Todesurteil gegen Iraks Vize-Präsident
Irakischer Vize-Präsident in Abwesenheit zum Tode verurteilt
publiziert: Sonntag, 9. Sep 2012 / 14:23 Uhr
Tarik al-Haschemi wird wegen Verdachts auf «Führung und Finanzierung terroristischer Anschläge» per internationalem Haftbefehl gesucht.
Tarik al-Haschemi wird wegen Verdachts auf «Führung und Finanzierung terroristischer Anschläge» per internationalem Haftbefehl gesucht.

Bagdad - Der irakische Vize-Präsident Tarik al-Haschemi ist in Abwesenheit zum Tode verurteilt worden. Der sunnitische Politiker sei für den Tod eines Anwalts und eines Generals verantwortlich, teilte ein Gericht in der Hauptstadt Bagdad am Sonntag mit.

4 Meldungen im Zusammenhang
Sein Privatsekretär und Schwiegersohn Ahmed Kahtan wurde ebenfalls zum Tode verurteilt. Der seit Mai laufende Prozess verschärfte den innenpolitischen Machtkampf zwischen Sunniten und Schiiten im Irak kurz nach dem Abzug der US-Truppen.

Al-Haschemi wird wegen Verdachts auf «Führung und Finanzierung terroristischer Anschläge» per internationalem Haftbefehl gesucht. Er war Ende 2011 in die autonomen Kurdengebiete im Nordirak geflohen, nachdem der schiitische Ministerpräsident Nuri al-Maliki einen Haftbefehl gegen ihn veranlasst hatte.

Laut einer Erklärung auf seiner Website vom 10. August hält er sich in Katar auf. Al-Maliki wirft dem Vize-Präsidenten vor, Leibwächter finanziell unterstützt zu haben, die in Anschläge verwickelt waren. Al-Haschemi weist die gegen ihn erhobenen Vorwürfe als politisch motiviert zurück.

(asu/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Bagdad - Im Irak sind bei einer Anschlagsserie bis zu 100 Menschen ums Leben gekommen. Nachdem ein Gericht den flüchtigen ... mehr lesen
Bagdad - Einen Tag nach dem Abzug der letzten US-Truppen aus dem Irak droht eine neue Eskalation der Spannungen zwischen ... mehr lesen
Tarik al Haschemi.
Alles was Recht ist! Gesellschaftsgründungen, Rechtsberatung, Prozessführung etc.
Sie suchen Beratung, Sie brauchen Unterstützung. Sie setzen auf Erfolg und verlangen rasch messbare Resultate.
MENZI & PARTNER AG
Blaufahnenstrasse 14
8001 Zürich
In der Vergangenheit hatte es in mehreren US-Städten teils gewalttätige Proteste gegeben, nachdem weisse Polizisten unbewaffnete Schwarze erschossen hatten. (Symbolbild)
In der Vergangenheit hatte es in mehreren ...
Proteste gegen Gerichtsurteil  Cleveland - In den USA ist ein weisser Polizist freigesprochen worden, der insgesamt 49 Mal auf zwei in einem Auto fliehende, unbewaffnete Schwarze geschossen hatte. Der zuständige Richter im Bundesstaat Ohio befand den Angeklagten am Samstag für nicht schuldig. 
Festnahmen bei Protesten in Cleveland Cleveland - Nach dem Freispruch eines weissen US-Polizisten in Cleveland im Bundesstaat Ohio ist es zu Protesten ...
Erneut protestieren die Menschen in Cleveland.
Oma mit Enkelin aus Aarau aufgegriffen  Aarau - Die Aargauer Grossmutter, die ihre neunjährige Enkelin aus Furcht vor einer Rückführung des Kindes nach Mexiko ...
Das Mädchen muss auf Geheiss des Bundesgerichts zu seiner Mutter nach Mexiko zurückkehren.
Ein 'sehr beeindruckender Sieg' der Befürworter der Homo-Ehe.
Beim Referendum  Dublin - Irland schreibt Geschichte: Vor 22 Jahren machten sich Homosexuelle in dem katholischen Land noch ...  
Titel Forum Teaser
Claudio Beretta ist Doktorand in Umweltwissenschaften an der ETH Zürich.
ETH-Zukunftsblog Gegen Verschwendung: Einfach alles aufessen? In Sachen Essen wäre in Industrieländern ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SO MO DI MI DO FR
Zürich 7°C 14°C leicht bewölkt leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen
Basel 5°C 15°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
St.Gallen 9°C 15°C leicht bewölkt leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Bern 10°C 19°C leicht bewölkt leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Luzern 10°C 18°C leicht bewölkt leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen
Genf 9°C 21°C leicht bewölkt leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Lugano 13°C 21°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten