Realitystar ist dankbar
Kim Kardashian: 2013 war ein tolles Jahr für mich
publiziert: Dienstag, 31. Dez 2013 / 19:52 Uhr
Kim Kardashian und Kanye West.
Kim Kardashian und Kanye West.

Kim Kardashian (33) blickt zufrieden auf das Jahr 2013 zurück.

7 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
Kanye WestKanye West
Kim KardashianKim Kardashian
Es ist viel geschehen im Leben des Realitystars ('Keeping Up with the Kardashians') - im Juni bekam er seine Tochter North und im Oktober verlobte er sich mit Kanye West (36, 'Homecoming'): «Es ist soviel in diesem Jahr passiert und es macht Spass, sich die Listen mit dem am häufigsten gesuchten Stichwörtern anzuschauen und sich an all die Ereignisse und besonderen Momente von 2013 zu erinnern, wo wir bald ein neues Jahr beginnen. Tumblr gab eine Liste mit den am meisten wiedergebloggten Artikeln von Schauspielerinnen heraus, Yahoo News gab seine Top-Suchergebnisse von 2013 bekannt, Google machte ein tolles Video von seinen Suchergebnissen für 2013 und Bing machte einen Vergleich zwischen 2012 und 2013, welche Person am meisten im Netz gesucht wurde», schrieb Kim Kardashian in ihrem Blog. «2013 war ein tolles Jahr für mich und ich bin euch grossartigen Fans sehr dankbar. Danke, dass ihr mich dieses Jahr auf meinem Weg begleitet habt, ich kann kaum abwarten, was 2014 bereit hält.»

Die erblondete Schönheit hatte aber auch einigen Kummer in ihrer Familie zu überstehen - ihre Mutter Kris Jenner (58) trennte sich von ihrem Stiefvater Bruce Jenner (64) und auch die Ehe ihrer Schwester Khloé Kardashian (29) mit Lamar Odom (34) ging in die Brüche. Khloé Kardashian sieht trotzdem positiv in die Zukunft: «Ich brauche einen guten Neustart. Ich bin froh, dass das Jahr vorbei ist. Ich bereue nichts an meinem Leben. Mein Leben hat mich zu der gemacht, die ich jetzt bin und ich bin zufrieden, wie ich bin. Egal, ob es toll, ekelhaft, wunderschön oder hässlich ist - es passiert und macht dein Leben aus. Im Leben geht es darum, wie man die Dinge verarbeitet», philosophierte die jüngere Schwester von Kim Kardashian. 

 

(fest/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
FACES Reality-Starlet Kim Kardashian ... mehr lesen
Kim Kardashian stacheln negative Kommentare an.
Kim Kardashian bevorzugt es, daheim mit ihrer Tochter zu sein, statt auszugehen und sich der Kritik der Öffentlichkeit zu stellen.
Kim Kardashian (33) gibt zu, dass sie ... mehr lesen
Kim Kardashian (33) macht Rita Ora ... mehr lesen
TV-Ikone Kim Kardashian glaubt, dass Popsängerin Rita Ora an der Gewichtszunahme ihres Bruders Rob schuld ist.
North, die sechs Monate alte Tochter von Reality-Starlet Kim Kardashian (32) und Kanye West (36), wird zu ihrem ersten Weihnachtsfest mit Designergeschenken überschüttet. mehr lesen 
Kim Kardashian ass gestern mit ihrem Verlobten, Kanye West, in einem Pizza-Restaurant zu Abend - nicht ohne einen guten Eindruck zu hinterlassen.
Kim Kardashian (33) und Kanye West (36) sollen tolle Restaurant-Gäste sein. mehr lesen
Weitere Artikel im Zusammenhang
Kanye West (36) hatte massgeblichen Anteil an der ungewöhnlichen ... mehr lesen
Rapper Kanye West soll für die Weihnachtskarte des Kardashian-Clans verantwortlich sein.
Realityschöne Kim Kardashian (32) gibt Berichten zufolge ein Vermögen für die Weihnachtsgeschenke aus, die ihr Liebster Kanye West (36) erhalten soll. mehr lesen 
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Martin Schranz
Martin Schranz
Publinews Der Erfolgsmensch Martin Schranz ist unter die Autoren gegangen. Nach Abschluss eines anstrengenden Projekts stand ihm, wie er selbst sagt, der Sinn nach etwas Neuem. Gut so, denn nun können wir uns auf Einblicke in sein Leben und wertvolle Tipps für mehr Erfolg und Zufriedenheit freuen. Get Stuff Done ist die Devise! mehr lesen  
Der 50. Geburtstag brachte nichts Gutes mit sich für Leinwandlegende  Jeff Daniels (61) wusste nach seinem zweiten Rückfall in die Alkoholsucht, dass er sich nicht alleine ... mehr lesen  
Jeff Daniels.
Ronnie Wood und Ehefrau Nr. 3, Sally Humphreys.
Es sind zwei Mädchen  Ronnie Wood (68) ist angeblich Vater ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich 9°C 18°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt
Basel 12°C 20°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass wechselnd bewölkt
St. Gallen 8°C 22°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt
Bern 11°C 16°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt, wenig Regen wolkig, aber kaum Regen
Luzern 12°C 19°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt, wenig Regen wolkig, aber kaum Regen
Genf 13°C 18°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig anhaltender Regen wolkig, aber kaum Regen
Lugano 15°C 17°C anhaltender Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig anhaltender Regen wechselnd bewölkt, Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten