Alternde Gesellschaft
Japans Bevölkerungszahl nimmt stetig ab
publiziert: Samstag, 1. Jan 2011 / 10:59 Uhr
Der Nachwuchs fehlt in Japan.
Der Nachwuchs fehlt in Japan.

Tokio - Die japanische Bevölkerung ist 2010 so stark geschrumpft wie noch nie seit Ende des Zweiten Weltkriegs. Die Bevölkerungszahl ging um 123'000 Menschen zurück, wie das Sozialministerium des Landes am Samstag mitteilte.

1 Meldung im Zusammenhang
Das ist das stärkste Minus seit dem Beginn der offiziellen Statistiken zu dem Thema im Jahr 1947. Es ist das vierte Jahr in Folge, dass die japanische Bevölkerung schrumpft. Im bisherigen Rekordjahr 2009 war die Bevölkerungszahl um 72'000 Menschen zurückgegangen.

Japan hat eine stark alternde Gesellschaft. Die Lebenserwartung der Menschen steigt, zugleich zögern viele junge Menschen die Familiengründung aus finanziellen oder beruflichen Gründen hinaus.

Dies führt dazu, dass immer weniger arbeitende Menschen für eine wachsende Zahl von Rentnern aufkommen müssen. 2010 kamen auf rund 1,07 Millionen Geburten etwas über 1,19 Millionen Todesfälle.

(fkl/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Tokio - Das Erdbeben und der Tsunami in Japan im vergangenen Jahr schlagen auf die Bevölkerungsstatistik durch: ... mehr lesen
Frauen in Japan besitzen nicht mehr den Spitzenplatz bei der Lebenserwartung.
Im Weiteren will die EU-Kommission den Verhaltenskodex für die Unternehmensbesteuerung - den so genannten Code-of-Conduct - überarbeiten.
Im Weiteren will die EU-Kommission den ...
Unternehmensbesteuerung  Riga - Die Vorschläge der EU-Kommission im Kampf gegen Steuerschlupflöcher für internationale Konzerne sind bei den EU-Finanzministern am Samstag in Riga auf positives Echo gestossen. Dazu gehört die Einführung des automatischen Informationsaustauschs bei Tax Rulings. 
Bankgeheimnis: Einigung der Schweiz mit der EU Brüssel - Das Abkommen über den automatischen Informationsaustausch in ...
Titel Forum Teaser
  • thomy aus Bern 4235
    Wer nicht einmal dazu bereit ist, der oder diese Nation Türkei, .... ... ist (noch) nicht berechtigt in die EU aufgenommen zu werden. ... heute 17:24
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2960
    Es... geht immer noch nicht darum, dass die heutigen Türken die Schuld an den ... heute 12:23
  • Kassandra aus Frauenfeld 1322
    Wieder mal ein Grund, sich selbstzufrieden zu isolieren. Gut, ich kenne die Kriterien nicht, ... heute 11:55
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2960
    Wenn... Europa nicht alle aufnimmt, und dazu gibt es keine Mehrheit in den ... heute 09:49
  • Vitalis aus Hallau 46
    Beste Blender? wohl eher Spitze im Blenden. Weshalb haben wir mit die höchsten ... gestern 09:48
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2960
    Frau Lynch... folgt einem Vorgänger, der genauso schwarz ist wie sie selbst. Die ... gestern 09:36
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2960
    Perfide... Angriffe gegen Israel lassen nochmals die Ketten rasseln, die für das ... gestern 09:18
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2960
    Mit... der Einschätzung zu R. Kadyrow als brutaler Herrscher hat man bestimmt ... gestern 08:58
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SA SO MO DI MI DO
Zürich 10°C 13°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Basel 8°C 13°C leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen
St.Gallen 12°C 17°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Bern 9°C 17°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen
Luzern 10°C 20°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen
Genf 14°C 20°C leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Lugano 14°C 15°C bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten