Job-Angebot im Internet wächst schnell
publiziert: Montag, 30. Aug 2010 / 10:19 Uhr / aktualisiert: Montag, 30. Aug 2010 / 11:41 Uhr
Besonders kräftig gewachsen sind laut der Erhebung die Online-Ausschreibungen auf den Websites von Unternehmen.
Besonders kräftig gewachsen sind laut der Erhebung die Online-Ausschreibungen auf den Websites von Unternehmen.

Zürich - In diesem Sommer hat das Stellenangebot im Internet praktisch wieder Vor-Krisen-Niveau erreicht. In den Sommermonaten ist das Angebot noch schneller gewachsen als im Frühling. Firmen suchen auf ihren Websites Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

2 Meldungen im Zusammenhang
Der Wachstumsindex des Online-Stellenportals monster.ch MIS (Monster Index Schweiz, ehemals Jobpilot-Index) zeigt zwischen April und Juli einen Zuwachs von 19 auf 184 Punkte. Das ist ein Zuwachs von 12 Prozent. Im Jahresvergleich ist das Angebot gar um 29 Prozent gestiegen, wie am Montag mitgeteilt wurde.

Im Januar 2008, also vor dem Ausbruch der jüngsten Wirtschaftskrise, lag der Index bei praktisch gleich wie jetzt bei 185 Punkten. Besonders kräftig gewachsen sind laut der Erhebung die Online-Ausschreibungen auf den Websites von Unternehmen, doch auch die Online-Stellenbörsen legten zu.

Am meisten gesucht waren Mitarbeiter in der Logistik und in Sicherheitsberufen (+75 Punkte) sowie im Personalmanagement und in der Aus- und Weiterbildung (+37 Punkte). Informatik und Telekom (+31 Punkte) und das Finanz- und Rechnungswesen (+15 Punkte) liegen vor gewerblichen und industriellen Berufen (+11 Punkte).

«Nachhaltige Erholungsphase»

Relativ schwach stieg die Personalnachfrage bei den medizinischen Berufen (+4 Punkte) und im Gastgewerbe (+2 Punkte). Rückläufig war das Angebot bei Führungspersonal (-17 Punkte) und in Berufen rund um die Körperpflege, die Reinigung und die Hauswirtschaft (-365 Punkte). Diese Berufsgruppen seien allerdings klein und daher die Ausschläge naturgemäss gross, teilte monster.ch mit.

«Der Schweizer Online-Stellenindex ist in einer nachhaltigen Erholungsphase», sagte Falk von Westarp von monster.ch. Die Jobbörse ermittelt den Index zusammen mit der Fachhochschule Nordwestschweiz gemeinsam mit der Universität Zürich. Er besteht aus einem Index für Jobbörsen und einem Index für Unternehmen.

(fkl/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
KMU-Magazin Research Zürich - Xing, Facebook & Co. liegen ... mehr lesen
Besuchen Führungskräfte die sozialen Netzwerke, schätzen sie hauptsächlich den Wissens- und Erfahrungsaustausch mit anderen Experten.
Unternehmen suchen wieder mehr Personal.
Zürich - Der Arbeitsmarkt in der ... mehr lesen
Premium Website Ranking
GLOBONET GmbH
Toggenburgerstrasse 26
9500 Wil SG
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Der nächste Domain pulse findet am 18. und 19. Februar 2019 in der Schweizer Hauptstadt Bern statt.
Der nächste Domain pulse findet am 18. und ...
Domaintagung in Bern  Im deutschsprachigen Raum eröffnet üblicherweise Domain pulse die Saison der Domain-Veranstaltungen. Dieses Jahr findet die Domain pulse 2019 von der SWITCH ausgerichtet in der Schweizer Landeshauptstadt Bern statt. Morgen am 18. Februar 2019, beginnt die diesjährige Domainkonferenz. mehr lesen 
Besserer Markenschutz sowie falsch adressierte E-Mail-Zustellungen vermeiden  Keine Frage, .com Domains sind mit Abstand die beliebtesten Domains im Netz. Aktuell sind knapp 140 Mio. .com Domainnamen registriert und es werden täglich mehr. Selbst die vielen ... mehr lesen
Alle wichtigen Domainendungen rechtzeitig sichern: .ch, .com und je nach Bedarf auch .de und .at.
SMS-Token zusätzlich zu deinem domains.ch Passwort  St. Gallen - Domains sind ein wertvolles immaterielles Gut. Nicht vorzustellen was passieren würde, wenn dein operativer und Umsatz bringender Online-Shop auf einmal gekapert würde. Alle E-Mail Geschäftskorrespondenzen nicht mehr ankämen und Unfug mit deiner Domain getrieben würde. mehr lesen  
Kein Erfolg wegen fehlendem Domainnamen? Google Plus
Der passende Domainname fehlte  Nach einem grösseren Datenleck beim erfolglosen Social Media Projekt Google Plus zieht Google den Stecker. Die Gelegenheit scheint günstig diesen überfälligen Schritt zu vollziehen. Die ... mehr lesen  
.
eGadgets news.ch geht in Klausur Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in ... 21
Domain Namen registrieren
Domain Name Registration
Zur Domain Registration erhalten Sie: Weiterleitung auf bestehende Website, E-Mail Weiterleitung, Online Administration, freundlichen Support per Telefon oder E-Mail ...
Domainsuche starten:


 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Do Fr
Zürich -2°C 11°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Basel -1°C 12°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
St. Gallen -2°C 8°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Bern -3°C 10°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Luzern -1°C 10°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Genf 1°C 11°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Lugano 4°C 13°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten