Selbstzerstörerische Gedanken
Kelly Osbourne war so unzufrieden
publiziert: Dienstag, 22. Mrz 2016 / 10:41 Uhr / aktualisiert: Dienstag, 22. Mrz 2016 / 11:19 Uhr
Kelly Osbourne steht schon ihr ganzes Leben im Rampenlicht.
Kelly Osbourne steht schon ihr ganzes Leben im Rampenlicht.

Kelly Osbourne (31) hatte jahrelang mit Selbstzweifeln zu kämpfen.

3 Meldungen im Zusammenhang

Die Entertainerin ('Fashion Police') steht als Tochter von Rocker Ozzy Osbourne (67, 'Dreamer') schon quasi ihr ganzes Leben im Rampenlicht - was auch so seine Schattenseiten hatte.

«Ein grosses Missverständnis Berühmtheit betreffend, ist, dass die Leute manchmal vergessen, dass man auch nur ein Mensch ist, dass man auch mit den Problemen kämpft, mit denen alle Frauen konfrontiert werden, die sich vom Selbstwertgefühl und Körperbild bis hin zu gesellschaftlichen Schönheitsidealen und dem Gefühl, perfekt sein zu müssen, erstrecken», erklärte sie als Teil der '#IamAMogul'-Kampagne der Internetplattform 'Mogul'.

So fiel es Kelly besonders schwer, sich selbst zu finden und ihren Körper zu akzeptieren. «Ich bekam öffentlich schon jede Bezeichnung: drogensüchtig, fett, Rassistin, verwöhnte Göre, talentlos, zu dünn um America's Sweetheart zu sein», schrieb sie auf der Seite. «Aus diesem Grund tat ich alles, um nicht ich selbst sein zu müssen. Ich ging ins Bett und betete, dass ich als jemand anderes als ich selbst wieder aufwachen würde.»

«Es wird immer jemanden geben, der besser ist»

Inzwischen hat die gebürtige Britin diese selbstzerstörerischen Gedanken glücklicherweise hinter sich gelassen. «Ich fand heraus, dass ich gar nicht die Dünnste, Hübscheste, Schlauste, Witzigste, Grösste oder Beste in irgendetwas sein wollte. Denn wisst ihr was? Es wird immer jemanden geben, der besser ist», betonte Kelly Osbourne. «Man kann nicht ändern, wer man ist, aber man kann das ändern, was man tut. Mein Wunsch ist es, dass Mädchen und Frauen damit aufhören, sich miteinander zu messen und lernen, dass wir unsere besten Verbündeten sind.»

(arc/Cover Media)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Kelly Osbourne (31) nimmt ihren Job als Tante sehr ernst. mehr lesen
Kelly ist total vernarrt in ihre kleine Nichte.
Kelly Osbourne hätte beinahe ihren neuen Hund in die Waschmaschine gesteckt.
TV-Star Kelly Osbourne (31) entdeckte gerade noch ihren neuen Hund, bevor sie ihn mit ihrer Dreckwäsche in die Waschmaschine steckte. mehr lesen
TV-Star Kelly Osbourne (30) äusserte sich im US-TV zu Präsidentschaftskandidat Donald Trump und seinen Aussagen zum Thema Immigration und sorgte mit ihrem Kommentar für einen Shitstorm. mehr lesen 
Sängerin Demi Lovato trauert um ihre geliebte «Mimaw».
Sängerin Demi Lovato trauert um ihre geliebte «Mimaw».
Im Alter von 93 Jahren  Demi Lovato muss einmal mehr Trauerarbeit leisten. 
Demi Lovato erneut im Sturzflug Popsängerin Demi Lovato (23) rutschte nach einem Auftritt bei dem Charity-Event 'WE Day' ...
Stolz, dass sie clean ist  Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, Demi Lovato (23) zu verlieren.
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
Demi Lovato muss «bye bye Kätzchen» sagen Demi Lovato (23) konnte ihre neue Katze nicht behalten, weil sie allergisch auf sie reagiert.
AKTUELLE AUSGABE
Aktuelle Ausgabe
Das neue FACES gibt es ab sofort am Kiosk.
Titel Forum Teaser
  • jorian aus Dulliken 1752
    Dubai eingegeben dieses Bubi gefunden! In einigen islamischen Ländern ist es immer noch so, dass das Opfer ... Sa, 20.07.13 06:40
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3941
    Gut gemacht Rihanna! Da hat sie diesem Typen anscheinend ordentlich Zunder gegeben. ... Mo, 19.12.11 17:12
  • TRON aus St.Gallen 230
    Leihmutter! Originell... Keine Nanny, aber für die Geburt hat sie eine Leihmutter ... Fr, 22.07.11 18:55
  • shimano aus Therwil 115
    Für wen hält die sich? Sorry, aber hält sich Kate Moss für so enorm wichtig, dass sie die ... Do, 07.07.11 13:06
  • Pacino aus Brittnau 725
    Oft sind es die Besten . . . . . . die sich halt an der Grenze bewegen. Schade um die wunderbare ... Di, 21.06.11 13:31
  • JasonBond aus Strengelbach 4115
    Entgültig am Ende Tja, Amy Whinehouse war und ist eine musikalische Eintagsfliege. ... Di, 21.06.11 12:03
  • Aremad aus Thunstetten 261
    Politik und Sex in Amerika Sexuelle Fehltritte jeglicher Art werden von allen Parteien egal ... Di, 31.05.11 11:50
  • Querschleeger aus Rheinfelden 1031
    anyone home??? «Arnold Schwarzenegger war mein Held» Ein Held kann sich sowas nicht ... Mi, 25.05.11 12:49
 
Wettbewerb
   
Die Alp Grosser Mittelberg im Justistal.
Viel Glück  Die Alpsaison steht vor der Tür. Damit Wanderfreunde den Weg zu den schönsten Alpbeizli finden, haben wir ein Gewinnspiel parat.
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zur Premiere von «The First Avenger: Civil War» verlosen wir zwei Fan-Pakete mit jeweils zwei Kinoeintritten.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 12°C 18°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen bewölkt, etwas Regen
Basel 13°C 17°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen bewölkt, etwas Regen
St. Gallen 11°C 17°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen bewölkt, etwas Regen
Bern 12°C 15°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen bewölkt, etwas Regen
Luzern 13°C 17°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen bewölkt, etwas Regen
Genf 11°C 15°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt bewölkt, etwas Regen
Lugano 14°C 20°C Gewitter möglichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Gewitter möglich gewitterhaft
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten