Julia Roberts unterstützt Bono
publiziert: Dienstag, 2. Sep 2008 / 22:03 Uhr

Los Angeles - Julia Roberts unterstützt Bono. Die Schauspielerin entwarf ein T-Shirt. Dieses soll im Rahmen des Projektes «Red» verkauft werden.

Zeigt Kreativität: Julia Roberts.
Zeigt Kreativität: Julia Roberts.
1 Meldung im Zusammenhang
Roberts gestaltete ein Shirt, das die Worte «revolution.evolution.devotion» - die Worte bilden im Akronym «Red» - enthält. Zudem ist auf dem Kleidungsstück ein Baum und die Unterschrift der Schauspielerin zu sehen.

Bono will mit dieser Aktion erneut Geld für die Bekämpfung von Aids, Tuberkulose und Malaria sammeln. Noch im September soll das T-Shirt von Roberts zu haben sein.

Bono sammelt seit 2006 Geld für die Bekämpfung von Aids in Afrika. Seit dem sind, so Berichte, 110 Millionen Dollar zusammen gekommen.

(ht/Quelle: www.firstnews.de)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Paris - Der irische Rocksänger Bono ... mehr lesen
Bono setzte sich für den Schuldenerlass ein.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Die Fluchtroute auf der Seestrecke zwischen Nordafrika ...
Erschreckende Zahlven von der UNO  Berlin - Bei Bootsunglücken im zentralen Mittelmeer sind in der zurückliegenden Woche nach UNO-Angaben wahrscheinlich mindestens 880 Flüchtlinge umgekommen - und damit weit mehr als ohnehin schon befürchtet. mehr lesen 
Amnesty International berichtet  Kabul - Die Zahl der Binnenflüchtlinge hat sich wegen des Kriegs in Afghanistan in nur drei Jahren mehr als verdoppelt - auf heute 1,2 Millionen Menschen. 2013 hatten die Vereinten ... mehr lesen
Afghanische Binnenflüchtlinge vegetierten unter «abscheulichen Bedingungen gerade so am Rande des Überlebens dahin». (Symbolbild)
353 Millionen Franken für den Asylbereich  Bern - Der Nationalrat hat am Dienstag die Staatsrechnung 2015 sowie die Nachtragskredite zum laufenden Budget deutlich genehmigt. Vor allem die zusätzlichen Kosten für das Asylwesen gaben aber im Rat zu reden. mehr lesen   1
Titel Forum Teaser
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 1°C 9°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Basel 6°C 10°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
St. Gallen 5°C 12°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Bern 1°C 7°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Luzern 3°C 11°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Genf 4°C 9°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Lugano 4°C 8°C bedeckt, wenig Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass trüb und nass
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten