Jennifer Hudson spricht über ihre private Tragödie
publiziert: Montag, 28. Jun 2010 / 15:29 Uhr / aktualisiert: Dienstag, 29. Jun 2010 / 10:48 Uhr
Jennifer Hudson steckt den Kopf nicht in den Sand.
Jennifer Hudson steckt den Kopf nicht in den Sand.

Öffnete sich: Sängerin und Aktrice Jennifer Hudson (28) spricht in einer Sondersendung der 'VH1'-Serie 'Behind the Music' ausführlich über die Morde an ihren Familienmitgliedern.

9 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
Jennifer HudsonJennifer Hudson
Der R'n'B-Star war am Boden zerstört, als ihre Mutter, ihr Bruder und ihr Neffe im Oktober 2008 getötet wurden. Hudsons Mutter Darnell Donerson sowie ihr Bruder Jason Hudson (†29) waren tot im Haus der Familie in Chicago aufgefunden worden. Ihr Neffe Julian King (†7) wurde mehrere Tage später in einem Auto gefunden. Alle drei Opfer erlagen mehrfachen Schusswunden. Der getrennt lebende Ehemann von Hudsons Schwester Julia, William Balfour, wurde wegen der Morde angeklagt.

Die Golden-Globe-Gewinnerin sprach nach dem tragischen Vorfall über ihre Trauer, hielt ihre Kommentare jedoch stets kurz.

Exklusives Filmmaterial

Die Sendung wird auch Hudsons kometenhaften Aufstieg thematisieren, der ihrem Auftritt in der US-Talent-Show American Idol folgte. Die schauspielernde Musikerin gewann sowohl einen Grammy für ihr Debüt-Album 'Jennifer Hudson' als auch einen Oscar als beste Nebendarstellerin für ihre Rolle im Film 'Dreamgirls'.

Die Folge wird der Beziehung der Schönen zu ihrem Verlobten David Otunga Tribut zollen und exklusives Filmmaterial von dem Paar mit dem gemeinsamen Sohn David Jr. zeigen.

Sondersendung mit Jennifer Hudson

Interviews mit Randy Jackson, dem Jury-Mitglied von 'American Idol', ihrem Zukünftigen, ihrer Schwester Julia, Plattenproduzent Clive Davis, Sängerin Whitney Houston, den Schauspielern Jamie Foxx und Queen Latifah sowie dem Hip-Hopper Ne-Yo werden ebenfalls in der Show gezeigt.

Die Sondersendung mit Jennifer Hudson wird diese Woche in den Staaten ausgestrahlt.

(fkl/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Schauspielerin Jennifer Hudson hilft ... mehr lesen
Jennifer Hudson (30) hilft ihr Glaube, nicht über den Mord an ihrer Familie zu verzweifeln.
Jennifer Hudson soll im Vorfeld des Mordprozesses gegen ihren Schwager mit den Anwälten der Verteidigung sprechen.
In kürze beginnt der Mordprozess um die drei erschossenen Familienmitglieder von Jennifer Hudson (30). Die Anwälte der Verteidigung wollen sich im Vorfeld aber noch mit der Musikerin ... mehr lesen
Der Sängerin Jennifer Hudson steht ein schwerer Frühling bevor, denn der Prozess ... mehr lesen
Schicksalsschlag für Jennifer Hudson.
Jennifer Hudson.
Sängerin Jennifer Hudson verarbeitet ... mehr lesen
FACES Sängerin Jennifer Hudson schwelgt ... mehr lesen
Jennifer Hudson.
Weitere Artikel im Zusammenhang
Jennifer Hudson.
Sängerin und Aktrice Jennifer Hudson hat ihr eigenes Hochzeitskleid entworfen und ist hin und weg von dem Ergebnis. mehr lesen
In Andenken an ihren ermordeten Neffen beschenkte Sängerin Jennifer Hudson Kinder. mehr lesen 
Los Angeles - Jennifer Hudson ist ... mehr lesen
Will momentan kein weiteres Kind: Jennifer Hudson.
Jennifer Hudson spielt Winnie Mandela.
Los Angeles - Oscar-Preisträgerin Jennifer Hudson spielt in der Filmbiographie «Winnie» die Rolle der südafrikanischen Politikerin Winnie Mandela. Der Streifen will das Leben der ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Martin Schranz
Martin Schranz
Publinews Der Erfolgsmensch Martin Schranz ist unter die Autoren gegangen. Nach Abschluss eines anstrengenden Projekts stand ihm, wie er selbst sagt, der Sinn nach etwas Neuem. Gut so, denn nun können wir uns auf Einblicke in sein Leben und wertvolle Tipps für mehr Erfolg und Zufriedenheit freuen. Get Stuff Done ist die Devise! mehr lesen  
Der 50. Geburtstag brachte nichts Gutes mit sich für Leinwandlegende  Jeff Daniels (61) wusste nach seinem zweiten Rückfall in die Alkoholsucht, dass er sich nicht alleine erholen können würde. mehr lesen  
Es sind zwei Mädchen  Ronnie Wood (68) ist angeblich Vater von Zwillingsmädchen geworden. mehr lesen  
Ronnie Wood und Ehefrau Nr. 3, Sally Humphreys.
«Fahrradfahren war schon immer das Beste für meine Ehe.»
Fahrradferien in St. Barths  Schauspieler Patrick Dempsey nahm seine Familie zu einer Fahrradtour mit, um die vergangenen Monate ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich 8°C 12°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Basel 12°C 13°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
St. Gallen 6°C 11°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Bern 10°C 11°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Luzern 3°C 12°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Genf 8°C 12°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Lugano 2°C 8°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt, wenig Regen trüb und nass
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten