Fechten
Kauter im Schweizer Finalduell gegen Heinzer siegreich
publiziert: Samstag, 30. Jun 2012 / 22:28 Uhr
Fabian Kauter. (Archivbild)
Fabian Kauter. (Archivbild)

Die Serie Schweizer Fecht-Erfolge erreicht bei der Olympia-Generalprobe der Degenmänner einen weiteren Höhepunkt: Fabian Kauter und Max Heinzer stechen alle Konkurrenten in Buenos Aires aus.

1 Meldung im Zusammenhang
Das Duo sorgte für das erste Schweizer Finalduell der Fechtweltcup-Geschichte. Im Duell der beiden Olympia-Teilnehmer und Team-Europameister setzte sich Fabian Kauter mit 15:6 durch.

Beide verbesserten mit diesem Topresultat ihre Setzung für Olympia, wo sie am 1. August im Degen-Einzel der Männer ohnehin zu den Medaillenkandidaten zählen werden. Der ehemalige Weltranglisten-Leader Fabian Kauter stösst nach Buenos Aires zudem auf Position 2 der Weltrangliste vor; die Nummern 1 und 2 der Welt geniessen im olympischen Degen-Einzel von London am 1. August in den Sechzehntelfinals als einzige Fechter des 30-köpfigen Teilnehmerfeldes ein Freilos.

Vor vier Jahren hatte in Buenos Aires bereits Fabians älterer Bruder Michael Kauter gleichenorts die damalige Olympia-Hauptprobe zu seinen Gunsten entschieden. Nun errang der letztjährige WM-Dritte Fabian Kauter seinen zweiten Weltcup-Sieg nach dem Grand Prix von Stockholm 2011.

Mit zahlreichen Spitzenklassierungen und Rang 2 von Ende April in Heidenheim (De) hatte Fabian Kauter vorübergehend auch als erster Schweizer seit Marcel Fischer (Olympiasieger 2004 in Athen) die Führung in der Weltrangliste übernommen. Max Heinzer hatte zuletzt mit der Wiederholung seines Vorjahressieges am Grand Prix Bern sowie dem Gewinn seiner zweiten aufeinanderfolgenden EM-Einzel-Bronzemedaille seine ebenfalls erstklassige Form unter Form Beweis gestellt.

(fest/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Sempach ist bereits operiert worden.
Sempach ist bereits operiert worden.
Knochenbruch oberhalb des Fussgelenks  Für Schwingerkönig Matthias Sempach (29) ist die Saison bereits zu Ende. 
Schweizer Rekord verpasst  Tadesse Abraham verpasst beim Strassenlauf in Kanadas Hauptstadt Ottawa den Schweizer ...  
Der 32-jährige Schweiz-Eritreer verpasst knapp den Schweizer Rekord.
Der 27-jährige Schweizer erreichte beim Grand-Prix-Turnier den 2. Rang.
Heim-Europameisterschaften in Montreux  Rund zwei Wochen vor den Heim-Europameisterschaften in Montreux präsentiert sich Degenfechter Max Heinzer in guter Form.  
Merhfacher Verstoss  Die Disziplinarkammer für Dopingfälle von Swiss Olympic hat Sperren gegen zwei Athleten ausgesprochen.  
Titel Forum Teaser
  • LinusLuchs aus Basel 86
    And the winner is: Corruption! Erinnern wir uns kurz an Sepp Blatters Vorgänger: João Havelange. Er ... heute 13:32
  • Kassandra aus Frauenfeld 1346
    Oh, Immanuel! Ich staune immer wieder, wie Leute mit Studium solchen Mist daherreden ... heute 00:23
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3057
    Es... sind die kleinen Fussballverbände, die S. Blatter wählen, weil er für ... gestern 11:05
  • thomy aus Bern 4246
    Gäbe es keine oder fast keine Fussball- oder Eishokey-Matches mehr, ... ... so gäbe es nur noch für die kriminellsten der Geldkrämer viel zu ... Mi, 27.05.15 16:33
  • LinusLuchs aus Basel 86
    Boykott! Sepp Blatter habe überhaupt nichts mit den Korruptionsvorwürfen zu tun, ... Mi, 27.05.15 16:00
  • Kassandra aus Frauenfeld 1346
    Mein Vorschlag dazu! eine 100%-ige Nati wäre mir zu wenig schweizerisch, wer weiss den ... Mi, 01.04.15 18:03
  • LinusLuchs aus Basel 86
    Parallelen Die Welt an den Rand eines verheerenden Krieges zu führen, wie es Putin ... Fr, 20.03.15 09:21
  • thomy aus Bern 4246
    Schade! Ich wünsche Simon Ammann für die weiteren Wettbewerbe mehr Glück und ... Sa, 21.02.15 18:26
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
FR SA SO MO DI MI
Zürich 10°C 17°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Basel 8°C 19°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 11°C 20°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Bern 11°C 23°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Luzern 11°C 23°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Genf 10°C 24°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Lugano 13°C 22°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten