37 Personen verhaftet
Italiens Polizei gelingt Schlag gegen Mafia
publiziert: Dienstag, 11. Sep 2012 / 10:21 Uhr
Italienische Polizei verhaftet 37 Personen der 'Ndrangheta.
Italienische Polizei verhaftet 37 Personen der 'Ndrangheta.

Rom - Der italienischen Polizei ist ein Schlag gegen die 'Ndrangheta, die Mafia in der süditalienischen Region Kalabrien, gelungen. 37 Mafiosi wurden in Mailand und Umgebung verhaftet, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Ihnen wird illegaler Waffenbesitz, Wucher und Erpressung vorgeworfen.

5 Meldungen im Zusammenhang
Die Anti-Mafia-Behörde hatte kürzlich erneut vor dem immer stärkeren Eindringen der 'Ndrangheta in das Wirtschaftssystem Italiens gewarnt. Laut einem Dossier der nationalen Antimafia-Behörde DNA ist die Organisation stark in Norditalien verankert und hat ihre Interessen auch auf andere EU-Länder ausgedehnt.

Die kalabrische 'Ndrangheta gilt in Ermittlerkreisen als die derzeit schlagkräftigste der grossen italienischen Mafia-Organisationen. Die drei anderen Mafiagruppen sind die Camorra in Neapel, die Cosa Nostra aus Sizilien und die kleinere Sacra Corona Unita aus Apulien.

(alb/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Rom - Die italienische Polizei hat einen Grosseinsatz gegen die neapolitanische Mafia geführt. Bei dem Schlag gegen die ... mehr lesen
Der italienischen Polizei gelang es, weitere 90 Verhaftung im Kampf gegen das organisierte Verbrechen zu machen. (Archivbild)
15 Mafia-Mitglieder lebenslänglich verurteilt, wegen dreifachen Mordes. (Symbolbild)
Rom - Wegen dreifachen Mordes hat ein Mailänder Gericht am Montagabend ... mehr lesen
Rom - Der italienischen Polizei ist ein Schlag gegen die neapolitanische Mafia-Organisation Camorra gelungen. Der amtierende Chef des mächtigsten Camorra-Clans, Carmine Schiavone, wurde am Montag in Aversa bei Neapel gefasst. mehr lesen 
Rom - Einer kriminellen Sänger-Mafia im Süden Italiens hat die Polizei den Ton abgedreht. Die Fahnder hoben eine Bande aus, die ... mehr lesen
Man habe zwölf Personen festgenommen, teilte die Polizei am Samstag mit. (Symbolbild)
Schweizer Ehepaar amtete als Schmuggler für italienische Mafia.
Rom - Die Carabinieri haben in Zusammenarbeit mit den Schweizer Behörden in der Lombardei eine kriminelle Vereinigung ... mehr lesen
Der Ex-Premierminister Tony Blair gibt sein Amt ab.
Der Ex-Premierminister Tony Blair gibt sein Amt ab.
Ex-Premierminister gibt sein Amt ab  London - Der frühere britische Premierminister Tony Blair gibt sein Amt als Sonderbeauftragter des Nahost-Quartetts auf. Er werde das Amt im Juni niederlegen, teilte Blair UNO-Generalsekretär Ban Ki Moon in einem am Mittwoch bekanntgewordenen Schreiben mit. 
NGO besorgt  Kiew - In der Ukraine laufen nach Angaben einer NGO etwa 30'000 HIV-Infizierte Gefahr, nicht mehr behandelt zu werden. Wie das ukrainische ...  
Kinder in der Ukraine werden auf Aids getestet.
Tödlicher Milzbranderreger  Seoul - Bei der US-Armee sorgt eine Panne mit Proben des tödlichen Milzbranderregers Anthrax ...  
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3052
    Sobald... man die Augen öffnet und hinsieht was die Exportförderungen der EU im ... gestern 13:32
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3052
    Im... Heiligen Land ist nicht erst seit gestern Krieg. Alle muslimischen ... gestern 13:00
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3052
    Die... militärische Stärke des Daesh (IS) ist sein Fanatismus. Das verleiht ... gestern 12:07
  • Kassandra aus Frauenfeld 1345
    "Aber das alles ist eigentlich nichts Neues. " Richtig, heinrichFrei, daher gibt es nur eines, beitreten, sowohl zur ... Di, 26.05.15 17:13
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3052
    Die... Anrainerstaaten, beginnend mit Vietnam über Thailand, Malaysia, ... Di, 26.05.15 16:47
  • HeinrichFrei aus Zürich 378
    Hüben wie drüben werden "Friedensmissionen" geübt, mit Bomben und Granaten Die Schweiz nimmt in Schweden jetzt an Manövern teil, zusammen mit ... Di, 26.05.15 07:59
  • Kassandra aus Frauenfeld 1345
    Die Burka hat mit Glauben und Islam überhaupt nichts zu tun. Die Verschleierung der Frauen war lange vor Mohamed ... Di, 26.05.15 00:39
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3052
    Als... die Schiiten (Huthi-Kämpfer) im Jemen Ärger gemacht haben, hat es keine ... Mo, 25.05.15 10:44
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DO FR SA SO MO DI
Zürich 7°C 15°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Basel 4°C 17°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
St.Gallen 6°C 18°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Bern 5°C 21°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 7°C 21°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Genf 7°C 23°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 14°C 22°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten