Kenianer dominierten in Luzern
publiziert: Samstag, 27. Apr 2002 / 22:02 Uhr

Luzern - Beim 25. Luzerner Stadtlauf dominierten einmal mehr die Kenianer. Bei einer Rekordteilnehmerzahl von 12 671 gewann mit Barus Benson zum 14. Mal in Folge ein Afrikaner. Bei den Frauen gewann Bensons Landsfrau Leah Malot. Anita Weyermann wurde als beste Schweizerin Neunte.

Bereits nach vier von zehn Runden setzten sich die drei Kenianer Barus Benson, Mugi Gordon und Daniel Kirius vom restlichen Feld ab. Erst im Spurt setzte sich Benson durch und gewann zwei Sekunden vor Gordon und drei Sekunden vor Kiruis. Als bester Schweizer klassierte sich Oliver Wirz im 11. Rang. Der dreifache Schweizer Waffenlaufmeister Jörg Hafner verlor nur acht Sekunden auf Wirz und wurde Dreizehnter.

Bei den Frauen legte Siegerin Leah Malot (Kenia) die 4,2 Kilometer in 13:01 Minuten zurück. Damit verpasste die fünfmalige Gewinnerin des Basler Stadtlaufs den Streckenrekord ihrer Landsfrau Sally Barsosio aus dem Jahr 1996 nur um 3 Sekunden. Die Kenianerin Tegla Loroupe, die die letzten zwei Stadtläufe in Luzern gewonnen hatte, kam nie auf Touren und wurde nur Fünfte. Anita Weyermann, die direkt aus dem Trainingslager in Italien nach Luzern gereist war, wurde vor rund 30 000 Zuschauern als beste Schweizerin Neunte. Sie verlor 43 Sekunden auf Siegerin Malot.

Luzerner Stadtlauf (12 671 Teilnehmer/Rekord). Männer (9 km): 1. Barus Benson (Kenia) 24:36. 2. Mugi Gordon (Kenia) 24:38. 3. Daniel Kiruis (Kenia) 24:39. 4. Michael Bartoszak (Pol) 25:07. 5. Eticha Tesfaye (Äth) 25:09. 6. Kim Gillard (Au) 25:32. 7. Wasil Matwlischuk (Ukr) 25:37. 8. Hans Janssen (Be) 25:43. 9. Sander Schutgens (Ho) 25:41. 10. Stefan van den Broeck (Be) 25:43. Ferner die Schweizer: 11. Oliver Wirz 25:49. 13. Jörg Hafner 25:57. 17. Philipp Rist 26:07. 22. Andreas Müller 26:41. 23. Markus Hagmann 26:49. -- 24 klassiert.

Frauen (4,2 km): 1. Leah Malot (Kenia) 13:01. 2. Alyabel Japkorir (Kenia) 13:11. 3. Inos Monteiro (Por) 13:12. 4. Livia Toth (Ung) 13:23. 5. Tegla Loroupe (Kenia) 13:27. 6. Sabrina Mockenhaupt (De) 13:28. Ferner die Schweizerinnen: 9. Anita Weyermann 13:44. 11. Vora Notz-Umberg 13:54. 17. Lea Votsch 15:19. -- 17 klassiert.

(kil/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Ellen Sprunger beim Mehrkampfmeeting in Goetzis.
Ellen Sprunger beim Mehrkampfmeeting in Goetzis.
Mehrkampfmeeting Götzis 2016  Mit Jonas Fringeli und Ellen Sprunger erfüllen in Götzis zwei Schweizer Mehrkämpfer die Limite für die EM in Amsterdam. Für eine Olympia-Qualifikation reichen die Leistungen aber nicht. mehr lesen 
Leichtathletik  Die amerikanische Hürdensprinterin Kendra Harrison zeigt sich zwei Monate vor den den Olympischen Spielen gut in Form und verpasst den Weltrekord beim Diamond-League-Meeting in Eugene nur knapp. mehr lesen  
Mujinga Kambundji weiss in Weinheim zu überzeugen. (Archivbild)
Zweitbeste Zeit ihrer Karriere  Mujinga Kambundji durchmass im deutschen Weinheim die 100 m in 11,14 Sekunden. Die Schweizer Rekordhalterin realisierte die zweitbeste Zeit ... mehr lesen  
SPORT: OFT GELESEN
Titel Forum Teaser
  • kurol aus Wiesendangen 4
    Das Richtige tun Hatten wir schon, talentierte Spieler wechselten zu Bayern und ... Mi, 01.06.16 12:01
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Zu dumm nur, dass der Jorian zu 100% aus chemischen Verbindungen besteht, er warnt ... Fr, 22.01.16 21:16
  • Pacino aus Brittnau 731
    Weltweit . . . . . . wird Hanf konsumiert. Zum Genuss aber auch als Arzneimittel. ... Fr, 22.01.16 08:58
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    1 : 0 Daesh (IS) vs. Freie Restwelt Es läuft aber immer noch die erst Halbzeit. Verlängerung und ... Di, 17.11.15 22:26
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Wenn die Russen flächendeckend gedopt haben, dann muss man die Ergebnisse sehr genau ... Fr, 13.11.15 10:53
  • jorian aus Dulliken 1754
    5'000'000 zu 0 für die Verschwörungstheoretiker! Was heute um 20:15 schönes kommt! http://www.3sat.de/programm/ ... Do, 22.10.15 19:21
  • jorian aus Dulliken 1754
    Der Fussballgott! Der Name dieses Gottes wird im Hörspiel nicht genannt, dennoch weiss ... Fr, 16.10.15 18:51
  • Koelbi aus Graz 1
    Wir freuen uns... ...auf den Test gegen den Lieblingsnachbarn am 17. November. ... Mo, 12.10.15 03:31
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 5°C 15°C Nebelleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen Nebel
Basel 9°C 17°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen Nebel
St. Gallen 9°C 19°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen Nebel
Bern 4°C 15°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen Nebel
Luzern 6°C 16°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen Nebel
Genf 7°C 15°C Nebelleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen Nebel
Lugano 13°C 15°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten