«Verängstigt»
Justin Bieber: Negative Erfahrungen in früheren Beziehungen
publiziert: Dienstag, 29. Sep 2015 / 08:37 Uhr
Justin Bieber konnte seinen Exfreundinnen nicht immer alles sagen, was er wollte. Mit seiner neuen Flamme ist das anders.
Justin Bieber konnte seinen Exfreundinnen nicht immer alles sagen, was er wollte. Mit seiner neuen Flamme ist das anders.

Sänger Justin Bieber (21) machte in der Vergangenheit schlechte Erfahrungen und ist bis heute «verängstigt», wenn er in einer Beziehung über seine Gefühle sprechen will.

6 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
Justin BieberJustin Bieber

Nach wochenlangen Gerüchten verriet der Popstar ('Baby') nun, dass er eine neue Flamme habe. Allerdings räumte er auch in einem Interview mit dem 'Complex'-Magazin ein, dass frühere Beziehungen in «verschreckt» haben. Vermutlich spielt Bieber damit auf seine Beziehung zu Selena Gomez (23, 'Slow Down') an, mit der er von 2010 an eine lange On/Off-Beziehung führte. «Manche Dinge erschrecken einen? Ich habe da etwas mit einem Mädchen und bin sogar schüchtern, wenn ich ihr bestimmte Dinge sagen will. Wenn ich sie dann sage, ist das nicht mal ein Problem. Ich erinnere mich noch daran, als ich das nicht konnte? Man hat einfach Angst und man tut etwas nicht, weil die andere Person in der letzten Beziehung dann ausflippen würde, aber [die neue Person] fragt einfach 'Wovon redest du eigentlich?'»

In dem Interview mit der Zeitschrift schnitt der Sänger verschiedene Themen an, darunter auch sein Comeback mit seiner neuen Single und sowie seiner Kollab mit Skrillex und Diplo. Ausserdem habe er genug Material für mehrere Platten, laut Bieber werden seine Fans begeistert sein. «Ich habe wahrscheinlich drei oder vier Alben gemacht, die ich bisher noch nicht rausgebracht habe. Ich habe all diese verschiedenen Richtungen eingeschlagen und verschiedene Ideen probiert und schliesslich habe ich etwas gefunden, was ziemlich genial ist», berichtete er weiter.

In den vergangenen Monaten bemühte sich der Teenie-Schwarm sehr darum, sein angekratztes Image wieder aufzupolieren. Dabei hat er sich ein ganz spezielles Vorbild genommen: «Mit allem, was ich in den letzten Jahren getan habe, war ich nicht mehr verlässlich. Manchmal waren das nicht mal schlechte Sachen, einfach nur extravagant? Ich will jetzt einfach nur noch wie Jesus leben. Nicht Jesus sein - das könnte ich nie -, das soll sich auch nicht komisch anhören. Er hat ein ziemlich tolles Vorbild geliefert, wie man die Menschen lieben soll und wie man nett und freundlich ist», befand Justin Bieber.

(nir/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Für Sänger Justin Bieber spielt ... mehr lesen
Justin Bieber ist sich nicht sicher.
Justin Bieber tappte nackt vor die Kameralinse.
FACES Sänger Justin Bieber (21) sorgt mal ... mehr lesen
Die beiden Musiker Justin Bieber (21) ... mehr lesen
Justin Bieber plant Berichten zufolge eine gemeinsame Welttournee mit Ariana Grande.
Musiker Justin Bieber hat dank Diplo einen ganz frischen Sound.
Justin Bieber (21) hat seinen neuen ... mehr lesen
Laut Justin Bieber (21) lohnt es sich, ... mehr lesen
Justin Bieber.
Weitere Artikel im Zusammenhang
Hailey Baldwin bleibt trotz Erfolgs auf dem Teppich - dank Justin Bieber.
Model Hailey Baldwin (18) gehört zu ... mehr lesen

Justin Bieber

Produkte passend zum Teenie-Idol
Musikposter
JUSTIN BIEBER POSTER BELIEVE - Musikposter
Größe: Breite 61,0 cm; Höhe 91,5 cm;
12.-
Nach weiteren Produkten zu "Justin Bieber" suchen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Martin Schranz
Martin Schranz
Publinews Der Erfolgsmensch Martin Schranz ist unter die Autoren gegangen. Nach Abschluss eines anstrengenden Projekts stand ihm, wie er selbst sagt, der Sinn nach etwas Neuem. Gut so, denn nun können wir uns auf Einblicke in sein Leben und wertvolle Tipps für mehr Erfolg und Zufriedenheit freuen. Get Stuff Done ist die Devise! mehr lesen  
Der 50. Geburtstag brachte nichts Gutes mit sich für Leinwandlegende  Jeff Daniels (61) wusste nach seinem zweiten Rückfall in die Alkoholsucht, dass er sich nicht alleine ... mehr lesen  
Jeff Daniels.
Ronnie Wood und Ehefrau Nr. 3, Sally Humphreys.
Es sind zwei Mädchen  Ronnie Wood (68) ist angeblich Vater ... mehr lesen  
Fahrradferien in St. Barths  Schauspieler Patrick Dempsey nahm seine Familie zu einer Fahrradtour mit, um die vergangenen Monate aufzuarbeiten. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute So Mo
Zürich 13°C 25°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig Nebel
Basel 12°C 27°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
St. Gallen 14°C 23°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Bern 12°C 25°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Luzern 15°C 24°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig Nebel
Genf 14°C 26°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Lugano 18°C 27°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten