Viele Tränen
Khloé Kardashians Liebesleben ist ein Drama
publiziert: Dienstag, 21. Apr 2015 / 09:38 Uhr
Khloé Kardashian hat in Sachen Liebe einfach kein Glück.
Khloé Kardashian hat in Sachen Liebe einfach kein Glück.

Das Liebesleben von Reality-TV-Star Khloé Kardashian (30) hält derzeit kaum Romantik, dafür aber viel Tränen bereit.

8 Meldungen im Zusammenhang

Der Reality-TV-Star ('Keeping Up with the Kardashians') reichte im Dezember 2013 die Scheidung von Basketballspieler Lamar Odom (35) ein, nach dieser Trennung führte die Schönheit eine On/Off-Beziehung mit Rapper French Montana (30, 'Don't Panic'). Beide Männer sollen Gerüchten zufolge unbedingt wieder mit Khloé zusammenkommen wollen. Die Avancen der beiden fordern Khloés ganze Aufmerksamkeit - und das, wo ihr Stiefvater Bruce Jenner (65) gerade angeblich eine Geschlechtsumwandlung durchmacht und seine Tochter sicherlich gerne an seiner Seite hätte.

«Khloé war nicht bei ihm, seit er die Brust-OP hatte», berichtete ein Insider gegenüber 'Radar Online' auf die Nachfrage, ob Khloé denn bei Bruce zu Besuch gewesen sei, seit er sich im März dem angeblichen Eingriff unterzogen hatte. «Sie will ihm nicht aus dem Weg gehen, aber sie hat gerade so viele verschiedene Projekte in ihrem Leben und natürlich ist Khloés Liebesleben ein einziges Drama.»

In den vergangenen Wochen hätten Khloé und Bruce allerdings viel telefoniert und sich auch immer wieder mit SMS auf dem Laufenden gehalten.

Coachella Festival

Am vergangenen Wochenende war Khloé unterdessen mit ihrer jüngeren Halbschwester Kylie Jenner (17) auf dem Coachella Festival in Kalifornien. Kylie soll mit der Geschlechtsumwandlung ihres Vaters auch ein grösseres Problem haben als der Rest der Familie. «Kylie verspricht immer wieder, dass sie Bruce in seinem Anwesen in Malibu besuchen wolle, aber sie taucht nie auf», verriet ein weiterer Informant. «Und meistens hat Kylie noch nicht mal den Anstand, Bruce anzurufen, um ihm zu sagen, dass sie nicht kommt! Für einen Teenager ist es natürlich hart, einen Vater zu haben, der eine Geschlechtsumwandlung durchmacht. Es scheint, als wäre es ihr peinlich.»

Bestätigt wurde die Geschlechtsumwandlung bisher von keinem Familienmitglied. Erwartet wird allerdings, dass Bruce sich am Freitag [24. April] erstmals dazu äussern wird. Dann strahlt der US-Sender ABC nämlich ein mit Spannung erwartetes Interview aus, das der ehemalige Spitzensportler mit der renommierten Journalistin Diane Sawyer (69) führte. In einer Vorschau, die am Wochenende gezeigt wurde, erklärte Bruce, wie viel seine Familie ihm bedeute: «Sie sind die einzigen, um die ich mir Sorgen mache. Ich darf sie nicht verletzen.»

Bruce Jenner zieht mit seiner Noch-Ehefrau Kris Jenner (59) deren Kinder Kim, Kourtney, Rob und Khloé Kardashian sowie die gemeinsamen Töchter Kendall und Kylie Jenner gross.

(nir/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Basketballstar Lamar Odom (35) ist ... mehr lesen
Lamar Odom muss weiteren Schicksalsschlag verkraften.
Khloé Kardashian soll am Boden zerstört sein.
Reality-TV-Star Khloé Kardashian (30) ... mehr lesen
Fernseh-Lady Khloé Kardashian (30) trauert um Rapper Chinx, der am Sonntag in ... mehr lesen
«Ich vermisse dich, Chinxy!»
Kourtney Kardashian.
Kourtney Kardashian (36) glaubt, ... mehr lesen
It-Girl Khloé Kardashian will ihren ... mehr lesen
Khloé bringt ein Buch über «Stärke und wahre Schönheit» auf den Markt.
Weitere Artikel im Zusammenhang
Promi-Sprössling North West wurde in ... mehr lesen
Klein-Nori wurde in Jerusalem getauft!
«Die Liebe und der Empfang in Armenien waren überwältigend schön!!!»
TV-Star Khloé Kardashian (30) war vom herzlichen Empfang in Armenien tief berührt. mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Martin Schranz
Martin Schranz
Publinews Der Erfolgsmensch Martin Schranz ist unter die Autoren gegangen. Nach Abschluss eines anstrengenden Projekts stand ihm, wie er selbst sagt, der Sinn nach etwas Neuem. Gut so, denn nun können wir uns auf Einblicke in sein Leben und wertvolle Tipps für mehr Erfolg und Zufriedenheit freuen. Get Stuff Done ist die Devise! mehr lesen  
Der 50. Geburtstag brachte nichts Gutes mit sich für Leinwandlegende  Jeff Daniels (61) wusste nach seinem zweiten Rückfall in die Alkoholsucht, dass er sich nicht alleine erholen können würde. mehr lesen
Jeff Daniels.
Ronnie Wood und Ehefrau Nr. 3, Sally Humphreys.
Es sind zwei Mädchen  Ronnie Wood (68) ist angeblich Vater ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 4°C 15°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen freundlich
Basel 7°C 17°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen sonnig
St. Gallen 6°C 13°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass freundlich
Bern 7°C 14°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen freundlich
Luzern 8°C 14°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen freundlich
Genf 8°C 15°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen recht sonnig
Lugano 4°C 19°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten