«Tausend Dank!!!»
Kesha: Grüsse aus der Klinik
publiziert: Mittwoch, 22. Jan 2014 / 08:26 Uhr
Kesha liess ihre Fans über Umwege wissen, dass sie ihnen sehr dankbar ist.
Kesha liess ihre Fans über Umwege wissen, dass sie ihnen sehr dankbar ist.

Sängerin Kesha (26) beauftragte einen Freund damit, ihren Fans zu danken.

6 Meldungen im Zusammenhang
Die junge Musiker ('Blah Blah Blah') lässt sich momentan gegen ihre Essstörung behandeln und hat in der Klinik keinen Zugang zum Internet oder zu ihrem Handy.

Unterstützung und Erfolg

Trotzdem wandte sie sich auf Twitter an ihre Fans - über einen Umweg: «Hi, hier ist Keshas Freund», begann die Nachricht, die die Sängerin in Auftrag gegeben hatte. «Sie hat mich gebeten, euch ein Update zu schreiben, weil sie nicht twittern darf. Ihre Botschaft: 'Tausend Dank!!! Ich bin überwältigt von all der Liebe, den Briefen und der Unterstützung! Ich komme bald zurück - besser als zuvor!'»

Doch die Liebe zu ihren Fans ist nicht alles, was die Star-Blondine in der Klinik beschäftigt: Sie bekommt auch mit, wie erfolgreich sich ihre Single 'Timber' in den Charts macht. Der Song mit Pitbull (33, 'Give Me Everything') erobert gerade die Welt und Kesha hatte ihren Freund gebeten, sich auch dafür artig zu bedanken. «Ooooh, und sie kann nicht glauben, dass 'Timber' immer noch Platz 1 ist! Geile Sch****e, Leute!!!» twitterte der Freund weiter.

Beinahe gestorben?

Kesha begann ihre Behandlung am 3. Januar und erklärte in einem Statement, sie werde mindestens 30 Tage in der Einrichtung bleiben. Laut ihrer Mutter Pebe Sebert hätte der Star an seiner Krankheit sterben können: «Ich musste zusehen, wie meine wunderschöne, selbstsichere und brillante Tochter für ihren Look und ihr Gewicht beschimpft wurde, bis sie beinahe starb», wetterte die Promi-Mutter gegenüber 'People'. «Die Ärzte sagten mir, dass ihr Blutdruck und ihr Natriumspiegel so niedrig waren, wie sie es sonst nur von Menschen nach einem Herzanfall oder einem Schlaganfall kennen. Sie meinten, es wäre ein Wunder, dass sie nicht schon auf der Bühne tot umgefallen sei.»

Hoffentlich behält Kesha ihren gesunden Weg bei und muss ihren Fans nie wieder Grüsse aus einer Klinik schicken.

(ig/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Für Sängerin Kesha (27) ist das ... mehr lesen
Kesha konnte die Reha verlassen und fühlt sich «gesund».(Archivbild)
Kesha.
Kesha (26) ist noch nicht bereit, die ... mehr lesen
Sängerin Kesha durfte nun doch ... mehr lesen
Kesha versucht mit aller Kraft, gesund zu werden.
Kesha ass auf ihrer Tour kaum etwas, wie aus offiziellen Dokumenten hervorgeht.(Archivbild)
Die offiziellen Tour-Papiere von ... mehr lesen
Sängerin Kesha wurde laut ihrer ... mehr lesen
Kesha wurde laut ihrer Mutter von ihren Beratern gezwungen, abzunehmen und sich notfalls «den Finger in Hals zu stecken».
Weitere Artikel im Zusammenhang
Kesha ist nicht wegen ihrem Trinkverhalten in Behandlung, betonte ihre Mutter Pebe Sebert.
FACES Pebe Sebert, die Mutter von ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Sängerin Demi Lovato trauert um ihre geliebte «Mimaw».
Sängerin Demi Lovato trauert um ihre geliebte «Mimaw».
Im Alter von 93 Jahren  Demi Lovato muss einmal mehr Trauerarbeit leisten. mehr lesen 
Stolz, dass sie clean ist  Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, Demi Lovato (23) zu verlieren. mehr lesen  
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
Pink wünscht sich noch mehr Nachwuchs.
Familienplanung Part 2  Für Rockröhre Pink (36) ist die Familienplanung offenbar noch nicht abgeschlossen. mehr lesen  
Grosse Trauer beim Hollywoodstar  Jennifer Aniston trauert um ihre Mutter Nancy Dow. mehr lesen  
AKTUELLE AUSGABE
Aktuelle Ausgabe
Das neue FACES gibt es ab sofort am Kiosk.
Titel Forum Teaser
  • jorian aus Dulliken 1754
    Dubai eingegeben dieses Bubi gefunden! In einigen islamischen Ländern ist es immer noch so, dass das Opfer ... Sa, 20.07.13 06:40
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Gut gemacht Rihanna! Da hat sie diesem Typen anscheinend ordentlich Zunder gegeben. ... Mo, 19.12.11 17:12
  • TRON aus St.Gallen 230
    Leihmutter! Originell... Keine Nanny, aber für die Geburt hat sie eine Leihmutter ... Fr, 22.07.11 18:55
  • shimano aus Therwil 115
    Für wen hält die sich? Sorry, aber hält sich Kate Moss für so enorm wichtig, dass sie die ... Do, 07.07.11 13:06
  • Pacino aus Brittnau 731
    Oft sind es die Besten . . . . . . die sich halt an der Grenze bewegen. Schade um die wunderbare ... Di, 21.06.11 13:31
  • JasonBond aus Strengelbach 4115
    Entgültig am Ende Tja, Amy Whinehouse war und ist eine musikalische Eintagsfliege. ... Di, 21.06.11 12:03
  • Aremad aus Thunstetten 261
    Politik und Sex in Amerika Sexuelle Fehltritte jeglicher Art werden von allen Parteien egal ... Di, 31.05.11 11:50
  • Querschleeger aus Rheinfelden 1031
    anyone home??? «Arnold Schwarzenegger war mein Held» Ein Held kann sich sowas nicht ... Mi, 25.05.11 12:49
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Do Fr
Zürich -3°C 4°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt, Regen
Basel -2°C 5°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt, Regen
St. Gallen -3°C 4°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregenschauer Schneeregenschauer
Bern -3°C 4°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregenschauer Schneeregenschauer
Luzern -2°C 4°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Genf 1°C 5°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen trüb und nass
Lugano -4°C 6°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen Schneeregenschauer
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten