Missbrauchsvorwürfe
Kesha Fans planen Sony-Protest
publiziert: Donnerstag, 10. Mrz 2016 / 08:45 Uhr / aktualisiert: Donnerstag, 10. Mrz 2016 / 13:03 Uhr
Fans wollten den Sony Hauptsitz in New York mit vier Petitionen, welche 411'000 Unterschriften umfassten, stürmen.
Fans wollten den Sony Hauptsitz in New York mit vier Petitionen, welche 411'000 Unterschriften umfassten, stürmen.

Kesha (29) kann sich nach ihrem verlorenen Gerichtsprozess auf die Unterstützung ihrer Fans verlassen.

8 Meldungen im Zusammenhang
Die Popmusikerin ('We R Who We R') wirft ihrem Musikproduzenten Dr. Luke (42) vor, sie emotional und sexuell missbraucht zu haben und verlangte deshalb, dass ihr Label Sony sie vertraglich von ihm löst. Ihr Antrag wurde von einem Gericht abgelehnt, auf ihre Fans kann Kesha aber trotzdem zählen. Diese wollen am Freitag mit vier Petitionen und insgesamt 411'000 Unterschriften den New Yorker Hauptsitz des Unternehmens stürmen und Sony dazu drängen, Keshas Vertrag aufzulösen.

«Ich weiss nicht, wo ich ohne Keshas Musik wäre», so Michael Eisele, einer der Organisatoren des Protests. «Sie hat sich schon immer für Menschen wie mich eingesetzt - jetzt setzen wir uns für sie ein.»

Vertrag kann nicht gekündigt werden

Sony hat derweil bereits bekannt gegeben, dass es vom rechtlichen Standpunkt aus nicht in der Lage sei, den Vertrag, den Kesha mit Dr. Luke abschloss, zu kündigen. Ein Firmen-Insider verriet allerdings der Webseite 'The Wrap', dass Sony sich schon bald - ein Jahr vor Ablauf seines eigenen Vertrags mit dem Medienriesen - von dem Produzenten trennen könnte.

«Die Tatsache, dass das nicht schon passiert ist, ist verwirrend - vor allem für die Leute im Unternehmen», so der Eingeweihte. Ob sich dieses Gerücht bewahrheiten wird, bleibt abzuwarten.

(kjc/Cover Media)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Dr. Luke (42) äussert sich zu Keshas (29) Berufung. mehr lesen
Dr. Luke beteuert nach wie vor seine Unschuld.
Kesha.
Kesha (29) versucht weiterhin, ihrem Vertrag mit Sony und Dr. Luke (42) zu ... mehr lesen
Sängerin Selena Gomez (23) weiss, wie schwer es Frauen in der Musikbranche haben können. Ihrer Kollegin Kesha (29) sprach sie ... mehr lesen
Selena Gomez fühlt mit Kesha, weil sie weiss, wie schwer es sein kann, «eine Frau in diesem Business» zu sein.
Kesha (29) war laut ihrer Mutter «eine Gefangene», während sie mit Dr. Luke (42) arbeitete. mehr lesen 
Trotz Gerüchten wird Dr. Luke nicht frühzeitig entlassen.
Der Anwalt von Dr. Luke (42) versichert, dass der Produzent weiterhin bei Sony unter ... mehr lesen
Weitere Artikel im Zusammenhang
Sony Music bricht das Schweigen im Fall Kesha (28). mehr lesen
Sony Music tut alles um die Künstlerin zu unterstützen, aber ist gesetzlich nicht fähig den Vertrag zu beenden.
Lady Gaga setzt sich öffentlich für Kesha ein.
Pop-Ikone Lady Gaga steht ihrer Kollegin Kesha nach ihrem verlorenen ... mehr lesen
Popsängerin Kesha (28) nutzte ihren Facebook-Account, um sich für die Unterstützung, die ihr während ihres Gerichtsprozesses ... mehr lesen
Kesha hat sich für die Unterstützung, die ihr entgegenschlägt, bedankt.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 20
Jeff Daniels.
Jeff Daniels.
Der 50. Geburtstag brachte nichts Gutes mit sich für Leinwandlegende  Jeff Daniels (61) wusste nach seinem zweiten Rückfall in die Alkoholsucht, dass er sich nicht alleine erholen können würde. mehr lesen 
Es sind zwei Mädchen  Ronnie Wood (68) ist angeblich Vater von Zwillingsmädchen geworden. mehr lesen  
Ronnie Wood und Ehefrau Nr. 3, Sally Humphreys.
«Fahrradfahren war schon immer das Beste für meine Ehe.»
Fahrradferien in St. Barths  Schauspieler Patrick Dempsey nahm seine Familie zu einer Fahrradtour mit, um die vergangenen Monate aufzuarbeiten. mehr lesen  
Harry als Schauspieler  Niall Horan (22) ist jetzt schon ein Fan von Harry Styles (22) als Schauspieler. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1780
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1780
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1780
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute So Mo
Zürich 14°C 22°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen bewölkt, etwas Regen
Basel 12°C 23°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen Wolkenfelder, kaum Regen
St. Gallen 13°C 21°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen bewölkt, etwas Regen
Bern 10°C 22°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen bewölkt, etwas Regen
Luzern 11°C 23°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen bewölkt, etwas Regen
Genf 14°C 23°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen Wolkenfelder, kaum Regen
Lugano 16°C 20°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt, wenig Regen gewitterhaft
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten