Pfui-Alarm
Kit Harington: «Mein Umhang stinkt»
publiziert: Sonntag, 12. Apr 2015 / 22:26 Uhr / aktualisiert: Montag, 13. Apr 2015 / 06:47 Uhr
Für Kit Harington gibt es am Set von 'Game of Thrones' nur selten Garderobenwechsel.
Für Kit Harington gibt es am Set von 'Game of Thrones' nur selten Garderobenwechsel.

Was riecht denn da so? Schauspieler Kit Harington (28) sorgt mit seinem 'Game of Thrones'-Kostüm für unangenehme Gerüche am Set der Serie.

5 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
Kit HaringtonKit Harington
Der Schauspieler ('Pompeji') schaffte als Eigenbrötler Jon Schnee in der erfolgreichen Fantasy-Serie, die auf den gleichnamigen Büchern von George R. R. Martin beruht, seinen Durchbruch und steht seither im Rampenlicht. In der Rolle seines Seriencharakters geht es wenig glamourös für Kit zu; so muss er zum Beispiel ein Kostüm tragen, das schon seit Jahren nicht mehr gewaschen wurde.

«Wenn es regnet, riecht es nach nassem Hund», seufzte er im britischen 'Heat'-Magazin. «Ich glaube, dass ich dasselbe Kostüm trage wie schon seit Mitte der ersten Staffel. Der Umhang hat den Dreck mehrerer Jahre auf sich.»

Jon Schnee gehört den sogenannten Nachtwächtern an, zu denen auch die Charaktere von Ben Crompton, John Bradley-West und Simon Armstrong gehören. Alle vier Männer verstehen sich sowohl vor als auch hinter der Kamera prächtig.

Viel Spass

«Wir haben echt viel Spass, wir Nachtwächter. Wir sind inzwischen wirklich gut befreundet. Die Stunden, die wir [zwischen Szenen] miteinander plaudernd in eisig kalten Zimmern oben bei Castle Black verbracht haben, sind meiner Meinung nach unheimlich wichtig für die Szenen, in denen wir Kampfgefährten sind.»

Dass er für seinen Part den Schwertkampf erlernen musste, machte dem Briten übrigens auch Spass. «Es dreht sich alles um geschickte Bewegungen, flüssige Abläufe und darum, dass man genau weiss, wie man das Schwert zieht, schwingt und zum Boden hin zieht», beschrieb Kit Harington selbstbewusst.

 

(nir/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Kino Schauspieler Kit Harington (28) machte es Spass, einen ganzen Monat lang ... mehr lesen
Ein ganzer Monat wurde für dieses bedeutende Szene gebraucht - Kit fand es super.
«Wenn ich mal Kinder habe und mich mit jemandem niederlasse, werde ich meine Arbeit zurückschrauben und mich auf sie konzentrieren.»
Zwar ist Schauspieler Kit Harington ... mehr lesen
Schauspieler Kit Harington (28) ist ... mehr lesen
Kit oben ohne als Werbung für seinen Film 'Pompeii'.
Für 'Game of Thrones'-Star Kit Harington (28) ist es kein Kompliment, als Traumtyp bezeichnet zu werden. mehr lesen 
«Ich mache mir Sorgen, dass es langsam aber sicher meinen Charakter durchdringt, in dieser Serie zu sein und dass es mich zu einem furchtbaren Menschen macht.»
Serienliebling Kit Harington (28) ... mehr lesen

Kit Harington

Produkte rund um den Schauspieler
DVD - Fantasy
GAME OF THRONES - STAFFEL 2 [5 DVDS] - DVD - Fantasy
Actors: Lena Headey, Peter Dinklage, Jason Mormoa, Nikolaj Coster-Wald ...
29.-
BLU-RAY - Fantasy
GAME OF THRONES - STAFFEL 2 [5 BRS] - BLU-RAY - Fantasy
Actors: Lena Headey, Peter Dinklage, Jason Mormoa, Emilia Clarke, Aida ...
35.-
DVD - Abenteuer
POMPEII - DVD - Abenteuer
Regisseur: Paul W.S. Anderson - Actors: Kit Harington, Emily Browning, ...
21.-
Nach weiteren Produkten zu "Kit Harington" suchen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Beatrice Egli hält sich in den Charts.
Beatrice Egli hält sich in den Charts.
Fernsehen - Zum 4. Juni  Berlin - Showkrise hin, Showkrise her: Eine Samstagabendsendung im Ersten Deutschen Fernsehen zu präsentieren, ist immer noch eine reizvolle Sache. Beatrice Egli ist am Samstag zum zweiten Mal im Einsatz. mehr lesen 
Online-Auktion  Santa Monica - Von Don Drapers Cabriolet bis zu Peggy Olsons Schreibmaschine - mehr als 1500 Requisiten aus der US-Kultserie «Mad Men» werden ab Mittwoch online versteigert. mehr lesen  
Es geht in die heisse Phase  Im Milliarden-Poker um die Medienrechte an der Fussball-Bundesliga beginnt die heisse Phase. Bis zum 6. Juni will die Deutsche Fussball Liga (DFL) insgesamt 17 Rechtepakete für die Spielzeiten 2017/18 bis 2020/21 meistbietend verkaufen. mehr lesen  
New Faces Awards  Berlin - Die Jungschauspieler Lea van ... mehr lesen
Titel Forum Teaser
  • Pacino aus Brittnau 731
    Und noch ein Pionier . . . . . . ach hätten wir doch bloss für jeden hundertsten Juristen einen ... Fr, 24.06.16 09:54
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Die... Entscheidung von A. Merkel ist völlig richtig: -Sie ist juristisch ... So, 17.04.16 14:13
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Sind Sie sicher dass es nicht Erdowann oder gar Erdowahn heisst? So, 03.04.16 10:47
  • HeinrichFrei aus Zürich 431
    Zürich: von «Dada» zu «Gaga» Die «Dada» Veranstaltungen in Zürich zeigen, dass «Dada» heute eher zu ... Mo, 15.02.16 22:51
  • Midas aus Dubai 3810
    Finde den Unterschied Ah ja, wieder der böse Kapitalismus. Wie gesagt, haben Sie ein besseres ... Mo, 01.02.16 02:48
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Schöner kann man's nicht erklären «Es handelt sich hier um ausserordentlich sensible Figuren. Da ist zum ... So, 31.01.16 16:48
art-tv.ch Gotthard. Ab durch den Berg Das Forum Schweizer Geschichte in Schwyz zeigt die Tunnelbauten ...
Niconé.
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Do Fr
Zürich 10°C 23°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig stark bewölkt, Regen
Basel 11°C 22°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig stark bewölkt, Regen
St. Gallen 15°C 22°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig stark bewölkt, Regen
Bern 8°C 20°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig bewölkt, etwas Regen
Luzern 10°C 22°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig stark bewölkt, Regen
Genf 13°C 17°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen wechselnd bewölkt, Regen
Lugano 12°C 14°C anhaltender Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen bewölkt, starker Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten