Einmal anders
Keanu Reeves spielt gern den Dummkopf
publiziert: Freitag, 24. Dez 2010 / 21:56 Uhr
Keanu Reeves.
Keanu Reeves.

Schauspieler Keanu Reeves freut sich über Abwechslung und spielt auch einmal gern den «Trottel».

4 Meldungen im Zusammenhang
Keanu Reeves (46), der bekannt ist für seine Actionfilme, schlüpft in die Rolle eines Dummkopfes in seinem neuen Film 'Henry's Crime'. Der Leinwandstar ('Matrix') war einerseits an der Produktion von 'Henry's Crime' beteiligt und spielte andererseits die Titelrolle. Der Film, der ausserdem noch Judy Greer, James Caan und Vera Farmiga zeigt, handelt von einem ziellosen Mann, der für ein Verbrechen, das er nicht begangen hat, hinter Gitter muss. Reeves genoss es, Henry, den liebenswürdigen Verlierer, darzustellen. «James Caan begrüsste mich sogar mit 'Du bist also der nette Idiot, der ohne Träume lebt'», erzählte der Kanadier lachend 'Total Film'.

Die Darstellung eines idiotischen Charakters ist eher ungewöhnlich für den Star, der vor allem für heldenhafte Auftritte in Filmen à la 'Speed' und der 'Matrix'- Trilogie bekannt ist. Der Filmbeau räumte ein, dass er, trotz seiner heldenhaften und kämpferischen Kinorollen, im wirklichen Leben eher wenig tapfer sei. «Ich bin ein sehr guter Kämpfer in den Filmen, aber das lässt sich nicht auf die wirkliche Welt übertragen. Wenn sie schwarze Gürtel für Filmkämpfe verteilen würden, bekäme ich den zweiten Dann. Aber in der Realität? Da bin ich nichts», lachte Keanu Reaves.

(bert/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Kino Schauspieler Keanu Reeves steht ... mehr lesen
Keanu Reeves.
Absoluter Perfektionist: Keanu Reeves.
Schauspieler Keanu Reeves' neuer ... mehr lesen
Schauspieler Keanu Reeves denkt, dass der Hype um prominente Persönlichkeiten zu weit geht. mehr lesen 
Hauptsache, dabei gewesen: Keanu Reeves (46) liebt es, zu Vorsprechen zu gehen, selbst wenn er die Rolle nicht bekommt. mehr lesen 
2000 Filmplakate stehen zur Auswahl!
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Dan Aykroyd hat einen Gastauftritt im neuen 'Ghostbusters'-Streifen.
Dan Aykroyd hat einen Gastauftritt im neuen 'Ghostbusters'-Streifen.
Besser als Vorgänger  Laut Dan Aykroyd (63) ist der neue 'Ghostbusters'-Streifen witziger als Teil 1 und 2 zusammen. mehr lesen 
CH-Kinocharts Wochenende  Bern - Die Videospiel-Verfilmung «Warcraft» hat sich am Wochenende in der Deutsch- und der ... mehr lesen  
CineMerit Award  München - Die US-amerikanische Schauspielerin Ellen Burstyn wird mit dem Ehrenpreis des Münchner Filmfestes gewürdigt. Die 83-Jährige werde den CineMerit Award am 27. Juni entgegennehmen, teilte das Festival am Montag in München mit. mehr lesen  
Der Film kommt rechtzeitig zum 20. Jubiläum der ProSieben-Show in die Kinos.
«Ein unfassbarer Spass»  München - Der Kinofilm zur Kultshow ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Pacino aus Brittnau 731
    Und noch ein Pionier . . . . . . ach hätten wir doch bloss für jeden hundertsten Juristen einen ... Fr, 24.06.16 09:54
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Die... Entscheidung von A. Merkel ist völlig richtig: -Sie ist juristisch ... So, 17.04.16 14:13
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Sind Sie sicher dass es nicht Erdowann oder gar Erdowahn heisst? So, 03.04.16 10:47
  • HeinrichFrei aus Zürich 431
    Zürich: von «Dada» zu «Gaga» Die «Dada» Veranstaltungen in Zürich zeigen, dass «Dada» heute eher zu ... Mo, 15.02.16 22:51
  • Midas aus Dubai 3810
    Finde den Unterschied Ah ja, wieder der böse Kapitalismus. Wie gesagt, haben Sie ein besseres ... Mo, 01.02.16 02:48
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Schöner kann man's nicht erklären «Es handelt sich hier um ausserordentlich sensible Figuren. Da ist zum ... So, 31.01.16 16:48
art-tv.ch Gotthard. Ab durch den Berg Das Forum Schweizer Geschichte in Schwyz zeigt die Tunnelbauten ...
Niconé.
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich 21°C 26°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen recht sonnig
Basel 22°C 30°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen recht sonnig
St. Gallen 21°C 25°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen recht sonnig
Bern 18°C 27°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen recht sonnig
Luzern 21°C 28°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen recht sonnig
Genf 19°C 30°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen sonnig
Lugano 20°C 28°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten