Mountainbike
Keine Medaille für die Schweizer Staffel
publiziert: Donnerstag, 6. Sep 2012 / 22:22 Uhr / aktualisiert: Donnerstag, 6. Sep 2012 / 22:41 Uhr
Dominic Zumstein.
Dominic Zumstein.

Zum Auftakt der Cross-Country-Weltmeisterschaften in Saalfelden (Ö) verpasst das Schweizer Team im Staffel-Wettbewerb eine Medaille und klassiert sich lediglich im 4. Rang.

Das italienische Team behielt gegenüber Titelverteidiger Frankreich um eine Sekunde die Oberhand und sicherte sich den WM-Titel.

Der U23-Fahrer Reto Indergand brachte als Schweizer Startfahrer eine Hypothek von 50 Sekunden gegenüber dem italienischen Olympia-Dritten Marco Fontana mit und übergab lediglich als Elfter an den Junior Dominic Zumstein. Katrin Leumann hatte wenig später Pech, weil sich ein Ast in ihrem Rad verhedderte. Die Baselbieterin übergab schliesslich als Siebte an den Schlussfahrer Ralph Näf. Dieser konnte den Rückstand von 40 Sekunden auf die drittplatzierten Deutschen nicht mehr wettmachen. «Nach der Hälfte habe ich schon gesehen, dass nicht mehr möglich ist. Ich konnte nur noch den kanadischen Junior überholen», erklärte Näf.

Der italienische U23-Fahrer Luca Braidot und der französische Elite-Fahrer Maxime Marotte duellierten sich bis zur Zielgeraden. Im Sprint um den WM-Titel hatte Braidot am Ende eine halbe Radlänge Vorsprung und sicherte Italien so den Sieg.

Resultate:
1. Italien (Marco Aurelio Fontana, Beltain Schmid/Junior, Eva Lechner, Luca Braidot/U23) 51:54. 2. Frankreich (Jordan Sarrou/U23, Victor Koretzky/Junior, Julie Bresset, Maxime Marotte) 0:01 zurück. 3. Deutschland (Markus Schulte-Luenzum/U23, Martin Frey/Junior, Sabine Spitz, Manuel Fumic) 1:23. 4. Schweiz (Reto Indergand/U23, Dominic Zumstein/Junior, Katrin Leumann, Ralph Näf) 1:59. 5. Kanada 2:03. 6. Schweden 2:47. - 18 Nationen klassiert.

(bert/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Bereits am 11. Januar fliegt Jolanda Neff ins Trainingslager nach Gran Canaria. (Archivbild)
Bereits am 11. Januar fliegt Jolanda Neff ins Trainingslager nach Gran ...
Mountainbike  Jolanda Neff rechnet wenige Tage nach ihrem Bruch des linken Mittelhandknochens mit einer raschen Genesung. 
Sturz im Training  Jolanda Neff muss ihre Radquer-Saison ...
Jolanda Neff.
Jolanda Neff.
Jolanda Neff tritt in Rio auch auf der Strasse an Die Mountainbikerin Jolanda Neff will an den Olympischen Spielen 2016 in Rio sowohl in ihrer Paradedisziplin Cross Country ...
Nino Schurter bleibt dem Team Scott langfristig erhalten.
Vertrag bis 2020 verlängert  Nino Schurter (29) regelt seine sportliche Zukunft. Der Bündner verlängert den Vertrag mit dem Team Scott ...  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1664
    Zu dumm nur, dass der Jorian zu 100% aus chemischen Verbindungen besteht, er warnt ... Fr, 22.01.16 21:16
  • Pacino aus Brittnau 710
    Weltweit . . . . . . wird Hanf konsumiert. Zum Genuss aber auch als Arzneimittel. ... Fr, 22.01.16 08:58
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3727
    1 : 0 Daesh (IS) vs. Freie Restwelt Es läuft aber immer noch die erst Halbzeit. Verlängerung und ... Di, 17.11.15 22:26
  • Bogoljubow aus Zug 348
    Wenn die Russen flächendeckend gedopt haben, dann muss man die Ergebnisse sehr genau ... Fr, 13.11.15 10:53
  • jorian aus Dulliken 1737
    5'000'000 zu 0 für die Verschwörungstheoretiker! Was heute um 20:15 schönes kommt! http://www.3sat.de/programm/ ... Do, 22.10.15 19:21
  • jorian aus Dulliken 1737
    Der Fussballgott! Der Name dieses Gottes wird im Hörspiel nicht genannt, dennoch weiss ... Fr, 16.10.15 18:51
  • Koelbi aus Graz 1
    Wir freuen uns... ...auf den Test gegen den Lieblingsnachbarn am 17. November. ... Mo, 12.10.15 03:31
  • jorian aus Dulliken 1737
    Liebe Mitbewohner! Ihr macht Werbung für die SVP! An die Redaktion: Warum wurde mein ... Fr, 09.10.15 17:20
 
Wettbewerb
   
Die geladenen Gäste werden eine Fahrt durch den mit 57 Kilometern längsten Bahntunnel der Welt machen.
Gotthard-Basistunnel  Bern - 160'000 Personen haben sich bis zum Ablauf des Wettbewerbs für Fahrkarten in jenen beiden Zügen beworben, die am 1. ...
Eröffnungsfahrt zu gewinnen  Bern - Wer am 1. Juni 2016 in einem der beiden Züge, die den Gotthard-Basistunnel eröffnen, mitfahren will, kann sich nun um Fahrkarten bewerben. ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SA SO MO DI MI DO
Zürich 1°C 3°C bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen
Basel 0°C 4°C bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall
St.Gallen 2°C 5°C bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Bern 2°C 6°C bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Luzern 2°C 7°C bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Genf 3°C 8°C bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Lugano 1°C 7°C bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten