Lawine verschüttet japanische Bergsteiger
Japanische Bergsteiger am Mount McKinley verunglückt
publiziert: Sonntag, 17. Jun 2012 / 09:39 Uhr
Mount McKinley
Mount McKinley

Talkeetna/USA - Bei einem Lawinenunglück am Mount McKinley in Alaska sind vermutlich vier japanische Bergsteiger ums Leben gekommen. Die Männer wurden nach Angaben der US-Behörden von der Lawine mitgerissen.

2 Meldungen im Zusammenhang
Das fünfte Mitglied der Seilschaft sei 18 Meter tief in eine Spalte gefallen und habe überlebt. Von den anderen fehle seit dem Unglück am Donnerstag jede Spur. Auch in den vergangenen Jahren liessen mehrere Bergsteiger ihr Leben am 6194 Meter hohen Mount McKinley.

(asu/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Islamabad - Bei einem Lawinenunglück im Norden Pakistans sind am Samstag mindestens 135 Menschen verschüttet worden, ... mehr lesen
Beim Durchqueren eines Hanges geriet ein 54-jähriger Bündner in eine Lawine. (Symbolbild)
Bever - Am Freitagnachmittag ist im Val Bever im Kanton Graubünden ein 54-jähriger Mann bei einem Lawinenunfall tödlich ... mehr lesen
Als sich um 12.25 Uhr die Schneemassen lösten, wurden nach Angaben der Tiroler Polizei alle Alpinisten verschüttet. (Symbolbild)
Als sich um 12.25 Uhr die Schneemassen lösten, wurden nach ...
Skitour trotz Warnung  Wattenberg - Ein grosser Lawinenabgang in den Tiroler Alpen hat am Samstag fünf Wintersportler aus Tschechien das Leben gekostet. Zwei weitere wurden verletzt, schweben laut Angaben der Polizei aber nicht in Lebensgefahr. 
20 bis 40 Zentimeter Neuschnee  Bern - In den meisten Wintersportgebieten liegt im Hinblick auf die Sportferien ausreichend Schnee. Auf Donnerstag sind vielerorts 20 ...  
Ausreichend Schnee in den Wintersportgebieten. (Symbolbild)
Der befreite Lenker wurde ins Spital überführt.
Landung auf dem Dach im Bündner Schnee Bei einem Verkehrsunfall auf der Schanfiggerstrasse zwischen Peist und Langwies ist am Mittwochnachmittag ein Fahrzeuglenker verletzt ...
Temperaturen frühlingshaft warm Bern/Bellinzona - Die lang anhaltende Trockenheit setzt dem Tessin weiter zu. Der mangelnde Niederschlag im Südkanton ...
Es ist aussergwöhnlich mild in der ganzen Schweiz.
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3715
    Helfen "das 25-jährige Opfer einem Mann aus Gambia Unterschlupf gewährt haben ... Sa, 06.02.16 11:43
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3715
    Die... meisten Karnevalsteilnehmer sind mit absoluter Wahrscheinlichkeit ... Do, 04.02.16 18:18
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3715
    Erst,... wenn es die ersten Malariafälle in der westlichen Welt gibt, wird ein ... Mo, 01.02.16 22:54
  • JaSchei aus Winterthur 1
    Verkehrsunfall in Slowenien Vier Tote bei Massenkarambolage mit 70 Fahrzeugen Verstehen nicht warum Belgrad, Serbien bei dieser Nachricht am Anfang ... So, 31.01.16 14:06
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3715
    Die... scharfen Polizeihunde haben offenbar die nötige Wirkung erzielt und die ... Sa, 30.01.16 09:19
  • Kassandra aus Frauenfeld 1664
    Liebe Philomena Vielen Dank für Ihren wirklich humanen Beitrag hier, wo es nur so ... Fr, 29.01.16 11:00
  • jorian aus Dulliken 1737
    Heute Abend kommt auf 3sat.... .... Cannabis Droge oder Medizin. Für mich ganz klar ... Do, 28.01.16 17:27
  • Philomena aus Binningen 1
    Flüchtlinge Weder die Schweiz noch Deutschland oder Frankreich etc. haben ... Di, 26.01.16 14:08
 
Wettbewerb
   
Die geladenen Gäste werden eine Fahrt durch den mit 57 Kilometern längsten Bahntunnel der Welt machen.
Gotthard-Basistunnel  Bern - 160'000 Personen haben sich bis zum Ablauf des Wettbewerbs für Fahrkarten in jenen beiden Zügen beworben, die am 1. ...
Eröffnungsfahrt zu gewinnen  Bern - Wer am 1. Juni 2016 in einem der beiden Züge, die den Gotthard-Basistunnel eröffnen, mitfahren will, kann sich nun um Fahrkarten bewerben. ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MO DI MI DO FR SA
Zürich 0°C 7°C bewölkt, wenig Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Basel 4°C 7°C bewölkt, wenig Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen
St.Gallen 2°C 12°C leicht bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen
Bern 2°C 12°C bewölkt, wenig Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen
Luzern 0°C 15°C leicht bewölkt bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen
Genf 4°C 12°C bewölkt, wenig Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Lugano 4°C 9°C bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten