Internet Explorer 7 kommt als automatisches Update
publiziert: Mittwoch, 2. Aug 2006 / 11:24 Uhr / aktualisiert: Mittwoch, 2. Aug 2006 / 17:57 Uhr

Microsoft wird seinen neuen Internet-Browser Internet Explorer 7 über die automatische Update-Funktion von Windows verteilen.

Man sollte als Administrator angemeldet sein, um das Update auszuführen.
Man sollte als Administrator angemeldet sein, um das Update auszuführen.
2 Meldungen im Zusammenhang
Wie Microsoft mitteilt, sei die Auslieferung des IE 7 als Update höchster Priorität vorgesehen. Als geplantes Erscheinungsdatum nannte das Software-Unternehmen das vierte Quartal des laufenden Jahres. Der neue Browser soll nur für Nutzer von Windows XP SP2, Windows XP 64-Bit-Edition und Windows Server 2003 SP 1 verfügbar sein.

Installation nur bei Anmeldung mit Administrator-Rechten

Vor der Installation präsentiert der automatische Update-Mechanismus dem Nutzer eine Willkommens-Meldung, die zwischen sofortigem Update, Ablehnung des Updates oder späterer Nachfrage entscheiden lässt. Wird der sofortige Update zunächst abgelehnt, kann die Installation des IE 7 auch später über Windows Update oder über das Microsoft Download Center nachgeholt werden. Bei der Entscheidung für eine spätere Nachfrage wird der Benachrichtigungs-Prozess in jeweils etwa 24 Stunden neu gestartet.

Microsoft zufolge ersetzt die Installation des IE 7 den IE 6 auf dem PC des Nutzers. Durch Deinstallation des IE 7 bestehe aber die Möglichkeit den IE 6 wieder zu benutzen. Nach Angaben von Microsoft wird nur Nutzern, die mit lokalen Administrator-Rechten angemeldet sind, der automatische Update angeboten, zur Installation des IE 7 sei eine Anmeldung mit Administrator-Rechten Voraussetzung.

Vor allen für Unternehmen, die nicht sofort auf den IE 7 umsteigen möchten, stellt Microsoft ein Blocker Toolkit bereit, welches IT-Administratoren ermöglicht, die automatische Auslieferung des IE 7 zu unterbinden. Hierdurch soll die Umstellung auf den neuen Browser nach eigenem Zeitplan erleichtert werden.

(Christian Horn/teltarif.ch)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Im Kampf um Marktanteile schicken ... mehr lesen
Vor der dem Download des Browsers wird zunächst das verwendete Betriebssystem überprüft.
Firefox mit aufsteigender Tendenz.
Der weltweite Marktanteil des Open-Source-Browsers der Mozilla-Stiftung stieg im August auf 11,8 Prozent. mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Kryptowährungen schnell und einfach über das Smartphone kaufen.
Kryptowährungen schnell und einfach über das Smartphone kaufen.
Publinews Spätestens seit dem Bitcoin-Boom im Jahr 2017, wo der Bitcoin-Kurst ein Rekordhoch nach dem nächsten sprengte, interessieren sich nicht nur Technikbegeisterte und Internetaktivisten für Kryptowährungen. mehr lesen  
Comparis-Umfrage bei Telecom-Providern  Die Betreiber des öffentlichen Verkehrs, Fitness-Studios und Anbieter diverser im Lockdown verbotener Veranstaltungen zeigen sich kulant und ... mehr lesen
«Die Telecom-Anbieter veräppeln ihre Kunden» meint der Telecom-Experte Jean-Claude Frick.
Bernard Maissen, designierter Direktor des BAKOM
BAKOM mit neuer Führung  Bern - Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 27. Mai 2020 Bernard Maissen zum neuen Direktor des Bundesamts für Kommunikation (BAKOM) ernannt. Der 59-jährige Bündner ... mehr lesen  
Publinews firmen.ch mit neuen Einstellungs- und Infomöglichkeiten während der Krise  St. Gallen - Die VADIAN.NET AG lanciert in Ihren Firmenverzeichnissen neue Einstellungsmöglichkeiten ... mehr lesen  
firmen.ch neu mit nützlichen Covid-19 Informationen.
.
eGadgets news.ch geht in Klausur Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in ... 21
Domain Namen registrieren
Domain Name Registration
Zur Domain Registration erhalten Sie: Weiterleitung auf bestehende Website, E-Mail Weiterleitung, Online Administration, freundlichen Support per Telefon oder E-Mail ...
Domainsuche starten:


 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute So Mo
Zürich 11°C 15°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig trüb und nass
Basel 11°C 17°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig wechselnd bewölkt, Regen
St. Gallen 10°C 13°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig trüb und nass
Bern 10°C 15°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wechselnd bewölkt, Regen
Luzern 11°C 15°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig trüb und nass
Genf 10°C 15°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt, Regen
Lugano 11°C 17°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich anhaltender Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten