Hamster
Justin Bieber: Ärger mit Tierschützern
publiziert: Donnerstag, 20. Dez 2012 / 20:25 Uhr
Justin Bieber erzürnte Tierschützer, als er seinen Hamster einfach an einen Fan weitergab.
Justin Bieber erzürnte Tierschützer, als er seinen Hamster einfach an einen Fan weitergab.

Justin Bieber (18) wird von Tierschützern kritisiert, dass er seinen Hamster an einen Fan verschenkte.

3 Meldungen im Zusammenhang
In der vergangenen Woche hatte der Sänger ('Boyfriend') in Atlanta sein Haustier einem kreischenden Mädchen in die Hand gedrückt. Der Kanadier hatte sich erst im Oktober den kleinen Nager namens Pac zugelegt und man weiss nicht, warum er ihn so schnell wieder abgegeben hat. Es waren auch eher die Umstände, die die kalifornische Hamster-Organisation gegen den Superstar aufbrachten: «In dem Moment, als der Hamster an ein schreiendes Mädchen in einer chaotischen Umgebung abgegeben wurde, war er auf dem besten Weg zur Hölle», erklärte ein Vertreter gegenüber 'TMZ'.

Hamster seien ängstliche Tiere und würden nicht gut auf einen Wechsel ihrer Lebensumstände reagieren. Justin Bieber hätte das Tier lieber einem Tierheim übergeben sollen, wenn er es nicht mehr wollte. Trotz aller Kritik scheint es dem kleinen Pac bei seinem neuen Frauchen Victoria Blair (18) gut zu gehen. Die junge Frau war begeistert, als ihr Idol ihr den Hamster gab und versprach, ihn wie einen «kleinen Nagergott» zu behandeln. Bieber hatte sie darum gebeten, sich gut um ihn zu kümmern und das macht sie jetzt auch.

Blair veröffentlichte auf ihrer Twitterseite diverse Fotos von sich und Pac - wie sie in ein Zoogeschäft gingen, miteinander spielen und auch wie sie zusammen ein Nickerchen machen. Das sorgte dafür, dass sie nun viele neue Twitter-Anhänger hat, aber nicht alle freuen sich für sie und sind neidisch. «Ich habe draussen vor dem Konzert gewartet und er hat ihn mir einfach gegeben. Und nun habe ich ein paar Neider, aber das ist okay, denn ich bin ein starkes Mädchen und Justin hat mich schon aus gutem Grund ausgewählt», stellte Blair klar. Justin Bieber wird es sicherlich freuen, dass sein Hamster ein gutes neues Zuhause gefunden hat.

(alb/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Angeblich hat der Popstar Justin ... mehr lesen
Das Team von Justin Bieber (18) hat eigentlich eine strenge Fotoregel, die in der vergangenen Woche allerdings offenbar versagte.
Justin Bieber und sein Auto sorgten dafür, dass ein Paparazzo alle Sicherheit ausser Acht liess und bei einem Verkehrsunfall ums Leben kam.
Teenie-Idol Justin Bieber war nicht ... mehr lesen
Justin Bieber (18) und sein Manager ... mehr lesen
Justin Bieber und sein Manager verbreiten das Gerücht, dass Ed Sheeran möglicherweise mit dem Sänger an seinem neuen Album zusammen arbeitet.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Martin Schranz
Martin Schranz
Publinews Der Erfolgsmensch Martin Schranz ist unter die Autoren gegangen. Nach Abschluss eines anstrengenden Projekts stand ihm, wie er selbst sagt, der Sinn nach etwas Neuem. Gut so, denn nun können wir uns auf Einblicke in sein Leben und wertvolle Tipps für mehr Erfolg und Zufriedenheit freuen. Get Stuff Done ist die Devise! mehr lesen  
Der 50. Geburtstag brachte nichts Gutes mit sich für Leinwandlegende  Jeff Daniels (61) wusste nach seinem zweiten Rückfall in die Alkoholsucht, dass er sich nicht alleine ... mehr lesen  
Jeff Daniels.
Ronnie Wood und Ehefrau Nr. 3, Sally Humphreys.
Es sind zwei Mädchen  Ronnie Wood (68) ist angeblich Vater ... mehr lesen  
Fahrradferien in St. Barths  Schauspieler Patrick Dempsey nahm seine Familie zu einer Fahrradtour mit, um die vergangenen Monate aufzuarbeiten. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich 11°C 21°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich trüb und nass
Basel 10°C 22°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt trüb und nass
St. Gallen 10°C 18°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen trüb und nass
Bern 12°C 20°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt trüb und nass
Luzern 12°C 20°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen trüb und nass
Genf 10°C 21°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich stark bewölkt, Regen
Lugano 13°C 21°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft gewitterhaft
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten