Schlüssel zum Erfolg
Justin Timberlake: Kollaborationen sind der Hit
publiziert: Montag, 14. Okt 2013 / 20:53 Uhr
Justin Timberlake.
Justin Timberlake.

Popstar Justin Timberlake (32) verglich die «Chemie», die ihn mit Produzent Timbaland verbindet, mit der zwischen Filmemacher Martin Scorsese und Oscar-Preisträger Robert De Niro.

5 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
Justin TimberlakeJustin Timberlake
Für den Sänger ('Mirrors') macht es Sinn, sich mit anderen Künstlern zusammenzuschliessen - dadurch kommt ein erfolgreiches Endprodukt zustande.

Der Musiker erschien bereits in Kino-Erfolgen wie 'Freunde mit gewissen Vorzügen' oder auch 'The Social Network' und produzierte schon vier Alben. Dabei arbeitete er mit Grössen aus dem Musik- und Showbusiness wie Jay-Z (43 'Empire State of Mind') und Ben Affleck (41, 'Daredevil') zusammen. Timberlake hat dadurch bereits bewiesen, dass er weiss, wie wichtig es ist, mit den richtigen Leuten zusammenzuarbeiten. «Kollaborationen», antwortete er im Gespräch mit 'Refinery 29' als er gefragt wurde, was der Schlüssel seiner beständigen Karriere sei. «Manchmal kommen ein Künstler und ein Produzent zusammen und sie machen Magie, wie Quincy Jones und Michael Jackson und manchmal kommen ein Regisseur und ein Schauspieler wie Marty Scorsese und Robert De Niro zusammen und können etwas zaubern. Ich denke, dass sich viel dabei um die Chemie dreht. Ich denke, dass Filme ein Medium des Regisseurs sind und dass Musik ein Medium des Produzenten ist. Du könntest meine Chemie mit Timbaland mit Scorsese und De Niro vergleichen. Ich will nicht arrogant klingen, aber ich glaube, dass da Chemie ist. Jedes Mal, wenn wir zusammenkommen, machen wir etwas, das ich noch nie gehört habe. Ich denke, dass es immer interessant ist. Für diese Bemerkung werde ich bezahlen müssen. Ich weiss, dass ihn mir jemand um die Ohren hauen wird. Alles, über das wir sprechen, sind Kollaborationen. Eine Person macht den Film nicht gut, aber ein Haufen Leute kann einen Film klasse machen.»

In seinem jüngsten Thriller 'Runner Runner' spielt Timberlake neben Affleck einen College-Studenten, der das grosse Geld machen will. Mit dem Hollywoodstar zu arbeiten, fühlte sich für den Nachwuchs-Schauspieler wie eine sehr erfolgreiche Zusammenarbeit an. «Er ist einer der grössten Filmstars auf der Welt und jetzt auch einer der Top-Regisseure in Hollywood. Mit ihm zu arbeiten, hat viel Spass gemacht und war extrem informativ», schwärmte er über seinen erfolgreichen Co-Star, der dieses Jahr den Oscar für seinen Politthriller 'Argo' bekam. «Ich habe viel gelernt. Er ist gewissermassen sehr entwaffnend. Dabei habe ich das Gefühl, das wir uns da sehr ähnlich sind. Er erlebte einmal, einer der grössten Filmstars auf der Welt zu sein, und nun wird er als toller Filmemacher in Betracht gezogen; es ist eine ganz neue Karriere für ihn», begeisterte sich Justin Timberlake über den Erfolg seines Kollegen. 

 

(fest/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Multitalent Justin Timberlake (32) kann sich nur bei seiner Ehefrau Jessica Biel (31) vom vielen Stress erholen. mehr lesen 
Justin Timberlake wird seine Fans im nächsten Jahr auch in Deutschland beehren.
Popstar Justin Timberlake (32) hat ... mehr lesen
Kino Popstar Justin Timberlake (32) will Musical-Filmen seinen persönlichen Stempel aufdrücken. mehr lesen 
Für Justin Timberlake (32) ist Jessica ... mehr lesen
Justin Timberlake stellt seine Frau Jessica Biel vor seine Karriere.

Justin Timberlake

Diverse Musik-DVDs und Spielfilme
Filmplakate
ALPHA DOG - Filmplakate
italienisches Plakat (Justin Timberlake, Ben Foster, Emile Hirsch), Ni ...
12.-
Nach weiteren Produkten zu "Justin Timberlake" suchen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Martin Schranz
Martin Schranz
Publinews Der Erfolgsmensch Martin Schranz ist unter die Autoren gegangen. Nach Abschluss eines anstrengenden Projekts stand ihm, wie er selbst sagt, der Sinn nach etwas Neuem. Gut so, denn nun können wir uns auf Einblicke in sein Leben und wertvolle Tipps für mehr Erfolg und Zufriedenheit freuen. Get Stuff Done ist die Devise! mehr lesen  
Der 50. Geburtstag brachte nichts Gutes mit sich für Leinwandlegende  Jeff Daniels (61) wusste nach seinem zweiten Rückfall in die Alkoholsucht, dass er sich nicht alleine ... mehr lesen  
Jeff Daniels.
Es sind zwei Mädchen  Ronnie Wood (68) ist angeblich Vater von Zwillingsmädchen geworden. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 13°C 23°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Basel 13°C 24°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
St. Gallen 16°C 19°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Bern 13°C 24°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Luzern 15°C 24°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt recht sonnig
Genf 15°C 27°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Lugano 18°C 28°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter Wolkenfelder, kaum Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten