Irma Thomas singt in Ascona
JazzAscona: «Sophisticated Ladys» im Rampenlicht
publiziert: Montag, 21. Mai 2012 / 21:22 Uhr / aktualisiert: Montag, 21. Mai 2012 / 22:21 Uhr
Irma Thomas bekommt am 27. Juni den Ascona Jazz Award für ihr Lebenswerk.
Irma Thomas bekommt am 27. Juni den Ascona Jazz Award für ihr Lebenswerk.

Ascona - Das Festival JazzAscona (21. Juni bis 1. Juli) steht in diesem Jahr ganz im Zeichen der Frau. Unter dem Motto «Sophisticated Lady» sollen vor allem die weiblichen Musikerinnen der internationalen Jazz-, Soul- und Bluesszene ins Rampenlicht gerückt werden.

SOMMERGUIDE-INFOBOX

JazzAscona

5 598 Personen gefällt das
1 Meldung im Zusammenhang
Weiterführende Links zur Meldung:

JazzAscona
Tickets und Infos.
jazzascona.ch

Zu den Stars der 28. Festivalausgabe in Ascona TI zählen die Veranstalter unter anderem die US-amerikanische Blues-Sängerin Irma Thomas und die afro-amerikanische Organistin Rhoda Scott. Festival-Direktor Nicolas Gilliet präsentierte das vollständige Programm am Montag in Rahmen einer Pressekonferenz.

Insgesamt 50 Künstler würden erwartet, sagte Gillie gemäss Communiqué. Das Repertoire reiche von traditionellem Jazz über Swing, Blues, R&B bis hin zu Soul Music. Grammy-Preisträgerin Irma Thomas werde am 27. Juni den Ascona Jazz Award für ihr Lebenswerk entgegennehmen.

Italienische Travestiegruppe

Doch nicht nur Frauen gehören zu den diesjährigen Highlights des Jazzfestivals. Hinter der Konzertankündigung der «Sorelle Marinetti» (die Marinettischwestern) verbirgt sich der Auftritt einer italienischen Travestiegruppe.

Musikalisch eröffnen wird das Festival am 21. und 22. Juni der deutsche Sänger und Trompeter Till Brönner. Er ist dem Publikum vor allem als Jury-Mitglied der Casting-Show «X Factor» im deutschen Privatfernsehen bekannt.

Das Festivalprogramm umfasst ausserdem «Klassiker», wie die Gospelkonzerte in der Kirche des Collegio Papio. Eine Ausstellung wird sich - dem Festivalmotto entsprechend - den «Jazz Ladies» widmen.

Mehr Informationen sind auf der Internetseite jazzascona.ch erhältlich. Tageskarten kosten 20 Franken, Ermässigungen und Abonnements sind möglich.

 

(fest/sda)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Sonderausstellung im Landesmuseum Zürich  David Bowie, Miles Davis oder Deep Purple - sie alle haben schon am Montreux Jazzfestival gespielt. Was normalerweise an den Gestaden des Genfersees über die Bühne geht, kommt nun in Form einer Ausstellung nach Zürich. mehr lesen 
piratenradio.ch Retroalbum  In diese Tagen erscheint «Hamburg Demonstrations», eine Songsammlung, die Peter Doherty vor seinem Entzug in Thailand und der ... mehr lesen  
piratenradio.ch Hip-Hop  Obwohl die New Yorker Legenden A Tribe Called Quest mit ... mehr lesen  
piratenradio.ch Trash Metal  «Zurück zu den Wurzeln» ist ein Running Joke im Musikgeschäft. Eine stockende Karriere, kreativer Stillstand ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Pacino aus Brittnau 731
    Und noch ein Pionier . . . . . . ach hätten wir doch bloss für jeden hundertsten Juristen einen ... Fr, 24.06.16 09:54
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Die... Entscheidung von A. Merkel ist völlig richtig: -Sie ist juristisch ... So, 17.04.16 14:13
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Sind Sie sicher dass es nicht Erdowann oder gar Erdowahn heisst? So, 03.04.16 10:47
  • HeinrichFrei aus Zürich 431
    Zürich: von «Dada» zu «Gaga» Die «Dada» Veranstaltungen in Zürich zeigen, dass «Dada» heute eher zu ... Mo, 15.02.16 22:51
  • Midas aus Dubai 3810
    Finde den Unterschied Ah ja, wieder der böse Kapitalismus. Wie gesagt, haben Sie ein besseres ... Mo, 01.02.16 02:48
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Schöner kann man's nicht erklären «Es handelt sich hier um ausserordentlich sensible Figuren. Da ist zum ... So, 31.01.16 16:48
art-tv.ch Gotthard. Ab durch den Berg Das Forum Schweizer Geschichte in Schwyz zeigt die Tunnelbauten ...
Niconé.
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich 12°C 28°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Basel 15°C 29°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
St. Gallen 15°C 25°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Bern 14°C 27°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Luzern 15°C 27°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Genf 13°C 29°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Lugano 20°C 28°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten