Jugendschutz am «Summerdays Openair»
publiziert: Freitag, 28. Aug 2009 / 11:53 Uhr

Arbon - Wer das «Summerdays Openair» im thurgauischen Arbon besucht, muss einen Alterscheck überstehen. Wie die Veranstalter mitteilten, sollen unterschiedliche Eintrittsbändel sicher stellen, dass unter 16-Jährige keinen Alkohol kaufen können.

Gölä, Bligg und «Björn again» werden erwartet.
Gölä, Bligg und «Björn again» werden erwartet.
SOMMERGUIDE-INFOBOX

SummerDays Festival

5 806 Personen gefällt das
Adolph Saurer-Quai 21
9320 Arbon
Schweiz

Telefon: +41 71 272 34 34
Standort
summerdays.ch
facebook.com/festival.arbon
twitter.com/#!/SummerDaysArbon
2 Meldungen im Zusammenhang
Das «SummerDays Festival» findet dieses Jahr erstmals in den Arboner Seeanlagen statt. Bis 2006 hatte es in Tufertschwil SG, danach 2007 in Jonschwil SG stattgefunden.

2007 hatte es mit 16'000 Besucherinnen und Besuchern ein Defizit erwirtschaftet, weshalb es 2008 ausfiel.

2009 lässt sich nun besser an. Nach Angaben der Veranstalter sind bereits 15'000 Tickets verkauft. Wer mit dem Wohnwagen anreisen will, ist zu spät dran: Die Plätze sind bereits alle vergeben.

Ohne Bändel gibts nichts

Dafür wollen sich die SummerDays-Veranstalter genau an die Jugendschutzvorschriften halten. Alle Besucherinnen und Besucher sollen beim Betreten des Festgeländes ihren Ausweis vorzeigen. Erst dann wird das Ticket gegen einen Bändel eingetauscht.

Letztere sollen je nach Alter unterschiedlich aussehen. Damit soll sicher gestellt werden, dass nur diejenigen Alkohol kaufen können, die das laut Gesetz auch dürfen.

Musikalisch bietet das Festval Altrocker wie Deep Purple und Uriah Heep sowie Mundartrocker wie Gölä, Bligg und Ritschi. Zudem sind Blues-Sänger Philipp Fankhauser, Schlagerinterpret Dieter Thomas Kuhn und die Abba-Revival-Band «Björn again» angekündigt.

(ht/sda)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Viele Städte und Gemeinden sind sich nicht sicher, wie sie mit dem Problem umgehen sollen. (Symbolbild)
Bern - Die Schweizer Städte möchten ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Sonderausstellung im Landesmuseum Zürich  David Bowie, Miles Davis oder Deep Purple - sie alle haben schon am Montreux Jazzfestival gespielt. Was normalerweise an den Gestaden des Genfersees über die Bühne geht, kommt nun in Form einer Ausstellung nach Zürich. mehr lesen 
piratenradio.ch Retroalbum  In diese Tagen erscheint «Hamburg Demonstrations», eine Songsammlung, die Peter Doherty vor seinem Entzug in Thailand und der Wiedervereinigung von The Libertines über einen längeren Zeitraum in den Hamburger Clouds Hill Studios eingespielt hat. Und auch wenn das Album selbst für Dohertys Verhältnisse etwas unausgegoren wirkt, so zeigt sich doch erneut sein Talent dafür, aus grösstem Elend tiefste Schönheit zu schaffen. mehr lesen  
piratenradio.ch Hip-Hop  Obwohl die New Yorker Legenden A Tribe Called Quest mit «The Love Movement» ihren Abschied verkündeten, führten die ... mehr lesen  
piratenradio.ch Trash Metal  «Zurück zu den Wurzeln» ist ein Running Joke im Musikgeschäft. Eine stockende Karriere, kreativer Stillstand ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Pacino aus Brittnau 731
    Und noch ein Pionier . . . . . . ach hätten wir doch bloss für jeden hundertsten Juristen einen ... Fr, 24.06.16 09:54
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Die... Entscheidung von A. Merkel ist völlig richtig: -Sie ist juristisch ... So, 17.04.16 14:13
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Sind Sie sicher dass es nicht Erdowann oder gar Erdowahn heisst? So, 03.04.16 10:47
  • HeinrichFrei aus Zürich 431
    Zürich: von «Dada» zu «Gaga» Die «Dada» Veranstaltungen in Zürich zeigen, dass «Dada» heute eher zu ... Mo, 15.02.16 22:51
  • Midas aus Dubai 3810
    Finde den Unterschied Ah ja, wieder der böse Kapitalismus. Wie gesagt, haben Sie ein besseres ... Mo, 01.02.16 02:48
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Schöner kann man's nicht erklären «Es handelt sich hier um ausserordentlich sensible Figuren. Da ist zum ... So, 31.01.16 16:48
art-tv.ch Gotthard. Ab durch den Berg Das Forum Schweizer Geschichte in Schwyz zeigt die Tunnelbauten ...
Niconé.
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Do Fr
Zürich 5°C 17°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich trüb und nass
Basel 11°C 19°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen trüb und nass
St. Gallen 11°C 18°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
Bern 7°C 16°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen trüb und nass
Luzern 7°C 18°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich trüb und nass
Genf 11°C 19°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen anhaltender Regen
Lugano 10°C 14°C bedecktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt, wenig Regen trüb und nass
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten