5 Kilo Heroin beschlagnahmt in Kloten
Kanadier am Flughafen Zürich mit über 5 Kilogramm Heroin erwischt
publiziert: Donnerstag, 26. Jul 2012 / 09:12 Uhr

Kloten ZH - Ein Mann hat am Montag versucht, 5,5 Kilogramm Heroin in die Schweiz zu schmuggeln. Ein Teil der Drogen hatte der 28-Jährige im doppelten Boden seiner Reisetasche versteckt. Der Kanadier flog von Nairobi nach Zürich.

Ein Teil der Drogen hatte der 28-Jährige im doppelten Boden seiner Reisetasche versteckt.  (Symbolbild)
Ein Teil der Drogen hatte der 28-Jährige im doppelten Boden seiner Reisetasche versteckt. (Symbolbild)
Sicherheitstechnik Alarmanlagen Dienstleistungen Ausrüstung und Schulungen
1 Meldung im Zusammenhang
In der Reisetasche hatte er mehr als fünf Kilogramm Heroin verstaut, wie es in einer Mitteilung der Zollstelle Zürich-Flughafen vom Donnerstag heisst. Zudem hatte er noch mit Heroin gefüllte Fingerlinge geschluckt. Die Drogen wurden bei der Zollkontrolle entdeckt.

(knob/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Kloten ZH - 25,5 Kilogramm Kokain und 5 Kilogramm Heroin haben Zoll und Kantonspolizei im vierten Quartal 2012 am Flughafen ... mehr lesen
2012 beschlagnahmte die Polizei 80 Kilo Kokain, 27 Kilo Heroin, 70 Koilo Kath und 15'600 Methamphetamin-Tabletten.
Drahtlose Alarmanlagen für garantierte Sicherheit und perfekten Einbruchschutz
SEKENTA AG
Hanfländerstrasse 53
8640 Rapperswil
Sicherheitstechnik Alarmanlagen Dienstleistungen Ausrüstung und Schulungen
Der Flüchtige sprang auf einen Güterzug auf, der gerade losfuhr. (Symbolbild)
Der Flüchtige sprang auf einen Güterzug auf, der ...
Erfolglose Autobahn-Hetzjagd der Polizei  Bern - Ein unbekannter Autofahrer hat sich am späten Freitagabend in Spreitenbach AG eine filmreife Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert - mit anschliessender Flucht auf einem Güterzug. 
Schusswechsel an US-Grenze  Nuevo Laredo - Die mexikanische Grossstadt Reynosa an der Grenze zum US-Bundesstaat Texas ist ...  
Ausländer als Opfer von Übergriffen  Johannesburg - Nach tagelanger Untätigkeit angesichts der ausländerfeindlichen Übergriffe in Südafrika will die Polizei nun Stärke zeigen. Bereits in der Nacht auf Samstag seien mehr als 30 Verdächtige festgenommen worden.  
Australiens Polizei hat seit September nach eigenen Angaben mehrfach Anschläge verhindert, darunter Enthauptungen auf australischem Boden. (Symbolbild)
Terrorprävention in Australien  Sydney - Im australischen Melbourne sind am Samstag bei Anti-Terror-Razzien fünf junge Männer ...  1
Titel Forum Teaser
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SO MO DI MI DO FR
Zürich 2°C 6°C leicht bewölkt, wenig Regen sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Basel 3°C 9°C leicht bewölkt, wenig Regen sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
St.Gallen 4°C 9°C leicht bewölkt, wenig Regen sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Bern 7°C 12°C leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 8°C 12°C bewölkt, Regen sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Genf 10°C 16°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Lugano 10°C 21°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten