Jazz Festival Willisau mit 20 Prozent mehr Besuchern
publiziert: Sonntag, 26. Aug 2012 / 22:44 Uhr / aktualisiert: Montag, 27. Aug 2012 / 12:31 Uhr
Wende geschafft: Die Besucherzahl stieg um 20 Prozent auf über 4000.
Wende geschafft: Die Besucherzahl stieg um 20 Prozent auf über 4000.

Willisau LU - Guter Jahrgang für das Jazz Festival Willisau: Musiziert wurde durchwegs auf hohem Niveau. Vor allem aber konnte Festival-Chef Arno Troxler mit seinem Programm nach einer langen Durststrecke erstmals wieder mehr Publikum nach Willisau locken.

Schallplatten vom Feinsten in der 50s Tankstelle am Platztor
SOMMERGUIDE-INFOBOX

Jazz Festival Willisau

1'560 Personen gefällt das
2 Meldungen im Zusammenhang
2010 übernahm Troxler das Festival von seinem Onkel Niklaus Troxler. Damals musste er einen Besucherrückgang in Kauf nehmen, der freilich schon Jahre vorher eingesetzt hatte.

Vor einem Jahr gelang es ihm, die Besucherzahl zu halten. In diesem Jahr schaffte er nun den Turnaround: Die Besucherzahl stieg um 20 Prozent auf über 4000.

Das dürfte nicht zuletzt mit der geschickten Programmierung zusammenhängen. Troxler berücksichtigte einerseits die jazzige Tradition des Festivals, holte aber anderseits jüngere Musiker mit rockigen und elektronischen Tönen nach Willisau.

Zwei Konzerte waren ausverkauft: Der Freitagabend mit dem «Gerry Hemingway Quintet» und der Schweizer Grossformation «Der Grosse Bär» sowie der Sonntagnachmittag mit dem Quartett des Gitarren-Altmeisters Bill Frisell und der Schweizer Formation «Hildegard lernt Fliegen», die das Festival mit einer heiteren Dada-Party ausklingen liess.

(fest/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Openair-Festivalnews Willisau LU - Mit Konzerten des Schweizer Elektro-Akustikers Dimlite und des amerikanischen Pianisten Jason ... mehr lesen
Dimlite und Jason Moran eröffnen Jazz Festival Willisau 2012.
Schallplatten vom Feinsten in der 50s Tankstelle am Platztor
Horizontale nach oben
Besetzungscouch  Die amerikanische Sängerin Lana Del Rey gestand, dass sie mit vielen Typen aus der Musikbranche geschlafen hat - beruflich brachte sie das aber nicht voran. 
Lana Del Rey: Die Leute machen mich verrückt Lana Del Rey (28) gibt den Leuten die Schuld daran, dass sie sich manchmal ...
Lana Del Rey: Trauer nach Liebesaus Lana Del Rey (28) sucht Trost bei ihrer Familie. Die Sängerin ('West Coast') soll sich ...
Lana Del Rey: Neuer Freund? Lana Del Rey (28) im Liebes-Chaos: Jetzt soll sie mit einem 'Vogue'-Fotografen zusammen sein.
piratenradio.ch Neo Disco Funk  Die netten Jungs aus der Nachbarschaft mit hundertausenden Fans im Internet: So darf man seiner Mutter Jungle erklären. Der vermutlich grösste Hype dank seinem Debütwerk ...  
Philippe Jordan kann das Orchester an verschiedenen Aufführungen bei der Arbeit beobachten.
«Inoffizielles» Antrittskonzert bei Bregenzer Festspielen  Bregenz - Der Schweizer Philippe Jordan ist der neue Chefdirigent der Wiener Symphoniker. An den ...  
Titel Forum Teaser
  • BigBrother aus Arisdorf 1443
    wer definiert den Begriff ’Kunst’? Unter dem Begriff ’Kunst’ ist vieles möglich und ... Fr, 20.06.14 11:05
  • keinschaf aus Wladiwostok 2492
    Gesellschaftlicher Zusammenhalt? Geld verteilen für - Übersetzungen - Musikunterricht - ... Mi, 28.05.14 18:18
  • thomy aus Bern 4128
    Schade, dass das Schwezer Fernsehen ... ... immer wieder solch dubiosen Leuten, wie dieser JetSet Lady, ein ... Mi, 28.05.14 11:59
  • keinschaf aus Wladiwostok 2492
    Diktatur der Toleranz Der Artikel beginnt sehr gut. Was geht uns diese Wurst an? NIchts, sie ... Sa, 17.05.14 01:37
  • keinschaf aus Wladiwostok 2492
    R.I.P.! Ein toller Kumpel, Gastgeber, Geschichtenerzähler, Fantast und ... Di, 13.05.14 16:25
  • JasonBond aus Strengelbach 4113
    Es geschehen noch Wunder A: San Marino. Verdient endlich im Final, wo es schon 2013 absolut ... Fr, 09.05.14 12:19
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2318
    Solchen... "Komikern" ist das Feld nicht kampflos zu überlassen. Man sollte diese ... Sa, 08.02.14 12:41
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2318
    Quenelle "quenelle"-Gruss. Dieser erinnert an den Hitlergruss" Wen interessiert ... Di, 04.02.14 11:37
art-tv.ch Portrait: Bettina Spoerri Nur ein Büchernarr zu sein reicht nicht aus um den Arbeitsalltag ...
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.


Online hören

Play
PlayerEQ
Mit Flash Player hören
Mit dem eigenen Player hören

Jetzt läuft

timer

Letzte 10 Titel

timer
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DO FR SA SO MO DI
Zürich 14°C 20°C leicht bewölkt leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Basel 14°C 21°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
St.Gallen 16°C 22°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Bern 16°C 25°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Luzern 17°C 25°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Genf 18°C 25°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Lugano 19°C 27°C leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten