei heimlich angereist, um ihrem Freund Havel nachträglich zum 70. Geburtstag zu gratulieren, den der Ex-Präsident am vergangenen Donnerstag begangen hatte, sagte die 65-Jährige. Baez hatte 1989 den damaligen Bürgerrechtler bei einem Konzert in der sozialistischen Tschechoslowakei kennen gelernt.

Vor den Augen des sichtlich gerührten Havel sang sie unter anderem «Imagine» von John Lennon.

(rr/sda)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Paris - André Glucksmann hat viele ... mehr lesen
André Glucksmann (Philosoph und Publizist).
Václav Havel: Dramatiker, Ex-Staatspräsident und Geburtstagskind.
Berlin - Der tschechische Autor und ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Chris Donovans Beitrag zur «World Press Photo Story of the Year».
Chris Donovans Beitrag zur «World Press Photo Story of the ...
Fotografie Vom 26. August bis 3. Oktober 2021 zeigt das IPFO Haus der Fotografie in Olten die Gewinner des World Press Photo Contest 2021 exklusiv in der Deutschschweiz. mehr lesen  
Wissenschaftler des Computer Science and Artificial Intelligence Laboratory (CSAIL) des MIT haben kürzlich einen neuen Algorithmus entwickelt, der einem Roboter hilft, effiziente Bewegungspläne zu finden, um die ... mehr lesen
Alleinerziehende fühlen sich oft überfordert.
Unter dem Begriff der subjektiven Lebensqualität versteht man im Allgemeinen das Wohlbefinden eines Menschen und seine ... mehr lesen  
Erschreckende Zahlven von der UNO  Berlin - Bei Bootsunglücken im zentralen Mittelmeer sind in der zurückliegenden Woche nach UNO-Angaben wahrscheinlich mindestens 880 Flüchtlinge umgekommen - und damit weit mehr als ohnehin schon befürchtet. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
 
Stellenmarkt.ch
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (500) Interner Serverfehler.
Source: http://www.news.ch/ajax/top5.aspx?ID=0&col=COL_3_1
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 5°C 16°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
Basel 9°C 18°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 8°C 15°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt, Regen
Bern 6°C 17°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
Luzern 7°C 16°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
Genf 7°C 19°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
Lugano 10°C 17°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt, Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten