Kloster Einsiedeln weiht neuen Abteihof ein
publiziert: Montag, 20. Jun 2011 / 19:30 Uhr
Kloster Einsiedeln.
Kloster Einsiedeln.

Einsiedeln SZ - Mit dem Abteihof ist heute das erste Teilprojekt der umfassenden Klosterplatz-Restaurierung in Einsiedeln eröffnet worden. Somit ist nach 14 Monaten Bauzeit ein Zehntel der geplanten Restaurierung und Neugestaltung des 40'000 Quadratmeter grossen Platzes geschafft.

3D-grundrisse.ch - Professionelle und günstige Visualisierungen für Ihre Immobilien
5 Meldungen im Zusammenhang
Der Abteihof sei ein Ort der Begegnung geworden, wird Abt Martin Werlen in einer Medienmitteilung zitiert. Der Hof sei sozusagen die Visitenkarte des Klosters. Der sanierte Abteihof soll Treffpunkt für Klosterführungen, Zugang zum Kloster, zum Klosterladen und Ort der Begegnung für Pilger werden.

Das Büro Vogt Landschaftsarchitekten aus Zürich erhielt 2009 in einem Wettbewerb den Zuschlag für das zwischen 10 und 12 Millionen Franken teure Projekt. Die Finanzierung erfolgt grösstenteils durch Spenden. Als symbolischer Gegenwert für Beiträge ab 1000 Franken wird auf Wunsch der Name des Spenders auf einen Pflasterstein eingraviert.

Der Klosterplatz in Einsiedeln ist - nach dem Petersplatz in Rom - der zweitgrösste Kirchenvorplatz Europas. Einsiedeln ist der meistbesuchte Wallfahrtsorts der Schweiz.

(fest/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Einsiedeln SZ - Nach fast siebenjähriger Arbeit sind die neuen Magazin- und Arbeitsräume von Archiv und Musikbibliothek des ... mehr lesen
Tag der offenen Tür im Kloster Einsiedeln.
Martin Werlen, Abt des Klosters Einsiedeln.
Einsiedeln SZ - Martin Werlen ist beim Badmintonspielen verunfallt und kann deshalb seine Verpflichtungen und Aufgaben ... mehr lesen
Lausanne - Das Kloster Einsiedeln darf auf der Insel Ufenau im Zürichsee kein neues Restaurant bauen. Das Bundesgericht hat dem ... mehr lesen
Blick auf das Kloster Einsiedeln.
Einsiedeln SZ - Das Kloster Einsiedeln erhält den Waldpreis der Binding-Stiftung. Der mit 200'000 Franken höchstdotierte Umweltpreis der Schweiz wird dem grössten privaten Waldbesitzer der Schweiz für seine vorbildliche und über tausendjährige Pflege des Waldes verliehen. mehr lesen 
Einsiedeln SZ - Im Kloster Einsiedeln und den ihm angeschlossenen Institutionen haben sich in den letzten 60 Jahren 15 Mönche eines sexuellen Übergriffes schuldig gemacht. Die Zahl der Opfer dürfte sich auf rund 40 belaufen. mehr lesen 
3D-grundrisse.ch - Professionelle und günstige Visualisierungen für Ihre Immobilien
3D Visualisierungen/ Immobilien-Promotion
3D-ARCH GmbH
Hirschwiesenweg 7
8200 Schaffhausen
Architektur-Visualisierungen, Immobilien-Promotion, Ingenieur-Bauten, Simulationen, Fotoreplacement
Das Kolosseum soll künftig noch mehr überwacht werden.
Das Kolosseum soll künftig noch mehr ...
Strafe muss sein  Rom - Weil er den Anfangsbuchstaben seines Namens in eine Wand des Kolosseums in Rom geritzt hat, ist ein russischer Tourist zu 20'000 Euro Bussgeld verurteilt worden. Er war bereits der fünfte Kolosseums-Besucher in diesem Jahr, der wegen Beschädigung des nationalen Kulturerbes bestraft wurde. 
Bosco Verticale  Frankfurt - Hunderte Bäume und ...
Wohnen im Grünen.
Nach dem letzten Wochenende mit Mauerfall-Jubiläum sind ja alle Menschen Berliner, deswegen nochmal als süsses, klebriges Dessert des ... mehr lesen  
Bundeskanzlerin Angela Merkel: Die DDR ist ein «Unrechtsstaat» gewesen.
Berlin feiert Jubiläum des Mauerfalls Berlin - Mit einer Ballonaktion haben die Feiern zum 25. Jahrestag des Mauerfalls am Sonntagabend ihren Höhepunkt erreicht. Am ... 1
Titel Forum Teaser
art-tv.ch Facettenreiche Ausstellung von Lutz & Guggisberg Die Ausstellung verzaubert uns durch die ...
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.


Online hören

Play
PlayerEQ
Mit Flash Player hören
Mit dem eigenen Player hören

Jetzt läuft

timer

Letzte 10 Titel

timer
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DO FR SA SO MO DI
Zürich 4°C 7°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Basel 6°C 7°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 5°C 6°C leicht bewölkt nebelig nebelig nebelig nebelig nebelig
Bern 7°C 8°C leicht bewölkt stark bewölkt stark bewölkt stark bewölkt stark bewölkt stark bewölkt
Luzern 8°C 9°C leicht bewölkt stark bewölkt stark bewölkt stark bewölkt stark bewölkt stark bewölkt
Genf 10°C 12°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Lugano 8°C 9°C bedeckt, wenig Regen bedeckt, wenig Regen bedeckt, wenig Regen bedeckt, wenig Regen bedeckt, wenig Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten