Wie kam der Kontakt zustande?
Kate del Castillo - Befragung zum El-Chapo-Fall
publiziert: Dienstag, 19. Jan 2016 / 08:43 Uhr
Kate del Castillo muss offenlegen, wie sie mit einem der meist gesuchten Männer der Welt in Kontakt treten konnte.
Kate del Castillo muss offenlegen, wie sie mit einem der meist gesuchten Männer der Welt in Kontakt treten konnte.

TV-Star Kate del Castillo muss den mexikanischen Behörden Rede und Antwort stehen: Wie hat sie Kontakt zu Joaquin Guzman aufgenommen?

8 Meldungen im Zusammenhang

Die mexikanische Schauspielerin ('Bordertown') gilt als Drahtzieherin hinter dem Treffen zwischen Hollywoodstar Sean Penn (55, 'Mystic River') und dem Drogenbaron Joaquin Guzman im Oktober 2015. El Chapo, so sein Spitzname, war nur wenige Wochen zuvor aus einem Hochsicherheitsgefängnis in Mexiko geflohen, Penn und auch del Castillo stehen wegen des Interviews unter grosser Kritik.

Nun gaben die Behörden in Mexiko bekannt, Kate zu einem Verhör bestellt zu haben. Kommende Woche [25. Januar] wollen sie sie zu dem Fall befragen.

El Chapo soll Gerüchten zufolge in Kate del Castillo verliebt sein und sie nach seiner Flucht kontaktiert haben. Er wollte angeblich ein Biopic über sein Leben drehen lassen und war darüber auf Kate, die schon in der Rolle einer Drogenbaronin zu sehen war, aufmerksam geworden. Die Behörden wollen nun wissen, wie genau Kate mit dem Flüchtigen in Kontakt gestanden war und wie die beiden miteinander kommuniziert haben.

Sean Penn hatte vor einigen Tagen schon gegenüber der Presse betont, er habe «nichts zu verbergen» was das Treffen mit dem Kriminellen angeht. Sein Interview mit El Chapo war vor Kurzem im Magazin 'Rolling Stone' erschienen und hatte für mächtig Wirbel gesorgt.

(cam/Cover Media)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Mexiko-Stadt - Die mexikanische Schauspielerin Kate del Castillo soll wegen ihrer Verbindung zum inhaftierten Drogenboss ... mehr lesen
Mexiko-Stadt - Nach der Festnahme des mexikanischen Drogenbosses Joaquín «El Chapo» Guzmán hat Schauspielerin ... mehr lesen
Del Castillo hatte mit Guzmán Kontakt über SMS und Briefe.
Mexiko-Stadt - Der Drogenboss Joaquín «El Chapo» Guzmán ist den Ermittlern ins Netz gegangen, weil er die von ihm verehrte Schauspielerin Kate del Castillo nochmals treffen wollte. Vom ersten Treffen, bei dem auch US-Schauspieler Sean Penn dabei war, gibt es ein gefilmtes Interview. mehr lesen 
Sean Penn mit «El Chapo» Guzman: Der nette Drogenbaron aus dem Urwald.
Etschmayer Zur Abwechslung hat Amerika mal ein anderes Gesprächsthema als Donald Trump und Cowboys, die eine Ranger-Hütte in ... mehr lesen
Weitere Artikel im Zusammenhang
Die mexikanischen Behörden bleiben an Schauspieler Sean Penn (55) dran: Sie wollen sich mit ihm über sein Treffen mit ... mehr lesen
Sean Penn signalisierte Bereitschaft, über sein Interview mit Joaquin Guzman zu reden.
Mexiko-Stadt - Hollywood-Star Sean Penn ist für sein Interview mit dem mexikanischen Drogenboss Joaquín «El Chapo» Guzmán in den USA scharf kritisiert worden. Ein Sprecher des Weissen Haus sagte am Sonntag, es sei «unerträglich», wie Guzmán mit seinen Verbrechen geprahlt habe. mehr lesen 
In dem Gastbeitrag schildert Sean Penn (Bild) die abenteuerlichen Umstände, unter denen sein Treffen mit «El Chapo» zustande gekommen sei.
Mexiko-Stadt - Der am Freitag gefasste mexikanische Drogenboss Joaquín «El Chapo» Guzmán hat dem ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 19
Jeff Daniels.
Jeff Daniels.
Der 50. Geburtstag brachte nichts Gutes mit sich für Leinwandlegende  Jeff Daniels (61) wusste nach seinem zweiten Rückfall in die Alkoholsucht, dass er sich nicht alleine erholen können würde. mehr lesen 
Es sind zwei Mädchen  Ronnie Wood (68) ist angeblich Vater von Zwillingsmädchen geworden. mehr lesen  
Ronnie Wood und Ehefrau Nr. 3, Sally Humphreys.
«Fahrradfahren war schon immer das Beste für meine Ehe.»
Fahrradferien in St. Barths  Schauspieler Patrick Dempsey nahm seine Familie zu einer Fahrradtour mit, um die vergangenen Monate ... mehr lesen  
Harry als Schauspieler  Niall Horan (22) ist jetzt schon ein Fan von Harry Styles (22) als Schauspieler. mehr lesen
Freut sich auf den Film mit Harry Styles.
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1778
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1778
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1778
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Do Fr
Zürich 15°C 28°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Basel 14°C 29°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
St. Gallen 14°C 26°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Bern 13°C 28°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Luzern 14°C 28°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Genf 14°C 30°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Lugano 17°C 28°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten