Unterstützung von oben
Katy Perry: «Engel helfen mir»
publiziert: Donnerstag, 3. Jul 2014 / 15:24 Uhr / aktualisiert: Donnerstag, 3. Jul 2014 / 15:51 Uhr
Katy Perry hofft, dass es Schutzengel gibt, die auf sie aufpassen.
Katy Perry hofft, dass es Schutzengel gibt, die auf sie aufpassen.

Sängerin Katy Perry (29) ist sich sicher, dass sie nicht alleine für ihre Weltkarriere verantwortlich ist.

5 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
Katy PerryKaty Perry
Die Charts-Schönheit ('Roar') glaubt an himmlischen Beistand und denkt auch, dass sie bei ihrer Karriere Unterstützung von oben bekommt. Nach ihrer Show in Sunrise, Florida, wo sie im Rahmen ihrer 'Prismatic'-Welttour auftrat, sinnierte die Comicfreundin auf Twitter über den Auftritt.

«Mein Lieblingsmoment des Abends war, als ich 'By the Grace of God' sang und eine kleine weisse Feder (wahrscheinlich von einem Kostüm) vorbeischwebte. Es erinnerte mich an Engel und daran, dass sie vielleicht noch immer auf mich aufpassen, und mir dabei helfen, einen Fuss vor den anderen zu setzen.»

Religion hatte grossen Stellenwert

Katy wurde streng religiös erzogen, ihre Eltern sind Pfarrer und sie sprach schon häufig darüber, welche grosse Rolle Religion in ihrer Jugend gespielt hat. Auch an andere himmlische Wesen glaubt die Exfrau von Russell Brand (39, 'Rock of Ages').

«Gott ist auf jeden Fall noch ein Teil meines Lebens», meinte sie 2011 gegenüber dem 'Rolling Stone', «aber die Art, wie die Details in der Bibel dargestellt werden - das ist mir zu unscharf. Ich glaube nach wie vor, dass Jesus der Sohn Gottes ist, aber ich glaube auch an Ausserirdische und dass es Menschen gibt, die von Gott als Botschafter geschickt werden.»

Im Internet sehr beliebt

Wenn es tatsächlich Pop-liebende Engel sind, die Katy Perry auf ihrem Karriereweg begleiten, dann leisten sie einen hervorragenden Job: Erst kürzlich wurde bekannt, dass die Amerikanerin in der digitalen Welt der meistverkaufte Musiker aller Zeiten ist. Mit 72 Millionen digital verkauften Singles wurde sie zum 'RIAA Gold & Platinum Program's top digital artist' gekürt. Damit konnte Katy Perry 20 Millionen mehr als jeder andere Künstler vorweisen, die Zahl bezieht sich auf Downloads und On-Demand-Streaming.

(bg/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Musikerin Katy Perry (29) wurde bei ... mehr lesen
Katy Perry kann auf sieben Trophäen hoffen.
Katy Perry hat es nicht eilig, wenn es um die Mutterschaft geht.
Popmusikerin Katy Perry (29) will ... mehr lesen
Die amerikanische Sängerin Katy ... mehr lesen
Katy freut isch auf ihren 30. Geburtstag.
Katy Perry scheint Gefühle für Robert Pattinson entwickelt zu haben.
Zwischen Popstar Katy Perry (28) ... mehr lesen
Katy Perry (29) wurde als digitale Top-Künstlerin aller Zeiten geehrt. mehr lesen 
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Martin Schranz
Martin Schranz
Publinews Der Erfolgsmensch Martin Schranz ist unter die Autoren gegangen. Nach Abschluss eines anstrengenden Projekts stand ihm, wie er selbst sagt, der Sinn nach etwas Neuem. Gut so, denn nun können wir uns auf Einblicke in sein Leben und wertvolle Tipps für mehr Erfolg und Zufriedenheit freuen. Get Stuff Done ist die Devise! mehr lesen  
Der 50. Geburtstag brachte nichts Gutes mit sich für Leinwandlegende  Jeff Daniels (61) wusste nach seinem zweiten Rückfall in die Alkoholsucht, dass er sich nicht alleine erholen können würde. mehr lesen
Jeff Daniels.
Ronnie Wood und Ehefrau Nr. 3, Sally Humphreys.
Es sind zwei Mädchen  Ronnie Wood (68) ist angeblich Vater ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Do Fr
Zürich -3°C 4°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt, Regen
Basel -2°C 5°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt, Regen
St. Gallen -3°C 4°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregenschauer Schneeregenschauer
Bern -3°C 4°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregenschauer Schneeregenschauer
Luzern -2°C 4°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Genf 1°C 5°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen trüb und nass
Lugano -4°C 6°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen Schneeregenschauer
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten