Unsicher
Kate Beckinsale: Sexsymbole haben nicht immer Spass
publiziert: Dienstag, 17. Jul 2012 / 15:19 Uhr
Kate Beckinsale findet, dass man nicht allzu sehr auf das Äussere setzen soll.
Kate Beckinsale findet, dass man nicht allzu sehr auf das Äussere setzen soll.

Schauspielerin Kate Beckinsale findet, dass man als Sexsymbol nicht immer das nötige Selbstvertrauen hat.

3 Meldungen im Zusammenhang
Die Schauspielerin ('Underworld') zählt zu den schönsten Frauen von Hollywood, aber das bringt nicht immer das nötige Selbstvertrauen mit sich, wie sie 'Allure' gestand: «Ich glaube, das Risiko, die 'Sexiest Woman Alive' zu sein, ist, dass man nie wieder Sex haben will. Man will dann nie wieder einen Bikini anziehen. Man möchte dann nur noch im Overall und einer Baseballkappe herumlaufen.»

Erst mit 29 Jahren attraktiv gefühlt

Obwohl die Britin sich über mangelnde Aufmerksamkeit seitens der Herren nicht beklagen kann, offenbarte sie, dass sie nicht immer so glücklich über ihr Äusseres war. Erst als sie ihren jetzigen Ehemann, den Regisseur Len Wiseman (39), kennenlernte, fühlte sie sich endlich wohl in ihrer Haut. «Erst als ich 29 war und mit Len zusammenkam, fühlte ich mich attraktiv . Zu der Zeit wurde es so gesehen, als ob ich voll in diesem Hollywood-Gefühl aufgehe, aber darum ging es nicht. Es war einfach okay für mich, dass ich mich weiblich und attraktiv fühlte. Ich fühlte mich befreit.»

Die Leinwandschönheit, die bald als Bösewicht im Remake von 'Total Recall' auftaucht, hat die 13-jährige Lily aus ihrer Beziehung zu Michael Sheen (43, 'Frost/Nixon'). Len Wiseman arbeitete vor Jahren mit Bruce Willis zusammen und fragte seinen Kollegen, wie man damit umgeht, wenn Mädchen anfangen, sich  für Jungs zu interessieren. «Ich weiss noch, wie Len mit Bruce Willis sprach, als er 'Stirb langsam 4.0' drehte und ich glaube, dass Bruce einige schlimme Dinge machte, als seine Tochter ihren ersten Freund hatte. Len und ich fragten ihn, ob er zu uns kommen würde, wenn Lily ihren ersten Freund hat. Wir könnten dann alle an der Tür stehen und dem Jungen gehörig Angst einjagen. Aber vielleicht brauche ich Bruce jetzt nicht mehr. Jetzt bin ich selber ein Bösewicht, ich schaff das auch allein», machte Kate Beckinsale den zukünftigen Verehrern ihrer Tochter Angst.

(knob/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Darstellerin Kate Beckinsale (39) ... mehr lesen
Kate Beckinsale und Ehemann Len Wiseman haben kein Problem damit, wenn im Film ein Co-Star der Schauspielerin an die Wäsche geht.
Kate Beckinsale (38) ist begeistert, dass sie ihre Sportlichkeit in Actionfilmen unter Beweis stellen kann.
Schauspielerin Kate Beckinsale kann ... mehr lesen
Fashion Ehrlich: Kate Beckinsale (38) machte ... mehr lesen
Kate Beckinsale.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Martin Schranz
Martin Schranz
Publinews Der Erfolgsmensch Martin Schranz ist unter die Autoren gegangen. Nach Abschluss eines anstrengenden Projekts stand ihm, wie er selbst sagt, der Sinn nach etwas Neuem. Gut so, denn nun können wir uns auf Einblicke in sein Leben und wertvolle Tipps für mehr Erfolg und Zufriedenheit freuen. Get Stuff Done ist die Devise! mehr lesen  
Der 50. Geburtstag brachte nichts Gutes mit sich für Leinwandlegende  Jeff Daniels (61) wusste nach seinem zweiten Rückfall in die Alkoholsucht, dass er sich nicht alleine erholen können würde. mehr lesen
Jeff Daniels.
Ronnie Wood und Ehefrau Nr. 3, Sally Humphreys.
Es sind zwei Mädchen  Ronnie Wood (68) ist angeblich Vater von Zwillingsmädchen geworden. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 18°C 22°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig anhaltender Regen Wolkenfelder, kaum Regen
Basel 18°C 23°C viele Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass Wolkenfelder, kaum Regen
St. Gallen 16°C 20°C viele Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass Wolkenfelder, kaum Regen
Bern 17°C 21°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig anhaltender Regen Wolkenfelder, kaum Regen
Luzern 17°C 21°C viele Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass Wolkenfelder, kaum Regen
Genf 19°C 24°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig anhaltender Regen Wolkenfelder, kaum Regen
Lugano 22°C 28°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig viele Gewitter gewitterhaft
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten