Drehbuch in Planung
Kanye West: Erobert er jetzt die Filmwelt?
publiziert: Mittwoch, 19. Feb 2014 / 13:22 Uhr / aktualisiert: Mittwoch, 19. Feb 2014 / 15:06 Uhr
Kanye West hat ein neues Projekt in Planung.
Kanye West hat ein neues Projekt in Planung.

Der Autor Bret Easton Ellis arbeitet an einem Drehbuch für den Musiker Kanye West (36).

2 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
Kanye WestKanye West
Der 'American Psycho'-Autor Bret Easton Ellis (49, 'Unter Null') berichtete in einem Interview mit 'Vice', dass der Rapper ('Stronger') ihn über einen längeren Zeitraum für ein wenig bekanntes Projekt engagieren will, das West plant. Bret Easton Ellis räumte ein, dass er das Angebot zunächst ablehnte, doch als der Musiker ihm sein Album im vergangenen Jahr schickte, habe er nachgegeben. «Er kam und bat mich, den Film zu schreiben. Am Anfang wollte ich das nicht. Dann habe ich mir 'Yeezus' angehört. Es war letztes Jahr zu Beginn des Sommers und ich war mit meinem Auto unterwegs. Er hatte mir ein Probeexemplar geschickt und ich dachte mir, ich wollte auf jeden Fall mit der Person arbeiten, die das gemacht hat - egal, ob ich für das Projekt geeignet bin. Also Sch**ss drauf, ich sagte zu. Und so geschah es. Das war vor sieben oder acht Monaten. Wir werden sehen, was passiert», erklärte er.

«Wirklich überwältigend»

Ellis bestätigte zwar seine Zusammenarbeit mit dem Hit-Lieferanten, wollte aber nicht weiter ins Detail gehen. Das wäre nicht in Wests Sinne: «Wissen Sie was, das kann ich nicht. Das ist Kanyes Gebiet und das ist das Thema eines ganz anderen Zeitrahmens. Ich mag ihn wirklich sehr als Menschen. Ich weiss, dass er in der Presse immer in dieser Performance Art rüberkommt, aber wenn man sich drei Stunden lang allein mit ihm in einem Zimmer unterhält, dann ist das wirklich überwältigend.»

«Wir sind alle Narzissten»

Dass West ein Narzisst sei, könne der Filmemacher nicht verleugnen, doch unterscheide er sich dabei nicht von anderen Stars der Entertainment-Branche. Dafür habe er genug Selbsterkenntnis, um seine Attitude akzeptierbar zu machen. «Wir sind alle Narzissten. Wir alle sind das. Er ist einer der wenigen, der das zugibt und dafür mag ich ihn. Ich wünschte, mehr Leute würden seinem Beispiel folgen. Ich denke, dass macht auch Jennifer Lawrence so reizvoll. Sie ist die Zukunft der Hollywoodstars», befand er.

Fans können sicher gespannt auf den Film sein, den Ellis für Kanye West schreibt.

(ig/Cover Media)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Rapstar Kanye West (36) glaubt, ... mehr lesen
Kanye West ist entschlossen, aus Kendall und Kylie Jenner Popstars zu machen.
Rapstar Kanye West stellt sicher, dass er die Kontrolle über die Planung seiner Hochzeit mit Kim Kardashian behält.
Kanye West (36) hat klare ... mehr lesen
2000 Filmplakate stehen zur Auswahl!
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Dan Aykroyd hat einen Gastauftritt im neuen 'Ghostbusters'-Streifen.
Dan Aykroyd hat einen Gastauftritt im neuen 'Ghostbusters'-Streifen.
Besser als Vorgänger  Laut Dan Aykroyd (63) ist der neue 'Ghostbusters'-Streifen witziger als Teil 1 und 2 zusammen. mehr lesen 
CH-Kinocharts Wochenende  Bern - Die Videospiel-Verfilmung «Warcraft» hat sich am Wochenende in der Deutsch- und der ... mehr lesen  
CineMerit Award  München - Die US-amerikanische Schauspielerin Ellen Burstyn wird mit dem Ehrenpreis des Münchner Filmfestes gewürdigt. Die 83-Jährige werde den CineMerit Award am 27. Juni entgegennehmen, teilte das Festival am Montag in München mit. mehr lesen  
Der Film kommt rechtzeitig zum 20. Jubiläum der ProSieben-Show in die Kinos.
«Ein unfassbarer Spass»  München - Der Kinofilm zur Kultshow ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Pacino aus Brittnau 731
    Und noch ein Pionier . . . . . . ach hätten wir doch bloss für jeden hundertsten Juristen einen ... Fr, 24.06.16 09:54
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Die... Entscheidung von A. Merkel ist völlig richtig: -Sie ist juristisch ... So, 17.04.16 14:13
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Sind Sie sicher dass es nicht Erdowann oder gar Erdowahn heisst? So, 03.04.16 10:47
  • HeinrichFrei aus Zürich 431
    Zürich: von «Dada» zu «Gaga» Die «Dada» Veranstaltungen in Zürich zeigen, dass «Dada» heute eher zu ... Mo, 15.02.16 22:51
  • Midas aus Dubai 3810
    Finde den Unterschied Ah ja, wieder der böse Kapitalismus. Wie gesagt, haben Sie ein besseres ... Mo, 01.02.16 02:48
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Schöner kann man's nicht erklären «Es handelt sich hier um ausserordentlich sensible Figuren. Da ist zum ... So, 31.01.16 16:48
art-tv.ch Gotthard. Ab durch den Berg Das Forum Schweizer Geschichte in Schwyz zeigt die Tunnelbauten ...
Niconé.
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich -2°C 7°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt
Basel 1°C 9°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
St. Gallen 2°C 8°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregenschauer wolkig, wenig Schnee
Bern -3°C 5°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt
Luzern -1°C 9°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, wenig Schnee
Genf -1°C 8°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Lugano 1°C 10°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten