Besucherandrang am Jazz Festival Willisau
Jazz Festival Willisau mit 20 Prozent mehr Besuchern
publiziert: Sonntag, 26. Aug 2012 / 22:44 Uhr / aktualisiert: Montag, 27. Aug 2012 / 12:31 Uhr
Wende geschafft: Die Besucherzahl stieg um 20 Prozent auf über 4000.
Wende geschafft: Die Besucherzahl stieg um 20 Prozent auf über 4000.

Willisau LU - Guter Jahrgang für das Jazz Festival Willisau: Musiziert wurde durchwegs auf hohem Niveau. Vor allem aber konnte Festival-Chef Arno Troxler mit seinem Programm nach einer langen Durststrecke erstmals wieder mehr Publikum nach Willisau locken.

Schallplatten vom Feinsten in der 50s Tankstelle am Platztor
SOMMERGUIDE-INFOBOX

Jazz Festival Willisau

1 560 Personen gefällt das
3 Meldungen im Zusammenhang
2010 übernahm Troxler das Festival von seinem Onkel Niklaus Troxler. Damals musste er einen Besucherrückgang in Kauf nehmen, der freilich schon Jahre vorher eingesetzt hatte.

Vor einem Jahr gelang es ihm, die Besucherzahl zu halten. In diesem Jahr schaffte er nun den Turnaround: Die Besucherzahl stieg um 20 Prozent auf über 4000.

Das dürfte nicht zuletzt mit der geschickten Programmierung zusammenhängen. Troxler berücksichtigte einerseits die jazzige Tradition des Festivals, holte aber anderseits jüngere Musiker mit rockigen und elektronischen Tönen nach Willisau.

Zwei Konzerte waren ausverkauft: Der Freitagabend mit dem «Gerry Hemingway Quintet» und der Schweizer Grossformation «Der Grosse Bär» sowie der Sonntagnachmittag mit dem Quartett des Gitarren-Altmeisters Bill Frisell und der Schweizer Formation «Hildegard lernt Fliegen», die das Festival mit einer heiteren Dada-Party ausklingen liess.

(fest/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Willisau LU - Das Schweizer Duo Kappeler/Zumthor und das neue Ensemble des US-Musikers Henry Threadgill haben ... mehr lesen
Vera Kappeler und Peter Conradin Zumthor machten in Willisau den Auftakt. (Archivbild)
Dimlite und Jason Moran eröffnen Jazz Festival Willisau 2012.
Openair-Festivalnews Willisau LU - Mit Konzerten des Schweizer Elektro-Akustikers Dimlite und des amerikanischen Pianisten Jason ... mehr lesen
Willisau LU - Das Jazz Festival Willisau gehört zu den inspirierendsten Festivals mit zeitgenössischer improvisierter ... mehr lesen
Immer mehr jüngere Leute kommen zum Jazz Festival Willisau.
Schallplatten vom Feinsten in der 50s Tankstelle am Platztor
Seine Songs nahm Demis Roussos jeweils in bis zu sieben Sprachen ...
«Goodbye, my love, goodbye»  Athen - Der international bekannte griechische Sänger Demis Roussos ist tot. Er starb im Alter von 68 Jahren. Dies bestätigte das behandelnde Spital in Athen. Roussos hatte in den 70er Jahren auch im deutschen Sprachraum Erfolg, unter anderem mit «Goodbye, my love, goodbye». 
Win Weich-Hart-Punk  Kraftklub sind zurück -«in Schwarz» und wieder in Zürich! Nach iher Klubtour geht es jetzt endlich zur Sache. Mit der neuen Platte im Gepäck gibt es eine Runde Rock-Party pur, bitte, gerne, dankeschön!  
Für stylische Outfits  Die junge Chartstürmerin ('Boom Clap') ist für ihren gewagten Style bekannt und lässt sich ...
Charli XCX.
Charli XCX ist von Gwen angetan! Jungstar Charli XCX (22) ist von der Zusammenarbeit mit Gwen Stefani (45) völlig begeistert.
«Ich habe gerade Songs für Gwen Stefanis anstehendes Album geschrieben.»
Titel Forum Teaser
  • FrlRottenmeier aus frankfurt 7
    Spiessige Provinz Daran sieht man, wie provinziell doch Zürich ist. Was Zürcher für schön ... Mo, 19.01.15 16:32
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2724
    Leute... die Redaktionen und Karrikaturisten bedrohen, müssten eigentlich längst ... Do, 15.01.15 11:33
  • jorian aus Dulliken 1546
    BLABLABLA! Da hat der Schawinski mal was abgekriegt, dieser Narzist. Die BILLAG ... Sa, 20.12.14 03:55
  • jorian aus Dulliken 1546
    Warum schlagen Sie auf die SVP? Ich bin Ausländer, das habe ich hier schon mehramls geschrieben. Für ... Sa, 20.12.14 03:51
  • Kassandra aus Frauenfeld 1147
    Jetzt aber mal Halt! Was war an diesem Gespräch nicht in Ordnung? Es trafen zwei wie Dr. ... Fr, 19.12.14 21:07
  • Kassandra aus Frauenfeld 1147
    Und heute palavert dieser neue Pascha der Türken von der Gleichberechtigung der Geschlechter. Es ... Mo, 24.11.14 17:58
  • Farahdiba aus Bülach 1
    Grandioses Essen in einem schönen Zelt Wir hatten uns vor der Show für ein 3-Gang Dinner im schön geschmückten ... Mo, 24.11.14 09:05
  • Menschenrechte aus Bern 115
    entdecker amerika so was von Blödsinn habe ich schon lange nicht mehr gehört, ... Sa, 22.11.14 17:34
art-tv.ch «Scherenschnitte» im Landesmuseum Zürich Es ist kaum zu glauben, mit welcher ...
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.


Online hören

Play
PlayerEQ
Mit Flash Player hören
Mit dem eigenen Player hören

Jetzt läuft

timer

Letzte 10 Titel

timer
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DI MI DO FR SA SO
Zürich -2°C -1°C leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Basel -3°C -1°C leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen -1°C 0°C leicht bewölkt, Schneefall leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Bern 0°C 2°C leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Luzern 1°C 3°C leicht bewölkt, Schneefall leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Genf 0°C 5°C leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Lugano -1°C 13°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten