Kanadier am Flughafen Zürich mit über 5 Kilogramm Heroin erwischt
publiziert: Donnerstag, 26. Jul 2012 / 09:12 Uhr

Kloten ZH - Ein Mann hat am Montag versucht, 5,5 Kilogramm Heroin in die Schweiz zu schmuggeln. Ein Teil der Drogen hatte der 28-Jährige im doppelten Boden seiner Reisetasche versteckt. Der Kanadier flog von Nairobi nach Zürich.

Ein Teil der Drogen hatte der 28-Jährige im doppelten Boden seiner Reisetasche versteckt.  (Symbolbild)
Ein Teil der Drogen hatte der 28-Jährige im doppelten Boden seiner Reisetasche versteckt. (Symbolbild)
Sicherheitstechnik Alarmanlagen Dienstleistungen Ausrüstung und Schulungen
1 Meldung im Zusammenhang
In der Reisetasche hatte er mehr als fünf Kilogramm Heroin verstaut, wie es in einer Mitteilung der Zollstelle Zürich-Flughafen vom Donnerstag heisst. Zudem hatte er noch mit Heroin gefüllte Fingerlinge geschluckt. Die Drogen wurden bei der Zollkontrolle entdeckt.

(knob/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Kloten ZH - 25,5 Kilogramm Kokain und 5 Kilogramm Heroin haben Zoll und Kantonspolizei im vierten Quartal 2012 am Flughafen ... mehr lesen
2012 beschlagnahmte die Polizei 80 Kilo Kokain, 27 Kilo Heroin, 70 Koilo Kath und 15'600 Methamphetamin-Tabletten.
Drahtlose Alarmanlagen für garantierte Sicherheit und perfekten Einbruchschutz
SEKENTA AG
Hanfländerstrasse 53
8640 Rapperswil
Sicherheitstechnik Alarmanlagen Dienstleistungen Ausrüstung und Schulungen
Zahlreiche Zuschauer waren aufs Feld gestürmt. (Symbolbild)
Zuschauer-Ausschreitungen  Das Europa-League-Spiel der Gruppe I zwischen Slovan Bratislava und Sparta Prag wurde nach 40 Spielminuten beim Stand von 0:0 wegen Zuschauer-Ausschreitungen unterbrochen. 
YB bezwingt Napoli Die Young Boys schlagen Napoli dank den Toren von Hoarau (52.) und Bertone (92.) nach der Pause 2:0 und ...
Erste Siege für Gladbach und Wolfsburg Borussia Mönchengladbach fährt nach zwei Remis in der Europa League beim 5:0 gegen ...
Kanada  Ottawa - Nach dem Attentat in der ...
Premierminister Harper traf sich zur Zeit des Angriffs gerade mit Abgeordneten im Parlamentsgebäude.
Attentäter in Kanada auf «Terrorwarnliste» Ottawa - Der tödliche Angriff auf das Parlament in Ottawa hat Fragen zu den Sicherheitsvorkehrungen in Kanada ...
Titel Forum Teaser
Zunächst prallten sechs Autos ineinander.
Unglücksfälle Massenkarambolage auf der A1 Gossau SG - Bei einer Massenkarambolage auf der Autobahn A1 bei ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
FR SA SO MO DI MI
Zürich 2°C 7°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Basel -0°C 9°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 2°C 8°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Bern 1°C 12°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Luzern 2°C 11°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Genf 7°C 14°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Lugano 11°C 18°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten